Flocken - Vitaminzusätze :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Flocken - Vitaminzusätze

von (YCH) am 14. September 2000 20:57

Hallo zusammen

Ich bin ja noch am "Testfüttern" ;o)) und rede natürlich vom "gesunden Fastfood für Hunde".

Ich liess mir letztens Getreideflocken für Hunde empfehlen. Als ich die Packung dann im Haus hatte: STAUN!!

Vitaminbeimischungen so hoch wie beim bisherigen Trockenfutter:

Vitamin A 15'000 IU/kg
Vitamin D 1'500 IU/kg
Vitamin E 100 mg/kg
"Vitamin" K 3 1.2 mg/kg (wenigstens deklariert)

Teils doppelt so hohe Zusatzstoffwerte dann bei einer anderen "Mischung":

Vitamin A 30'000 IU/kg
Vitamin D3 3'000 IU/kg
Vitamin E 185 mg/kg

Na, war wohl nix mit "anders füttern". Also bleibe ich bei meinen günstigen 6-Kornflocken zum selber kochen, die nix beigemischt haben, was sich bei der Vitamindeklaration leicht ablesen lässt. (Beim Kochen gibt's dann diesen herrlichen Haferschleim extra. *grins*)

Vitamin A 100 IU/kg
Vitamin D 10 IU/kg
Vitamin E 10 mg/kg

Hmm, ich füttere wohl am besten die Teichenten mit den angereicherten, teuren Flocken yawning smiley)).

flockige Grüsse
Rosi


von Marlene(YCH) am 14. September 2000 20:59

Hallo Rosi,

es gibt auch Flocken ohne jegliche Vitaminzusätze!!

Gruss Marlene

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 14. September 2000 21:05

Hi Rosi,

es gibt auch Flocken ohne Vitaminmischungen:

von Grau gibt es eine Sorte, von Leynes (SUSA-Flocke extra "ohne"winking smiley, dann gibt es vorkekochten Reis 8der ist auch ohne) und Flocken von Frischfutter.de (obwohl ich da nicht sicher bin, denn auf den Säcken steht NIX drauf).

Es gibt sicher noch mehr, aber da müßte ich erst meinen "schlauen" Ordner befragen :-))

Grüße
Kathi

von (YCH) am 14. September 2000 21:17

Hallo Ihr zwei Schnellleser ;o))

: Also bleibe ich bei meinen günstigen 6-Kornflocken zum selber kochen, die nix beigemischt haben, ....

Vitamin A 100 IU/kg
Vitamin D 10 IU/kg
Vitamin E 10 mg/kg

Ich bin nicht in Deutschland und bei uns habe ich noch keine anderen "unvitaminisierten" gefunden, wobei mir eine Mischung völlig reicht, die ich gleich um die Ecke kriege.

Ich war nur platt, dass auch in den Flocken soviel beigemischt wird.

Hobt's mi? ;o)))

Rosi
die jetzt endlich mal aufhören sollte, Euch hinterherzulesen


von Sabina(YCH) am 15. September 2000 06:11

: Hallo Rosi,
:
: es gibt auch Flocken ohne jegliche Vitaminzusätze!!
:
: Gruss Marlene

Hallo Marlene,
giobt es eigentlich einen Unterschied zwischen sog. Hundeflocken und "normalen" Flocken (Reisflocken, Hirseflocken usw.) wie sie auch im Bioladen angeboten werden. Sind Hundeflocken anders aufgeschlossen?
Gruss Sabina

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 15. September 2000 06:46

Hi Sabina,

: giobt es eigentlich einen Unterschied zwischen sog. Hundeflocken und "normalen" Flocken (Reisflocken, Hirseflocken usw.) wie sie auch im Bioladen angeboten werden. Sind Hundeflocken anders aufgeschlossen?

Spezielle Hundeflocken werrden in einem Spezialverfahren zubereitet. Sie werde gewalzt, manchmal auch unter großer Hitze verflüssigt und durch eine Lochplatte gepresst (Puffreis). Egal wie, dadurch werden die Faserstrukturen zerstört und sind dadurch für den Hund verdaubar.
Mit Flocken aus dem Reformhaus oder Supermarkt ist es ein wenig anders. Da Menschen Getreide und Gemüse besser verdauen können, sind die Flocken zwar gewalzt (Haferflocken z.B.) können aber für den HUnd trotzdem schwerer Verdaulichsein als Hundeflocken.
Das "Problem" läßt sich beheben indem man Reformhaus-Flocken über nacht in Wasser einweicht (1 : 1) und am nächsten Tag ins Futter gibt. Durch den Quellprozeß sind sie dann sehr gut verdaubar.

Grüße
Kathi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren