öfter unter ablenkung nach mir schauen"" :: Hundeerziehung + Soziales

öfter unter ablenkung nach mir schauen""

von claudia+eloy(YCH) am 20. April 2003 22:05

hallo;-)

also...ich hab nen ca. 1jährigen border collie-hovawart mix(schätz ich mal*g*) hören tut er an sich ganz gut..und anhänglich is er auch...er lässt sich auch aus einem spiel mit anderen hunden abrufen....

meine erste frage is wie ich den hund dazu bringen kann auch im spiel mit anderen hunden sich ÖFTER nach mir umzuschauen?er schaut sich zwar immer wieder um..aber im eifer des "gefechts" kann das ruhig ne weile dauern;-)wenn er dann schaut..und mich nicht gleich sieht bekommt er oft panik und läuft in eine andere richtung..dann rufe ich..wo er auch gleich kommt(natürlich dann lob und /oder leckerchen)...trotzdem hab ich ein bisschen das gefühl das er sich doch ein gelegentlich drauf "verlässt" das ich eh in der nähe bleibe..???

...naja und neben dem "öfter umschauen" kommt dazu das er sich manchmal zu weit enfernt...mir hat jemand geraten ihm den "erlaubten radius" mit einer schleppleine anzutrainieren..gut-nur das problem is das er haargenau weiss wann er eine oben hat und wann nich*g*...??

und noch was*g*...wie haltet ihr es mit dem"HIER" oder "SITZ"..befolgen es eure Hunde gleich beim ersten mal..oder wie bei uns erst beim 2ten bzw. 3ten mal?

danke lg claudia+eloy

von Frieda(YCH) am 21. April 2003 05:50

Hallo Claudia,

ich denke, dein Hund muss im allgemeinen aufmerksamer sein. Er muss auf dich achten und nicht du auf ihn.

Liebe Grüße Frieda



von Dani(YCH) am 21. April 2003 11:30

Hallo Claudia!

:trotzdem hab ich ein bisschen das gefühl das er sich doch ein gelegentlich drauf "verlässt" das ich eh in der nähe bleibe..???

das kenne ich! ;-)
Versuche Dich interessanter zu machen:
am besten Du besorgst Dir ein Spielzeug worauf dein Hund ganz "heiss" ist und dieses Spielzeug nimmst Du nur mit wenn ihr beiden raus geht.
Du darfst es also nie in der Wohnung rumliegen lassen.
Während des Spaziergangs kannst Du ja ein paar Unterodnungsübungen machen. Ruf Dienen Hund zu Dir, lass ihn Sitz machen o.ä. und wenn er brav ist, dann holst Du dieses Supertolle Spielzeug raus und es wird ne Runde gespielt.
Oder überrasche Deinen Hund, gehe mal andere Wege als sonst, verstecke Dich, oder drehe Dich um wenn er zu weit vorläuft und sage "Tschüss" und lauf dann schnell los, dann wird er bestimmt hinterher kommen!
Und dann das loben nicht vergessen!
Sinn des Ganzen: er muss merken, dass es sich lohnt bei Dir zu bleiben bzw. auf Dich zu hören!

:
: ...naja und neben dem "öfter umschauen" kommt dazu das er sich manchmal zu weit enfernt...mir hat jemand geraten ihm den "erlaubten radius" mit einer schleppleine anzutrainieren..gut-nur das problem is das er haargenau weiss wann er eine oben hat und wann nich*g*...??

Am besten Du bastelst Dir eine Schleppleine selber: Seil & Karabinerhaken kannst Du im Baumarkt kaufen. Ist 1. billiger als eine "fertige" zu kaufen und 2. kannst Du immer ein Stück von der Schleppleine abschneiden bis irgendwann nur noch ein Zipfel dranhängt. So kannst Du Deinen Hund austricksen, er wird dann ja denken dass er immer noch eine Leine dran hat.
Aber bis Du soweit bist, dauert es.
Fang mit dem Schleppleinentraining noch mal ganz von vorne an und gehe langsam vor!

: und noch was*g*...wie haltet ihr es mit dem"HIER" oder "SITZ"..befolgen es eure Hunde gleich beim ersten mal..oder wie bei uns erst beim 2ten bzw. 3ten mal?

Dein Hund scheint sich daran gewöhnt zu haben, dass es "reicht" wenn er das Kommando erst beim 2. oder auch beim 3. Mal befolgt.
Das liegt an Dir!
Ich achte dadrauf dass meine Hunde es beim ersten mal machen. Klappt natürlich auch nicht immer *g*, aber ich lege da schon Wert drauf.
WEnn ich z. B. "Sitz" sage und mein Hund macht keine Anstalten zu reagieren, dann sage ich es NICHT noch ein zweites Mal, sondern tippe ihn nur einmal ganz leicht aufs Hinterteil und schwupps, der Hund sitzt.


LG & viel Erfolg,
Dani

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren