Bellen wenn andere Hunde kommen :: Hundeerziehung + Soziales

Bellen wenn andere Hunde kommen

von Beate Poetting(YCH) am 28. August 1998 21:44



:
:
:Eigentlich dachte ich, das man über dieses Forum auch einmal eine Art Problemberatung machen könnte. Da wäre es aber schön, wenn Du mit Informationen etwas freigiebiger wärst.
:Also Seit wann gibt es das Problem und was hast Du (Möglichst alles was war und das möglichst präzise) bisher zur Korrektur unternommen?
:sobald er einen Hund sieht muss er bellen und knurren
:Ändert sich sein Verhalten, wenn Du Dich entfernst? Oder ihn ableinst? Oder Dich mit ihm zusammen entfernst?
:
:Er stellt den Schwanz und ist sehr aufgeregt.
:Kannst Du ihn ansprechen oder über Komandos in seiner Körpersprache beeinflussen?

Wenn Du schreibst, daß Ablenkung nicht hilft, kann es nur am wie liegen. Es gibt immer einen Weg, den Hund auf etwas anderes zu konzentrieren. Finde zuallererst etwas, wofür er "seine Seele verkaufen" würde.
:
:Bis zum nächsten Kontakt erst einmal folgende Anregung: Wenn Dein Hund im Freispiel ist, geh' von Zeit zu Zeit hin, greif ins Halsband, zieh ihn nach oben, bis Du richtig Gewicht trägst und laß ihn dann weiterspielen. Diese Übung verwischt die Grenze zwischen angeleint und abgeleint und bringt manchmal erstaunliche Erfolge.

:Viele Grüße Beate Poetting
:
:
:
:
:
:
:



Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.295.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren