An Viriletto :: Hundefutter & Hunde Ernährung

An Viriletto

von B B.(YCH) am 10. August 2000 19:10

Hallo, Geheimnisvoller

Ich verfolge diese Diskussion nun seit Tagen und kann langsam keinerlei Sinn und Nutzen erkennen.

Sie möchten weiter als Anonymer im Forum agieren, immer wieder ein Spruch, ein paar Andeutungen, Verweise auf später folgende Antworten, auch diverse Vermutungen auf die Tätigkeit anderer, die sich kritisch gegenüber Ihren Äußerungen zu Wort melden.

Keine Frage, Naturkost ist besser, aber es wird Keinen, der anderen Sinnes ist, davon abhalten, weiterhin den bequemen Griff in den Trockenfuttersack oder diverse Dosenprodukte zu tun.

Denn.........es kommt ja Nichts Verwertbares rüber. Anscheinend macht es Ihnen sehr viel Freude, immer wieder ein paar geheimnisvolle Andeutungen zu machen, sich mit einer Art Aura zu umgeben. Daran wird Sie auch Keiner hindern, nur ich persönlich finde es ziemlich ermüdend, immer wieder rhetorische Ergüsse, die keinerlei Aufschluß geben, zu lesen.

Trotzdem viele Grüße, eben unbekannterweise und demnächst hoffendlich etwas Neues( nicht immer die alte Leier) und Mehr.


B.B.( steht nicht für Brigitte Bardot, es sind einfach meine Initialien seit über 40 Jahren)Meine E-mail Adresse ist öffentlich.


von Rosi(YCH) am 10. August 2000 20:50

Hallo B.B.

Wer Infos sucht, findet sie auch gleich hier in Yorkies yawning smiley))

Im Archiv, Zeitraum 1. Quartal 1999, Verfasser: Goran (Goran Skundric), ehemaliger Futtermittel-"Angestellter" hat sehr viele wertvolle Informationen zur Entschlüsselung der Inhaltsangaben etc. gegeben.

Ohne Polemik, ohne Verhaltensbeurteilungen, ohne Provokation einfach so.

Liebe Grüsse
Rosi

von B B.(YCH) am 10. August 2000 21:52

Hallo, Rosi

Vielen Dank und Grüße von Birgit ( B.B.)

von Viriletto(YCH) am 11. August 2000 04:49

: Hallo, Geheimnisvoller
:
: Ich verfolge diese Diskussion nun seit Tagen und kann langsam keinerlei Sinn und Nutzen erkennen.
:
: Sie möchten weiter als Anonymer im Forum agieren, immer wieder ein Spruch, ein paar Andeutungen, Verweise auf später folgende Antworten, auch diverse Vermutungen auf die Tätigkeit anderer, die sich kritisch gegenüber Ihren Äußerungen zu Wort melden.
:
: Keine Frage, Naturkost ist besser, aber es wird Keinen, der anderen Sinnes ist, davon abhalten, weiterhin den bequemen Griff in den Trockenfuttersack oder diverse Dosenprodukte zu tun.
:
: Denn.........es kommt ja Nichts Verwertbares rüber. Anscheinend macht es Ihnen sehr viel Freude, immer wieder ein paar geheimnisvolle Andeutungen zu machen, sich mit einer Art Aura zu umgeben. Daran wird Sie auch Keiner hindern, nur ich persönlich finde es ziemlich ermüdend, immer wieder rhetorische Ergüsse, die keinerlei Aufschluß geben, zu lesen.
:
: Trotzdem viele Grüße, eben unbekannterweise und demnächst hoffendlich etwas Neues( nicht immer die alte Leier) und Mehr.
:
:
: B.B.( steht nicht für Brigitte Bardot, es sind einfach meine Initialien seit über 40 Jahren)Meine E-mail Adresse ist öffentlich.
:
:

Liebe B. B.

Deine Bemerkungen sind ja moderat und höflich, leider in der Sache
nicht ganz zutreffend.

Ein Forum ist bekanntlich ein altrömischer Marktplatz, auf dem sich
das Volk tummelte und auf dem Gericht und andere Sachen abgehalten
wurden. Da konnte jeder reden: Die Senatoren an das Volk und das Volk untereinander. Da prallten Meinungen aufeinander, immer mehr subjekti-
ver als objektive.

So ist es auch in diesem nachgebildeten Forum. Bei 100 Teilnehmern kann
es 100 verschiedene Meinungen geben. Wenn einer etwas sagt, stimmen die
einen zu, und die anderen lehnen ab. Ein Konsens wird zumindest nicht
auf Anhieb zu erreichen kann.

Während zahlreiche Teilnehmer/innen meine Ausführungen für gut befinden und zustimmen, gehörst du anscheinend in das andere Lager, die massiv
nörgeln und Kritik üben. Allen Leuten es recht machen, kann man ohnehin
nicht.

Die Frage eines Pseudonyms oder eines Inkognitos wurde von 1-2 Leuten
hochgespielt und darauf herumgehackt. Dabei kommt es doch darauf gar
nicht an. Wenn dies so ist, dann respektiert dies der Höfliche, was
ich auch mit einer ganzen Reihe von direkt an mich gerichteten Anlie-
gen belegen kann.

Hier werden klasklare und wissenschaftlich begründete Aussagen gemacht und Rat erteilt. Die Bildung und Umbildung der öffentliche Meinung
ist ein langwieriger Prozess.Und gerade beim Hundefutter liegen durch
massive Werbung der Industrie gepägte Meinungen vor.

Trotzdem ist seit dem Jahre 1996 durch einige Publikationen ein Umden-
ken ersichtlich geworden. Die Hundehalter sind kritischer geworden und
nehmen in vielen Fällen nicht mehr alles hin, was ihnen serviert wird.

Viele Grüße
Viriletto

E-mail: Viriletto@aol.com

von Viriletto(YCH) am 11. August 2000 06:08

Oh, du meine Güte,

da hat der Druckfehlerteufel einen nahezu unentschuldbaren
Fehler gemacht. Es muss natürlich glasklar heißen.

Viriletto


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren