. 5 Wochen selbstgekocht . :: Hundefutter & Hunde Ernährung

. 5 Wochen selbstgekocht .

von Marlene(YCH) am 14. September 2000 11:40


Hallo Sabina,

Hier eine Info zu den Nährstoffgehalten Apfel und Apfelessig im Vergleich.

Apfel hat 9,23 mg Kalzium Apfelessig 0,6 mg
15,6 mg Vit.C 0,0 mg
15,6 ug Folsäure 0,0
34 ug Betacarotin 0,0
2,63 g Ballaststoffe keine
0,62 mg Eisen 0,06 mg
187,2 mg Kalium 10 mg

Die zahlreichen Versprechungen in bezug auf Apfelessig sind
wissenschaftlich gesehen nicht nachvollziehbar.
Schaden tut es wohl nicht, aber Nutzen genauso wenig!

Viele Grüsse
Marlene








von Sabina und Tyron(YCH) am 14. September 2000 11:49

Hallo Marlene

Danke für die Info. Zum Glück gebe ich meinem Hundi noch min. 1 in der
Woche einen Apfel. Ich muss nochmals nachlesen wieso es so gut sein
sollte.

Liebe Grüsse Sabina und Tyron

von Heike M.-N.(YCH) am 14. September 2000 11:53

Hallo Sabina,
ich habe das Buch auch und Apfelessig soll vorbeugend gegen Harnsäureablagerungen gegeben werden, so entsinne ich mich dunkel,
habe das Buch allerdings auch nicht hier.
Wenn der Vergleich von Marlene so stimmt, und davon gehe ich aus,
spricht nix dagegen, auf Apfelessig zu verzichten und stattdessen wirklich Apfel zu füttern, denn von den Inhaltstoffen her kann Apfelessig nicht mit einem richtigen Apfel konkurrieren.
Wieso gibt es so viele Bücher über Apfelessig und nicht über
"Den Apfel"?
Grübelnde Grüsse
Heike

von Marlene(YCH) am 14. September 2000 12:01

:
: Wieso gibt es so viele Bücher über Apfelessig und nicht über
: "Den Apfel"?

Hallo Heike,

eine aufklärende "Apfelessiginfo"
[www01.wdr.de]


damit du nicht weiter
grübeln musst.:0))

Gruss Marlene

von Heike M.-N.(YCH) am 14. September 2000 12:08

Hallo Marlene,
danke fürs Grübelnabkürzen :-)
Es gibt tatsächlich ein Buch namens "der Apfel", so ein Zufall :-)
Also lassen wir das mit dem Apfelessig, Nele hat ihn eh nicht leiden können, ich habe davon Bauchweh bekommen (morgens auf nüchternen Magen) und mein Mann trinkt ihn auch recht gequält.
Viele Grüße
Heike

von Marlene(YCH) am 14. September 2000 12:13

:, Nele hat ihn eh nicht leiden können

Hallo Heike,

Nele scheint ein ausgesprochen " kluger Hund " zu sein.:0))
Cocker sind doch nicht so verfressen, wie man ihnen immer nachsagt.

Viele Grüsse
Marlene

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Schmerzhafte Welpenzähne!

    Hallo Ollessja! Seit der Kleine von seinen Geschwistern weg ist, seit Ihr ja nun seine ...

  • Golden Retriever

    Hallo Karin Was heisst Dual Purpose? Ich bin total unbedarft, was Retrievers angeht, bin Tibeter- ...

  • Josera

    Hallo Vielen dank für eure ANtworten... Leider habe ich gerade bei der Hündin das Problem das sie ...

  • Günstiges Hundefutter

    Hi Tina, wenn es schon "günstig" sein muß würde ich Mera Dog nehmen. Das ist von der Qualität bei dem ...

  • Kräuter-nochmal Frage an Marlene&Co:-

    Hallo! Ich kaufe sowieso keine fertigen Mischungen, sondern stelle das immer selber zusammen. Das mit ...

  • 250 gr Schokolade - hilfe!

    hier ein Link zum Thema Hund und Schokolade....... http://people. freenet. ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.305.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren