Futterempfehlungen von Tierärztin :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Futterempfehlungen von Tierärztin

von Anke(YCH) am 10. Mai 2000 14:47


: :
: hallo marlene!
: schau mal unter www.veritas.de nach dies wäre eine firma die anderen muß er erst raussuchen aber sobald ich die auch hab stehts hier:-))
: gruß simone


Bin zwar nicht marlene, kann aber die Seite www.veritas.de nicht aufrufen. Fehler?
Im übrigen hat das Trockenfutter von Leynes einen ziemlich hohen Protein- und Fettgehalt (zumindest das Welpenfutter und das für junge Hunde). Meine 13 Wochen alte Hovi-Hündin bekommt z.Z. Marengo. Sind damit bis jetzt beide sehr zufrieden.


von Marlene(YCH) am 10. Mai 2000 14:52

: Hallo Anke,

versuch mal unter www.veritas-tiernahrung.de.
Wie hoch ist denn der Prot-Fettgehalt im Welpen-und Jungfutter.

Viele Grüsse
Marlene

von Anke(YCH) am 10. Mai 2000 15:18

Hallo Marlene,
: versuch mal unter www.veritas-tiernahrung.de.
Danke, hab`s gefunden.
: Wie hoch ist denn der Prot-Fettgehalt im Welpen-und Jungfutter.

Welpenfutter (Leynes Puppy): 30 % Rohprotein, 19,5 % Rohfett, 3,5 % Rohfaser, 9 % Rohasche, 1,8 % Calsium, 1,4 % Phosphor, 0,35 % Natrium, 10 % Feuchtigkeit. Verdaubare Energie 19,0 MJ.
Zusatzstoffe (Vitamine) sind aufgelistet, ausdrüclicher Zusatz: ohne Vitamin K3.
Das Futter für die Wachstumsphase (Leynes Growth): 29 % Rohprotein, 19 % Rohfett, 3,5 % Rohfaser, 9,0 % Rohasche, 1,8 % Calcium, 1,4 % Phosphor, 0,35 % Natrium, 10 % Feuchtigkeit.
Zusatzstoffe s.o.
Zusammensetzung: Getreide (Vollkornweizen, Gerste), Fleisch und Fleischerzeugnisse (Rind- und Lammfleisch), Öle und Fette (im Growth zusätzlich Trockengemüse, Ei), Bierhefe, Mineral/Vitaminvormischung.

Habe ich per e-mail auf meine Anfrage erhalten.

Viele Grüße
Anke

von Herbert(YCH) am 10. Mai 2000 17:02

: ... und in den ja sooo gesunden "Lebensvitaminen" (von Canina Pharma) sind sage und schreibe 1.200 mg Vit. K3!!!!
:
: Gruß Horst
:
: Hallo Horst,
ich persönlich kann aus Überzeugung kein Vitamin K3 (besser Menadion, denn Vit. K3 ist - wissenschaftlich gesehen - gar kein Vitamin!) empfehlen.
Nur zur Information:
1 - Roche Vitamin Dosierungsempfehlungen für Haustiere
Für Hund: 1 - 2 mg K3 (Menadion) je kg Futter (lufttrockene
Substanz)
2 - BASF - zum Thema Futterzusatzstoffe "Technische Informationen"
Für Hund: 1 mg K3 je kg Alleinfutter (88% TM).
Gruß Herbert

von Pat(YCH) am 10. Mai 2000 17:13

hei

verfolge eure diskussion sehr interessiert.
mal davon abgesehen,daß bei veritas waaaahsinnig viel infos
aufgelistet sind :-(
liegen die prot.werte bei den gängigen futtersorten zw.
25-36 %.
scheint die verbraucher jedoch nicht zum nachdenken anzuregen.
es gilt leider immer noch:
je höher der prot.wert,desto besser für den kleinen.
ich tu somit das beste und fertig.

grüße pat

von Horst(YCH) am 10. Mai 2000 19:24

Hallo Herbert,

gerade habe ich mir Ihre mail-adresse angesehen. Kann es sein, dass sie etwas mit den vitamin-k1 - Seiten zu tun haben? Falls ja, wäre es gut, dann wären Sie ein kompetenter Ansprechpartner.

Für mich klingt Ihre Antwort aber so, dass Sie Vitamin K3 irgendwie verteidigen? Oder was soll Ihre Anmerkung zu den Firmen Roche u. BASF aussagen?

Aus welchem Grund wird K3 denn überhaupt dem Futter zugesetzt, und warum sind die zugesetzten Mengen so verschieden?


Viele Grüße

Horst

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren