Futterempfehlungen von Tierärztin :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Futterempfehlungen von Tierärztin

von Herbert(YCH) am 11. Mai 2000 11:45

:
: Was heisst das konkret? Muss ich oder kann ich Kanavit geben?
: :
: : Liebe Marlene,
diese Frage kann ich nicht nachvollziehen. "Niemand muss etwas müssen"!
Ich k a n n Menadion (K3) vermeiden.
Ich kann, aber muss nicht Vit. K1 geben!
Es fragt sich was sinnvoll und erfolgreich ist. Für mich zählt nur, was in der Praxis funktioniert.
Ich bin jetzt "unterwegs", soll heißen, dass ich in der nächsten Zeit nicht mehr antworten kann.
Gruß Herbert

von Marlene(YCH) am 11. Mai 2000 12:32

: :
Hallo Herbert,
: diese Frage kann ich nicht nachvollziehen. "Niemand muss etwas müssen"!

Meine Frage hat folgenden gedanklichen Hintergrund. Wenn ich meinen
Hund ausschliesslich nur mit Fertigfutter ohne K3 versorge, wird
doch unweigerlich ein Mangel entstehen. Lt. meinen Informationen ist dieses Vitamin nur für
kurze Zeit im Körper speicherbar.
Also "muss" ich doch, wenn ich mein Tier optimal mit Vitaminen versorgen
will zusätzlich Vitamin K1 verabreichen. Ich" kann" es natürlich auch
lassen,das hätte aber zur Folge, dass früher oder später gesundheitliche Probleme auftreten.

: Ich bin jetzt "unterwegs", soll heißen, dass ich in der nächsten Zeit nicht mehr antworten kann.

Du kannst mich ja nach deiner Rückkehr korrigieren, wenn ich mit
meiner Meinung falschliege!!

Bis dahin viele Grüsse
Marlene

von Lillie(YCH) am 13. Mai 2000 09:36

: Hallo,
: Ich habe eine Labrador Hündin die sehr verfressen ist und gebe Eukanuba Large Breed und bin damit sehr zufrieden vor allen dingen ist der Kot nicht so viel und stinkt nicht so.
:

von Elga(YCH) am 13. Mai 2000 10:28

: Hallo Eva,
:
: uralt heisst ja nicht gleichzeitig gesund.
: Wenn ich mir im Forum die Meldungen durchlese, gibt es
: sehr viele kranke Hunde. Und das fängt schon oft in
: jungen Jahren an.
:
: Vor vielen Jahren wurde Trockenfutter erfunden, damit die Hundebesitzer nur
: in der "Urlaubszeit" ihre Tiere unkompliziert versorgen konnten.
: Da hiess es noch, für eine kurze Zeit ist es durchaus vertretbar, damit
: der Hund keinen Schaden nimmt. Und wenn du heute nachfragst,
: heisst es, nur " Fertigfutter", da er sonst schwere gesundheitliche
: Defizite hinnehmen muss. Da wird aus der Hundeernährung eine komplizierte
: Wissenschaft gemacht, nur damit man nicht auf die Idee kommt, seinen
: Hund selbst zu versorgen.
: Was ist denn Fertigfutter? Mit künstlichen Vitaminen aufgepeppte Kringel
: und Kroketten. Weiter nichts! Und wenn ich dann erfahren muss, dass diese Vitamine ( in diesem Fall K3) noch toxisch sind und ich meinen
: Hund damit tagtäglich ernähren soll, ist es nur eine Frage der Zeit,
: wo sich diese Fütterung gesundheitlich rächt.
:
: Viele Grüsse
: Marlene
:
Hallo Marlene!
Du hast natürlich Recht; was fütterst Du? Ich habe gehört, dass selbst zu kochen auch nicht gesund sein soll, weil der Hund dann auch nicht alles bekommt, was er braucht. (Außerdem esse ich kein Fleisch; da soll ich meinem Hund Fleisch kochen?)

Ich füttere Trockenfutter, zur Zeit von M & B.

Meine Hündin verträgt eigentlich jedes Trockenfutter, nur von Dosenfutter (selbst Rinti) bekommt sie Durchfall.

Tschau,
Elga.

von Reini(YCH) am 13. Mai 2000 10:41

: :
: P.S. ich habe jetzt auf Leynes umgestellt und meinem Hund bekommt es wirklich sehr gut, die Menü-Dosen möchte man am liebsten selber essen!

Hallo Horst, habe jetzt auch das Futter von Leynes erhalten. Also was das Menue betrifft kann ich auch nur sagen...am liebsten selbst essen.
Fütterst Du nur das Menue oder auch Trockenfutter? Wie lange schon? Ich will beides jetzt mal testen.
Gruss Reini

von Marlene(YCH) am 13. Mai 2000 10:55

Hallo Elga,

Ich habe gehört, dass selbst zu kochen auch nicht gesund sein soll, weil der Hund dann auch nicht alles bekommt, was er braucht.


Stimmt, so was hört man immer von Futterkonzernen, die damit
suggerieren, wie ungesund " natürliche Ernährung " ist.
Wenn ich mir die Zusammensetzungen von den verschiedenen Trocken-
und Dosenfuttersorten so ansehe, bin ich der festen Meinung, ein Hund
ernährt sich wesentlich besser, wenn er die
Abfalltonne eines Mittelklasserestaurant plündert.




(Außerdem esse ich kein Fleisch; da soll ich meinem Hund Fleisch kochen?)

Das sehe ich ein. Das könnte zu einem Problem werden, denn ich weiss
das viele Vegetarier sich ekeln, überhaupt mit Fleisch in Berührung
zu kommen.
:
: Ich füttere Trockenfutter, zur Zeit von M & B.
:
: Meine Hündin verträgt eigentlich jedes Trockenfutter, nur von Dosenfutter (selbst Rinti) bekommt sie Durchfall.

Ich füttere auch Trockenfutter und Dosen, aber eben nicht nur
ausschliesslich und ein selbstgemachtes Hundemenü, mit allem
was dazu gehört ist schnell gekocht.Die M&B- Seiten habe ich
mir mal angeschaut,leider geht nicht daraus hervor, wie die
genaue Zusammensetzung aussieht.

Viele Grüsse
Marlene



:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Wann ist die Pubertät vorbei?

    Hi Simone! Bei meinem Rüden war die Pubertät mit ca. 1, 5 Jahren vorbei. Richtig erwachsen war er dann ...

  • Moppel ist da!

    Hallo Nicole, Mina hat Dir ja schon alles gesagt was man beachten sollte;-) Ich habe auch immer Hase ...

  • blue-merl Collie

    Hallo Brenda, kenne blue- merle und red- merle, aber was ist bi- merle? Würde mich über eine Erklärung ...

  • Ohrenprobleme

    : Hallo, : Meine 6jährige, kupierte Briardhündin, hat Probleme mit einem Ohr. : Hallo Gaby + Cheyenne: ...

  • Cockerwut

    Hallo Susanne, Cockerwut, gibt es das noch? Für mich ist das eine Sache, die spätestens vor 10 jahren ...

  • Futter ausprobieren"?"

    Hallo Attila, : Offenbar gibt es hier im Forum einen ganzen Stab von Hundehaltern und -halterinnen, ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren