Aufgedreht von Energiefutter? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Aufgedreht von Energiefutter?

von Petra und Gina(YCH) am 26. Juni 2000 14:01

Hallo,
vor kurzer Zeit stellte ich meine 1 jährige Schäferhündin auf Energiefutter von Bont um,da sie sehr viel läuft und auch arbeitet und sehr,sehr dünn ist.Es Schmeckt ihr sehr und obwohl ich die angegebene Menge überschreite,legt sie kein Gramm zu.
Nun fällt mir aber seit ein paar Tagen auf,daß sie total durchgeknallt ist.Sie ist einfach nicht mehr müde zu kriegen,egal,was wir mit ihr unternehmen.Tagsüber hat sie momentan überhaupt keine Tiefschlaftphasen mehr,ständig kommt sie mit ihrem Ball und will spielen.
Nun meinte ein Bekannter,daß Hunde durch Energiefutter aufgedrehter sind als sonst.Kann das sein????

Grüße von Petra und Gina

von Juliane(YCH) am 26. Juni 2000 15:38

Hi,

mir hat ein Tierarzt mal gesagt, dass Hunde die Hoch-Energie-Futter erhalten ohne die entsprechende Leistung abverlangt zu bekommen regelrecht "abdrehen". Einfach zuviel Energie, die dann irgendwie abgeleitet wird.So eine Art Hyperaktivität (hoffentlich richtig geschrieben ;-)

Gruß Juliane

von Rägi(YCH) am 26. Juni 2000 15:51

: Hallo Petra,
ich hatte vor Jahren auch mal einem meiner Hunde Hochleistungsfutter gegeben.Seither nie mehr,denn der Rüde war total durchgeknallt, dh nicht mehr zur Ruhe zu bringen.Obschon meine Hunde auch viel arbeiten und Bewegung haben, habe ich mit normalem Adultfutter beste Erfahrung gemacht. Nebenbei werden auch noch die Nieren geschont.Meiner Meinung nach ist die Fütterung von Hochleistungsfutter nur in Ausnahmefällen (Schlitten-Hunde in der Wettkampfsaison ) angebracht.

Grüessli Rägi

von Petra Führmann(YCH) am 26. Juni 2000 16:36

Hallo!

: vor kurzer Zeit stellte ich meine 1 jährige Schäferhündin auf Energiefutter von Bont um,da sie sehr viel läuft und auch arbeitet und sehr,sehr dünn ist.Es Schmeckt ihr sehr und obwohl ich die angegebene Menge überschreite,legt sie kein Gramm zu.

Ich würde den Hund vom Tierarzt komplett durchchecken lassen, insbesondere die Schilddrüse.

: Nun meinte ein Bekannter,daß Hunde durch Energiefutter aufgedrehter sind als sonst.Kann das sein????

Das kann sehr wohl sein. Wir stellen sogar extrem lebhafte Hunde in der Hundeschule versuchsweise auf ein leicht proteinreduziertes Futter um und haben damit sehr gute Erfolge.

LIebe Grüße
Petra

von Petra und Gina(YCH) am 26. Juni 2000 18:57

Danke Petra für deine Antwort,
hab eigentlich nur mal auf gut Glück nachgefragt und es freut mich,daß du mir geantwortet hast.
Ich merke halt,daß Gina Ruheloser ist als sonst.gut,vorher war Hitze angesagt,da war sie schon down.
Das Normalfutter von Bont hat 25 % eiweiß und das Energie 28%.
Können die 3 % so viel ausmachen????
Wieviel % würdest du denn empfehlen?
Viele Grüße von Petra und Gina

von Petra und Gina(YCH) am 26. Juni 2000 19:00

Hi Rägi,
Schön,von dir zu hören.Deine Meinung zählt natürlich sehr für mich,da ja deine Schäferhündin auch eine sehr temperamentvolle Dame ist.
Wieviel Prozent eiweiß hat dein Futter??
Grüße von Petra und Gina

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Ist mein Labbi ein Kampfhund?

    Hallo! : Es kommt in den letzten Tagen in allen Nachrichtensendungen : einschließlich ARD und ZDF. ...

  • ars

    Richtig helfen kann Dir da wohl niemand. Als 1993 mein erster Hund mit 12 Jahren gestorben ist, war ...

  • Alano

    Hallo Karin, zuallererst einmal vielen Dank für Deine ausführlich Antwort und der guten Erklärung was ...

  • Hundezucht 2000

    Hallo Kathi : : da ja immer wieder über Vererbung und Genetik diskurtiert wird und um das was die ...

  • Verstrittene Weiber :-

    Hallo, : naja, große Familie hin oder her - dafür sollte Zeit sein. Ich meinte das so, daß ständig ...

  • Kupierverbot

    Dass das Kupierverbot schwachsinn ist (wie alle anderen Verordnungen zum Thema Hund auch), habe ich ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren