Modernes Teleimpulstraining! :: Hundeerziehung + Soziales

Modernes Teleimpulstraining!

von Anja(YCH) am 09. April 2003 12:41

Hallo alle zusammen,

ich finde es Supertoll, dass eine Diskussion über ein solch brisant erscheinende Ausbildungsmethode doch sachlich behandelt werden kann. Meine Hochachtung denjenigen, die fachlich zum Thema beitragen oder durch Fragen die Thematik aufnehmen möchten.

Ich möchte niemanden dazu bekehren wollen, doch kann es ein Denkanstoss sein.




Praktisch gelernt habe ich diese neue Ausbildungsmethode übrigens in einer "normalen" Hundeschule!

Ich selbst war zuerst genauso voeingenommen, wie viele andere auch!

Doch durch Fortbildungen, Seminaren und Gutachten zu diesem Thema habe ich mir ein sachliches Bild verschaffen können.

Wen es interessiert, sollte mal unter www.the-dogschool.de schauen.

von Nele(YCH) am 09. April 2003 13:35

Hi Kathi,

"Daher habe ich schon überlegt, mir ein Halsband mit Ton (neutraler REiz ohne Emotion) zu besorgen."

Warum konditionierst du deine Hunde nicht einfach auf eine Pfeife? ;-)
Klappt bei meinem Hund ganz hervorragend und ist sicher billiger als so`n Halsband.

Gruß Nele

von Kathi(YCH) am 09. April 2003 13:36

Hi Nele,

: Warum konditionierst du deine Hunde nicht einfach auf eine Pfeife? ;-)
: Klappt bei meinem Hund ganz hervorragend und ist sicher billiger als so`n Halsband.

und ebensoweitweg vom Hund wie ich. Außerdem gehe ich mit 2-3 Hunden und möchte die anderen möglichst heraushalten.

Gruß
Kathi

von Nele(YCH) am 09. April 2003 13:47

Hi Kathi,

: und ebensoweitweg vom Hund wie ich. Außerdem gehe ich mit 2-3 Hunden und möchte die anderen möglichst heraushalten.

Hm.. mir geht es nicht darum das Signal nah am Ohr meines Hundes zu haben, sondern es als neutrales, positiv verknüpftes, Signal anwenden zu können und das auch über hohe Reichweiten.
Um mehrere Hunde zu konditionieren kann man ja Pfeifen mit unterschiedlichen Frequenzen verwenden ;-).
Die Hunde haben es sehr schnell raus welcher Pfiff ihnen gilt.
Gib`s schon zu: du bist ein kleiner Technikfreak *g*.

Gruß Nele

von Kathi(YCH) am 09. April 2003 14:08

Hi,

: Hm.. mir geht es nicht darum das Signal nah am Ohr meines Hundes zu haben, sondern es als neutrales, positiv verknüpftes, Signal anwenden zu können und das auch über hohe Reichweiten.

da finde ich das Signal dicht am HUnd irgendwie wirkungsvoller.

: Um mehrere Hunde zu konditionieren kann man ja Pfeifen mit unterschiedlichen Frequenzen verwenden ;-).

ich brauche nur einen Ton. Die anderen beiden haben kein "Problem", fühlen sich aber automatisch angesprochen.

: Gib`s schon zu: du bist ein kleiner Technikfreak *g*.

ich probiere gerne alles aus. Hat weniger mit TEchnikfreak als mit Zubehörfreak zu tun ;-)

lg
Kathi

von Martin + Mirko(YCH) am 09. April 2003 15:25

Grüß Dich Anke,

: : Ich habe bei Mirko festgestellt, dass ein ein- bis zweimaliges klatschen in die hände SOFORT die volle aufmerksamkeit auf mich wieder her stellt (meist kommt er auch sofort).
:
: Käme meiner akkustischen Steigerung wohl ähnlich: plötzlich, laut und hart "Rico!"

Das nachdrückliche rufen bewirkt so gut wie nichts in diesen geistesabwesenden situationen.

: P.S.: Was ist nun wegen Deiner Anfrage? Muss ich mich geistig vorbereiten?

JA - ich melde mich.

tschüß Martin & Mirko

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Bezugsquelle für Recipe?

    Hi Michi, soweit ich informiert bin, kann man das Recipe nicht mehr in Deutschland bestellen. Wenn du ...

  • HILFE ich suche eine Hunderasse

    Hallo Lupo, die Untersuchung der Beißkraft bei Hunden gestaltet sich schwierig, weil man den Hund ...

  • Cauda Equina - OP und danach?

    Ich leite diese Worte an sie weiter und dann kann sie sich ja bei dir melden... Gruß, simone

  • Roher Putenhals?

    Hallo Sam, Du kannst den Putenhals roh verfüttern. Aber, wie gesagt, bei Anfängerhunden ist ...

  • Wer füttert Nutro?

    : Hallo, ich bin von Nutro nicht so überzeugt. Als ich meiner Hündin das erstemal Nutro gab (7, 5kg) ...

  • Joggen mit Hund

    Hi Pumpa, Vielen Dank für Deine Antwort, bin auch zeitgebeutelt.... das wird nichts mit ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren