Alfalfa in der Hundeküche "" :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Alfalfa in der Hundeküche ""

von Marlene(YCH) am 09. Juni 2000 14:46


Hallo an alle ,

hier eine sehr gesunde Beilage für die Hundeküche:

Alfalfa ist eine der mineralreichsten Pflanzen mit bis zu 40 m tiefen Wurzeln und ist reich an Chlorophyll und
Nährstoffen wie Biotin, Kalzium, Cholin, Inositol, Eisen, Magnesium, PABA, Phosphor, Kalium, Protein, Natrium,
Schwefel, Tryptophan (Aminosäure), Vitamine A, B-Komplex, C, D, E und K. Neben vielen anderen Funktionen
alkalisiert (Säure-Basen-Haushalt) und entgiftet Alfalfa den Körper (besonders die Leber), hilft bei
Darmverstimmungen, Blutarmut, Blutungen, Diabetis, Geschwüren und Arthritis, fördert die Funktion der
Hypophyse und enthält zudem einen Wirkstoff gegen Pilzbefall.


Man kann es selbst herstellen oder auch kaufen!!

Gruss Marlene


von Sabina und Tyron(YCH) am 09. Juni 2000 15:05

Hallo Marlene

Vorweg, ich find's toll, dass du soviel über gesunde/natürliche Hunde-
ernährung weisst. Es erleichtert mir echt das Leben, ansonsten müsste
ich selbst nachforschen *grins* bin halt ein wenig faul.

Wo könnte man diese Pflanze kaufen und in welcher Form (Reformhaus)?
Wie, wieviel und wieoft verfüttert man sie? Muss oder kann man noch
dann etwas dazu geben?

Danke für deine Antwort.

Liebe Grüsse Sabina und Tyron

von Marlene(YCH) am 09. Juni 2000 15:13

:Hallo Sabina,

Alfalfa sind die Keimlinge der Pflanze Luzerne.
Du kannst die Samen im Reformhaus kaufen.
Es gibt verschiedene Keimboxen, da säet man den Samen aus,
bewässert ihn täglich und nach 3-4 Tagen hat man die knackigsten
Keimlinge. Du kannst alle Keime selber züchten Linsen, Rettich,
Soja, Weizen usw. In den Keimlingen stecken die meisten Vitamine.

In gut sortierten Supermärkten findet man es schon fix und fertig
gekeimt.

Viele Grüsse
Marlene

von Juliane mit Emmi(YCH) am 10. Juni 2000 19:37

Hallo Marlene,

: Du kannst alle Keime selber züchten Linsen, Rettich,
: Soja, Weizen usw. In den Keimlingen stecken die meisten Vitamine.

Und der Hund kann sie auch sicher verdauen und die Inhaltsstoffe verarbeiten?
Wie siehts mit Weizenkeimen aus, die esse ich immer selbst. Bringt es was, wenn ich meiner Hündin welche mit ins Futter mache?

Gruss, Juliane

von simone(YCH) am 10. Juni 2000 19:42

: Hallo Marlene,
:
: : Du kannst alle Keime selber züchten Linsen, Rettich,
: : Soja, Weizen usw. In den Keimlingen stecken die meisten Vitamine.
:
: Und der Hund kann sie auch sicher verdauen und die Inhaltsstoffe verarbeiten?
: Wie siehts mit Weizenkeimen aus, die esse ich immer selbst. Bringt es was, wenn ich meiner Hündin welche mit ins Futter mache?
:
: Gruss, Juliane
:
hm lecker auch im salat aber mit ungesättigten fettsäuren verfüttern:-)))
gruß simone

von Marlene(YCH) am 10. Juni 2000 19:54

: Hallo Marlene,
:
: : Du kannst alle Keime selber züchten Linsen, Rettich,
: : Soja, Weizen usw. In den Keimlingen stecken die meisten Vitamine.
:
: Und der Hund kann sie auch sicher verdauen und die Inhaltsstoffe verarbeiten?
: Wie siehts mit Weizenkeimen aus, die esse ich immer selbst. Bringt es was, wenn ich meiner Hündin welche mit ins Futter mache?
:
Hallo Juliane,

meinst du selbst gezüchtete Keime oder die in der Verpackung aus dem Reformhaus?

Gruss Marlene
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Wer hat noch aktuell Probleme mit SG?

    Hi, irgendwas scheint da im Busch zu sein. Den Enndverbraucher zu informieren scheint denen wohl ...

  • Notwehr?

    Hallo Tanja, : Ein weiterer Fall: : Ein Mann wurde von einem Wachhund gebissen, als er das Grundstück ...

  • Trümmer

    : Hallo, : kann mir jemand einen Tip geben? Ich würde mir gerne mal Bilder von Rettungshunden bei der ...

  • Königs-Pitbull""

    Hallo Else & Ute, warum gibt es den Bandog nicht ? Meines Wissens sind Bandogs Mischlinge aus Pit ...

  • Hilfe,Hund hört nicht mehr!

    : : : Hallo Steffi, sorry, daß es so lange gedauert hat, aber die letzte Zeit war ziemlich ...

  • Unsaubere und dominante Boxerhündin II

    Hallo Brigitte, wie ist denn Euer sonstiges Häusliches Umfeld? Habt ihr Kinder? Dadurch vielleicht ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren