Futter! :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Futter!

von Jule(YCH) am 24. Oktober 2000 09:57

*seufz* ich stehe mal wieder vor meinem normalen Problem....
Welches Futter soll ich füttern?!
Mein Labrador Rüde ist 18 Monate alt und am Anfang bekam er Eukanuba, das hat er aber nicht allzu gut vertragen, dann bin ich auf eine Raiffaisen-Markt eigenmarke umgestiegen. Ist auch alles bestens, aber der Raiffaisen-Markt macht zu. Und ich würde gerne auf ein Futter umsteigen, für das ich nich extra 30km zu fahren brauche.
Es sollte ein Trockenfutter sein. Für eure Tips und Erfahrungsberichte wäre ich dankbar....
Jule und Lenni (der eigentlich alles frisst)

von Marion(YCH) am 24. Oktober 2000 12:39

Hallo Jule,

wie wäre es denn mit dem Markusmühlen Futter??? Ich habe mit diesem Futter sehr gute Erfahrungen gemacht und Du kannst es in jedem Fressnapf beziehen!

Gucke auch mal mit der Lupe im Forum weiter dort wurde schon oft über das oben genannte Futter gesprochen!

Gruß Marion!

von Miriam(YCH) am 24. Oktober 2000 13:18

Hallo Jule !

Ich habe auch eien Labrador, der alles frisst, wie sollte es anders sein. Er ist knapp 8 Monate alt. Wir füttern Mischkost, d.h. Trockenfutter und Fleisch mit Flocken, außerdem immer was frisches dazu.
An Trockenfutter haben wir z.Zt. noch Nutro, Precept und jetzt neu California Natural.
Es kommt halt drauf an, was Du für Kriterien an Dein Futter stellst.
Wir wollten keine Konservierungsstoffe, Antioxidantien, gute Qualität und nach Möglichkeit kein K3. Von den o.g. Futtern ist nur California Natural ohne K3.
Du kannst alle Futter bestellen, Nutro bekommst Du aber auch im Freßnapf; allerdings gibt es auch einen Internet-Händler, der Rabatt gibt.(www.zoohannibal.de)

Hier im Forum hat außerdem das Marengofutter ganz gut abgeschnitten; von denen ist hier auch immer Werbung, die Du anklicken kannst oder unter www.ich-will-futter.de.

Wenn Du die Tel.Nr. für die anderen FUtter möchtest, mail mich an. Du bekommst bei Precept und CN auch erst mal Futterproben kostenlos zugeschickt, wenn Du danach fragst. Dann kannst Du auch in Ruhe die Zusammensetzung durchlesen und entscheiden, was Du gerne möchtest.

Vielleicht noch was zum Preis; die von mir genannten Futter liegen alles so bei ca.90-110.- für 15 kg.

Viele Grüße, Miriam

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren