Futter aus den USA :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Futter aus den USA

von Edith(YCH) am 23. Juli 2000 18:23

HAllo!

Ich bin zur Zeit in den USA, und moechte vielleicht etwas Futter mitnehemen. Welches ist wirklich in Ornung, gibt es gibt es Gesetze gezueglich der INhalts?????
Was haltet ihr von Purina??
Duerfen in den USA, die giftigen Konservierungsstoffe verwendet werden????

Bin dankbar fuer alle Tipps!
Edith

von Imke(YCH) am 24. Juli 2000 08:08

Hallo!
Ja, in den USA dürfen all die fiesen, giftigen Dinge benutzt werden, und die Amerikaner wollen das sogar so und werben teilweise damit, denn da hat man lieber ein sicher von Futtermilben etc. freies Futter, als sich Sorgen um Konservierungsstoffe zu machen, die man eh jeden Tag selbst zu Hauf ißt. Liebe Grüße, aber seid nicht immer so hysterisch mit euren Giften, bitte.

von Marlene(YCH) am 24. Juli 2000 08:49

Liebe Grüße, aber seid nicht immer so hysterisch mit euren Giften, bitte.

Hallo Imke,

keine sehr " gesunde Einstellung " die du zu diesem Thema hast.
Da du immer noch selber entscheiden kannst, ob du diverse Konservierungsstoffe jeden
Tag zu dir nehmen willst ( dein Hund kann das leider nicht)
solltest dir mal die E-Nummernliste durchlesen, vielleicht
änderst du deine Meinung dann.


Hier ein kleiner Beitrag, wie "harmlos" Konservierungsstoffe wirklich
sind:

Von 1988 bis 1994 war der Konservierungsstoff E280 (Propionsäure) in Deutschland verboten. Alle Händler mussten mit
E280 verarbeitete Produkte sofort aus dem Handel nehmen.

In den übrigen EU-Staaten gab es andere Bewertungskriterien, und somit auch keine gesundheitlichen Bedenken.

Seit 1996 ist die Propionsäure auch in Deutschland wieder zugelassen!



Die E-Nummern bezeichnen sogenannte Lebensmittel-Zusatzstoffe. Sie sind zwar von Amtswegen ungiftig, aber nicht immer
unbedenklich. Konservierungsstoffe E232 und E233 fördern im Tierversuch Blasenkrebs, der Farbstoff E102 kann Allergien
auslösen, das Antioxidans E310 führte bei Säuglingen zu lebensbedrohlicher Blausucht.

Gruss Marlene

von Helga(YCH) am 24. Juli 2000 17:56

Imke schrieb:
Liebe Grüße, aber seid nicht immer so hysterisch mit euren Giften, bitte.
Hallo Imke,
ich habe bei all den Diskussionen - selbst bei gegensätzlichen Standpunkten - noch keine "Hysterie" erkennen können.
Ich will auch nicht "den Kopf in den Sand stecken" und informiere mich lieber. Zum Wohle meines Hundes und zu meiner Zufriedenheit.
Gott sei Dank gibt es in diesem Forum sach- und fachkundige Informationen, die ich nutzen kann, aber nicht muss!
Auch liebe Grüße (ganz ohne Hysterie)
Helga
Übrigens: Es sind n i c h t "unsere Gifte"!

von Silvia(YCH) am 28. Juli 2000 12:14

Wenn es Dir nichts ausmacht, dass Deine Hunde eingeschläferte Hunde und Katzen zu Tiermehl verarbeitet essen müssen, dann kauf Dir ein billiges Futter in den USA.
Purina verwendet gemäss einem ehemaligen Arbeiter tonnenweise Hühnerkot als Eiweissquelle. In Purina Chicken wurde nach einer unabhängigen Analyse festgestellt, dass 98% Getreide enthalten ist.
Wenn Du unbedingt ein Fertigfutter kaufen willst, nimm SOLID GOLD oder Flint River.
Viele Grüsse
Silvia

: Ich bin zur Zeit in den USA, und moechte vielleicht etwas Futter mitnehemen. Welches ist wirklich in Ornung, gibt es gibt es Gesetze gezueglich der INhalts?????
: Was haltet ihr von Purina??
: Duerfen in den USA, die giftigen Konservierungsstoffe verwendet werden????
:
: Bin dankbar fuer alle Tipps!
: Edith

von Albert(YCH) am 28. Juli 2000 15:21

Hallo Silvia,
habe mit großem Interesse Dein Bericht zum Fertigfutter und den Konservierungsstoffen gelesen. Mich persönlich würde interessieren, ob das Futter von Flint River auf dem europäischen Markt ist. Habe bis heute noch nichts davon gehört.

Herzliche Grüsse
Albert

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren