ganzes Schleppleinentraining? :: Hundeerziehung + Soziales

ganzes Schleppleinentraining?

von Kerstin(YCH) am 16. April 2003 10:52

Hallo Zusammen
Ich habe eine 1 1/2jährige Hündin. Im normalfall gehorcht sie sehr gut und hat einen guten Appell. Nur wenn sie andere Hunde sieht, hört sie nichts mehr! Soll ich nun ein ganzes Schleppleinentraining mit ihr machen, oder gibt es auch andere Methoden um ihr dieses Verhalten abzugewöhnen?
Vielen Dank für eure Tipps.
Gruss Kerstin

von Bernie(YCH) am 16. April 2003 20:29

Hallo Kerstin!

Also wenn du mit dem Schleppleinen-Training anfängst, solltest du es auch konsequent von a-z durchführen. Ein bisschen Schleppleinen-Training gibts nicht. Obwohl du dein Problem nur kurz beschrieben hast, denke ich, dass das Schleppleinen-Trainig hier weiterhilft.

Andere Methoden wären das Clickern (bin ich kein Fachmann für, müßtest du mal im entsprechenden Forum posten) oder der Einsatz von Disk-Scheiben (Konditionierung nur über erfahrenen Hundetrainer)

Gruß
Bernie

von Doris(YCH) am 16. April 2003 21:23

hallo kerstin,

also wenn du sie in allen anderen Ablenkungssituationen wirklich im Gehorsam hast, dass heißt, sie befolgt deine Kommandos dort ohne wenn und aber (egal obs Jogger, Hasen oder ballspielende Kids sind), das Problem also wirklich nur bei anderen Hunden auftaucht, kannst du dieses Problem in meinen Augen auch separat mit der SL angehen. Allerdings, darf dich dann auch kein anderer Hund "kalt" erwischen, also du musst die Situationen kontrollieren können. Innerhalb dieser Problematik ist aber das SL-training von A-Z durchzuziehen.

Grüsse Doris


von Bernie(YCH) am 18. April 2003 09:13

Hallo Doris!

Natürlich kann man das so angehen, wie du vorgeschlagen hast. Ein versuch wert wäre es, ich bezweifel aber, dass dies mit einem hohen Grad an Wahrscheilichkeit erfolgreich ist. M.E. wird wahrscheinlich folgender Effekt eintreten:

- Hund wird unter den optimalen Bedingungen sehr schnell lernen, dass er wenn SL angelegt ist, keine Chance hat und den Hier-Befehl sauber ausführen.
- Sobald Hund im Alltag freiläuft (ohne SL) und wieder "Erfolgserlebnis" hat, da er merkt er kann ohne SL wieder abhauen (das merkt er sehr schnell), ist das ganze Training für die Katz gewesen und ich kann von vorne anfangen.

Es gibt zahlreiche Beispiele von Hunden, die auf z. B. dem Hundeplatz 1a - gehorchen, im Alltag jedoch nicht kontrollierbar sind.

Dies würde aber auch bedeuten, dass ich solange es noch nicht im SL-Training 100% klappt für meinen Hund der Freilauf erstmal gestrichen ist, sonst könnte ich ja nicht garantieren, dass es ihn wie du schreibst "kalt erwischt".

Der Effekt beim SL-Training liegt m.E. darin, dass der Hund ein permanentes Gefühl der Kontrolle hat, d. h. er spürt "Wenn ich diese verdammte SL hinter mir herziehe, habe ich keine Chance meinen Willen durchzusetzen, es ist zwecklos." So erziele ich sehr schnell eine 100%ige Ausführung meiner Kommandos. Wenn ich dies erreicht habe kann ich die SL jede Woche um 50 cm kürzen. Das "Entwöhnen" der SL mus schleichend erfolgen. Dies dauert bei einer 10m-Leine nunmal 5 Monate. Das hört sich sehr mühsam an, hat bei den zwei Hunden, mit denen ich dies durchgeführt habe durchschlagenden Erfolg gehabt.

Wie gesagt deine Methode kann man mal probieren, vielleicht hat man damit auf Anhieb Erfolg, ich denke aber eher nicht. Wenns nicht klappt muss man aber den langen Weg konsequent beschreiten.

Gruß

Bernie



Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Geruchsdifferenzierung

    : Hallo Reinhold, genau weil mir bewusst ist, das mit der Nase Gesucht werden muss, habe ich ja hier ...

  • Nachtrag zu Vergleich""

    Hi Thomas! Also, wenn es um das Draufstürzen als Qualitätsmerkmal von Futter geht, da stürzen sich ...

  • Dalmatiner

    Hallo Annette, kein Hund hat Schwimmhäute, wie Jana schon richtig geschrieben hat handelt es sich um ...

  • Unfassbar,die ersten Zecken entdeckt

    Hallo Martina, ich mache so etwas ähnliches, gebe aber noch Lavendel und Zedern dazu und mache es ...

  • Calciumergänzung-Tahini

    : weißt Du was über den Gehalt von Phytinsäure? Oder ist der Seasm vorgekeimt? Hallo Sylle, dazu ...

  • Spritzen ab ?-Monat?

    Hallo Kathi, Habe Deine Antwort erst jetzt gelesen, Danke noch für Deine Rückantwort!! : Allerdings ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.344.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren