Futterempfehlungen von Tierärztin :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Futterempfehlungen von Tierärztin

von Marlene(YCH) am 10. Mai 2000 06:36


: Die Vitamin K3 - Geschichte wird jetzt, seit der Messe echt interessant für mich, denn wenn man die Hersteller danach fragt, winden sich die Meisten wie die Schlangen, geben nach geraumer Zeit und bohrenden Fragen letztendlich doch zu, dass es in ihrem Futter ist. Ein Hersteller gab nach längerer Zeit auch zu, dass es toxisch(giftig) ist, meinete aber auch, dass in dem Futter nur ja ganz wenig drin sei. ist!
:

Hallo Horst,

dieselbe Erfahrung habe ich auch gemacht. Ich hatte leider nicht
die Möglichkeit wie du, die Leute direkt anzusprechen.
Auf meine zahlreichen Anfragen habe ich bis heute so gut wie keine
Antworten bekommen. Nur eine" einzige" und da habe ich mich absolut dumm-
gestellt und ziemlich naiv nachgefragt.

Viele Grüsse
Marlene

von Sabina(YCH) am 10. Mai 2000 07:38

Hi Marlene,
ich habe die Vit. K3 Diskussion nur sporadisch verfolgt. Gibt es einen Grund, warum das K3 überhaupt ins Futter muß oder warum lassen die Hersteller es nicht einfach weg, wenn es so fragwürdig ist?
Danke für Aufklärung, Sabina

von Marlene(YCH) am 10. Mai 2000 07:59


: ich habe die Vit. K3 Diskussion nur sporadisch verfolgt. Gibt es einen Grund, warum das K3 überhaupt ins Futter muß oder warum lassen die Hersteller es nicht einfach weg, wenn es so fragwürdig ist?

Hallo Sabina,

Jedes Lebewesen braucht dieses Vitamin, sonst würde es bei jeder
kleinen Verletzung verbluten. Es hat aber noch viele andere Wirkungs-
weisen, diese alle aufzuführen, würde das Forum sprengen.

1 kg K3 (Menadion) kostet DM 362,--
1 kg K1 kostet DM 52.000,--





Gruss
Marlene


von Horst(YCH) am 10. Mai 2000 08:05

Liebe Sabina,

um es noch ewtas genauer darzustellen, das benötigte Vitamin K wird von der Futtermittelindustrie aufgrund der kostengünstigkeit als synthetische Form verwendet (K3). Über die positiven Wirkungen der natürlichen Form = K1 kannst Du Dich unter den folgenden Internet-Seiten informieren: www.vitamin-k1.de oder www.leynes.de

Gruß

Horst

von Reini(YCH) am 10. Mai 2000 09:07

: :
: : : : :
: : :
: : : Woher weisst Du das? Hast Du Dich bei Happy Dog erkundigt?
: : : Würde mich jetzt doch brennend interessieren.
: :
: :
: : Hallo Reini,
: :
: : hab ich. Begründung von Happy Dog.
: : " aus Platzgründen ist es nicht aufgeführt ".
: : Vit. K3 ist ja auch so l a a a a ang.
: :
: : Gruss
: : Marlene
: : :
: Danke Marlene, ist ja wirklich nicht zu fassen. Langsam frage ich mich was man überhaupt noch füttern kann.
: Gruss Reini
:
Hallo Marlene,
also ich habe heute eine Mail von HP bekommen. Die reden sich ja nu wirklich raus. Inhaltlich schreibt Frau Günter mir nur, das Vitamin K3 enthalten ist und dann gehts weiter warum Vitamin K so wichtig ist usw.usw... Na ja, sie waren auf der einen Seite ehrlich, andererseits wird dann drum herum geredet.
Gruss Reini

von Marlene(YCH) am 10. Mai 2000 09:52


: also ich habe heute eine Mail von HP bekommen. Die reden sich ja nu wirklich raus. Inhaltlich schreibt Frau Günter mir nur, das Vitamin K3 enthalten ist und dann gehts weiter warum Vitamin K so wichtig ist usw.usw... Na ja, sie waren auf der einen Seite ehrlich, andererseits wird dann drum herum geredet.

Hallo Reini,

ganz meine Meinung. Klar, ist Vitamin K wichtig für die Gesundheit, aber garantiert
nicht die "syntetisch toxische Ersatzlösung K3" der Futterindustrie.


Viele Grüsse
Marlene
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren