Leckerchen-Rezepte gesucht! :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Leckerchen-Rezepte gesucht!

von Barbara(YCH) am 01. Oktober 2000 12:59

Hallo!
Wir suchen für unsere Vereins-Zeitung immer wieder neue Leckerchen-Rezepte zum Selbermachen! Wer hat vielleicht ein ganz tolles und stellt es uns zur Verfügung???
Schon mal vielen Dank im Voraus!
Barbara

von Michaela(YCH) am 01. Oktober 2000 22:41

Hallo Barbara,

was für Rezepte sucht ihr denn genau? Kekse? Da hätte ich ein paar!

Schreib mal!

Michaelasmiling smiley

von Barbara(YCH) am 02. Oktober 2000 08:51

Hallo!
Ja, Kekse!
Barbara

von Martina+F+S(YCH) am 02. Oktober 2000 18:43

Hallo,
ein ganz simples Rezept, welches auf unserem Hundeplatz kursierte:

Hundekuchen – Rezept
2 – 3 Suppenkellen Haferflocken
2 Suppenkellen Mehl
1 Tasse lauwarme H-Milch
2 Eier
4 Eßl. Distelöl
1 Würfel Hefe

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Mehl und Haferflocken mischen, Hefe hineinbröseln, Milch zugeben.
15 Minuten bei 50° gehen lassen.
Eier und Öl zugeben, kneten.
15 Minuten bei 50° gehen lassen, kneten, auf Backblech ausrollen, bei 180° goldbraun backen.

Gruß,
Martina.


von Michaela(YCH) am 02. Oktober 2000 21:19

Hallo Barbara,

hier sind ein paar Rezepte.
Einige sind von mir, andere habe ich hier aus dem Forum. Ich weiß jetzt auch nicht, wie das mit den Urheberrechten ist smiling smiley)))).

Zucchini-Quark-Schnitten

300 g matschig gekochter Reis 8 am besten Milchreis)
250 g Magerquark
250 g Zucchini
800 g Vollkornweizenmehl ( variiert; kann etwas mehr oder weniger sein)

- Reis und Quark mischen
- Zucchini sorgfältig waschen und mit Schale fein reiben
- Zucchini zur Quark-Reis-Masse geben und alles sorgfältig vermengen
- Nach und nach das Mehl unterkneten , bis ein geschmeidiger Teig
entsteht
- Zu einer 1,5 cm dicken Teigplatte ausrollen und ausstechen oder in Quadrate schneiden
- Dicht an dicht auf einen gefetteten Backrost setzen
- 1. 2h bei 200°C backen bis sie goldbraun sind
- 2. Ofen auf 100 Grad herunterschalten und mit einem Holzlöffel in er Ofentür weitere 2 Stunden backen, bis sie hart sind
- 3.Weitere 24 Stunden an der Luft trocknen lassen
- halten sich, wenn richtig getrocknet 1 Jahr

Knoblauchkekse

4 Becher Weizenmehl
1 Becher Haferflocken
1 Becher Weizenkleie
1 Päckchen Trockenhefe
½ Teelöffel Knoblauchpulver ( ich nehme immer 3-4 Zehen, die sind geschmacksintensiver)
1 Becher warme Brühe (Rind, Huhn oder Gemüse)
½ Becher Milch

- alles mischen, auf gut gemehlter Arbeitsfläche ausrollen und entweder in Streifen schneiden oder mit einem Glas ausstechen (geht am schnellsten)
- bei ca. 175°C 30-40 Minuten backen, bis sie goldbraun sind



Honigkugeln

300 g Maisgrieß
1 Prise Salz
2 Essl. Honig
2 Essl. Sonnenblumen- oder anderes Öl
ca. ¼ l Wasser


- Maisgrieß, Honig, Salz und Öl in einer Schüssel mischen
- Wasser zum Kochen bringen und mit den anderen Zutaten vermischen
- Aus dem sehr festen Teig kleine Kugeln formen und bei 180°C 30 Minuten backen bis sie fest sind.
- Bei 75°C nochmals 15 Minuten nachbacken



Leber-Möhren-Kekse (ergibt ca. 70 Stück)

500 g Weizenvollkornmehl
200 g frische Rinderleber
500 g Magerquark
2 große Möhren
2 EL Olivenöl
(1 El gemahlene Kräuter, nach Belieben)
1El gemahlene Eierschalen
1El Weizenkeime


Zubereitung:
- Die Leber im Mixer zu einem sehr klebrigen, matschigen Brei zerkleinern (keine großen Stücke!)
- in eine Schüssel geben mit Mehl,Quark, geriebener Möhre, Öl, Eierschalen, Weizenkeimen und, wenn da und gewünscht, den Kräutern
- alles mit den Händen zu einem festen Teig verkneten
- 10 Minuten ruhen lassen und dann mit feuchten Händen (klebt ein bißchen wegen des Mehls) zu kleinen flachen Plätzchen formen oder ausrollen und ausstechen
- bei 200°C 10 Minuten anbacken lassen, dann runterschalten auf 100°C und weiter 2 Stunden trocknen lassen
- 1 Nacht auskühlen lassen. Wenn die Kekse am nächsten Tag noch nicht steinhart sind, 1 Stunde bei 100 Grad
austrocknen lassen.

Ist nicht alles von mir, aber dafür alles getestet und für gut bis ausgeteichnet befunden. Probiert sie mal aus!!!
Viel Spaß und wenn du ihr was abdruckt, schick mir doch mal ein Exemplar von Eurer Zeitung zu. Kannst mir auch mailen.

Bis dann, Michaelasmiling smiley

von Barbara(YCH) am 03. Oktober 2000 22:33

Hallo!
Vielen Dank!
Ich werds erst mal selber ausprobieren! Hört sich aber nicht schlecht an!
Also: Danke!
Barbara

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.251.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren