Allegro :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Allegro

von Daniela(YCH) am 14. September 2000 08:25

Hallo,

kennt jemand von Euch Allegro Hundefutter und wer weiß, ob der Wurst von Allegro Vitaminzusätze zugegeben werden oder ob es nur um das reine Fleisch ohne weiter Zusätze handelt? Kennt jemand vielleicht die e- mail Adresse der Firma?

Liebe Grüße

Daniela

von Marlene(YCH) am 14. September 2000 08:40

Kennt jemand vielleicht die e- mail Adresse der Firma?
:

:
Hallo Daniela,

die Adresse lautet: joachim.standfest@t-online.de



Gruss Marlene

von Daniela(YCH) am 14. September 2000 08:51

Hallo Marlene,

vielen Dank für die Adresse. Kannst Du sonst noch etwas zu dem Futter sagen? Ich meine jetzt speziell die Wurst, im Trockenfutter ist ja laut Internetseite (www.kyno-knowhow.de/allegro/index.htm) K3 drin und nun will ich wissen, ob das bei der Wurst auch der Fall ist oder nicht. Ich werde auf jeden Fall mal ein Mail verfassen.

Liebe Grüße

Daniela

von Marlene(YCH) am 14. September 2000 09:02

will ich wissen, ob das bei der Wurst auch der Fall ist oder nicht. Ich werde auf jeden Fall mal ein Mail verfassen.
:
Hallo Daniela,

ich kann es mir nicht vorstellen, würde aber die Qualität
dieser " Wurst " nicht überbewerten.

Meine Anfragen bzgl. Trockenfutter und nähere Angaben darüber,
wurde mit dem Hinweis auf ein Schweigegelübde bezügl. " Geheimrezeptur " beantwortet.


Viele Grüsse
Marlene

von Daniela(YCH) am 14. September 2000 09:18

Hallo Marlene,

es könnte schließlich sein, daß Du das Futter nachkochst, dafür mußt Du natürlich schon Verständnis haben (*grins*). Es wird sicher seinen Grund haben, weshalb die nicht damit rausrücken wollen. Die Wurst soll ja angeblich Lebensmittelqualität haben. Heißt das, daß man sie ohne Bedenken selbst essen könnte? Ich bin gespannt, ob ich eine Antwort auf mein Mail bekomme. Danke für die Info's.

Gruß

Daniela

von Marlene(YCH) am 14. September 2000 10:34


:
: es könnte schließlich sein, daß Du das Futter nachkochst, dafür mußt Du natürlich schon Verständnis haben (*grins*).

Hallo Daniela,

Ich wollte es ja nicht nachkochen, ich wollte lediglich
nur wissen, welches Fleisch verarbeitet wird.
Allein durch diese Nachfrage bin ich schon auf "Unverständnis"
gestossen.:0)

Es wird sicher seinen Grund haben, weshalb die nicht damit rausrücken wollen.

Gut kombiniert!:0)

Die Wurst soll ja angeblich Lebensmittelqualität haben. Heißt das, daß man sie ohne Bedenken selbst essen könnte?

Das käme auf einen nicht gerade ungefährlichen " Selbstversuch " an! :0))

Viele Grüsse
Marlene

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren