Mera Dog :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Mera Dog

von Marlene(YCH) am 12. April 2000 06:29

:
Hallo Steffen,

Mera Dog stand auch einmal auf meiner Top Ten-Liste.
Aber nachdem der Futtermittelhersteller leider nicht
ausschliessen konnte, dass diese Produkte BHA und BHT(Konservierungsstoffe)enthalten
habe ich es von meiner Liste gestrichen.
Da er es nicht selbst deklarieren muss, da diese Stoffe
bereits in den gelieferten Produkten vorhanden sind,
wirst du auch keinen Hinweis in Prospekten usw.darauf finden.
Ich muss zugeben, dass ich diese Ehrlichkeit trotzdem sehr anerkenne,
denn nicht jeder gibt diese Tatsache so offen zu.

Viele Grüsse
Marlene

von Steffen.(YCH) am 12. April 2000 06:35

hallo marlene!
ui! das habe ich nicht gewusst!!
was für ein produkt gibst du denn jetzt deinen hunden??
ich habe mir noch nicht so richtig mit den zutaten von mera-dog befasst! (schlagt mich nicht!;-)) )
ist aber nicht in vielen/fast allen trockenprodukten konservierungsstoffe??
fragende grüsse
Steffen..

von Birgit(YCH) am 12. April 2000 07:26

Hallo,
ich habe unserem Flatty längere Zeit Mera Dog "Agility" gefüttert. Er hat das Futter augenscheinlich gut vertragen. Fell, Kotabsatz usw. waren o.k. Im Lauf der Zeit haben sich aberan einigen Stellen - Schwanz, Rücken - Haare rötlich verfärbt. Ich brachte das zuerst nicht mit dem Futter in Verbindung, stieß dann aber auf eine Meldung im Forum, in der die gleichen Probleme nach Mera dog Fütterung auftraten. Ich habe beim Hersteller nachgefragt, dort ist das Problem bekannt. Woran es liegt, bzw. welcher Inhaltsstoff diese Verfärbung verursacht, weiß allerdings niemand. Ich habe vor ca. 4 Wochen das Futter umgestellt, seitdem geht die Verfärbung merklich zurück.
Das wollte ich nur gesagt haben. Diese Probleme werden sicher nicht bei allen Hunden auftreten, aber falls doch ist es gut, auch an einen Futterwechsel zu denken.

Liebe Grüße
Birgit + Brack
:

von Marlene(YCH) am 12. April 2000 08:38

:ig mit den zutaten von mera-dog befasst! (schlagt mich nicht!;-)) )
: ist aber nicht in vielen/fast allen trockenprodukten konservierungsstoffe??

Hallo Steffen,

es gibt Unterschiede bei der Konsevierung.
Es gibt Hersteller, die konservieren mit Vitaminen,
und andere wiederrum mit BHA;BHT, Ethoxyquin usw.
Ich habe gelesen, minderwertige Zutaten lassen sich
nicht mit natürlichen Vitaminen optimal konservieren.
Es gibt Hersteller, die geben Garantien, andere schreiben und
reden drumherum. Da lautet dann der Satz: wir setzen keine
Konservierungsstoffe ein, die Betonung liegt auf "wir".
Garantien geben z.B.die Firmen: Solid Gold, Regal, Marengo, Grau
und California Natural.

Viele Grüsse
Marlene

:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Kamm vom Nacken bis zum Rutenansatz

    : Hallo zusammen, : vielleicht kenn sich jemand mit diesem Teil der Körpersprache aus. : Was sagt es ...

  • Zwiebel ist gesund !

    lieber herbert, nicht alles was für menschen gesund ist ist zwangsläuffig auch für hunde gesund. ich ...

  • Eine traurige Geschichte

    Aber "Wahrheit" will die Wahrheit halt nicht immer hören... Gruß Nicola Nicola, sag einfach die ...

  • Welche Wurfgröße?

    Hallo Monika, die Wurfgröße kann von vielen Faktoren abhängen. Zunächst mal von der Rasse. Kleine ...

  • Baldrian - Erfahrungen gesucht

    Hallo Kathi, ich habe mal gelesen, daß Baldrian in zu tiefer Dosierung aufputschend wirkt und erst ...

  • Tierheim-Foren im Internet?

    Hi Elke, ist eine gute Idee mit einem Forum speziell bzgl. Tierheimen oder Tierheimhunden. Hätte ich ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren