Frischfleisch Futter-Was und wieviel :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Frischfleisch Futter-Was und wieviel

von Dirk+Tina+Emily(YCH) am 15. November 2000 16:49

Hallo!
Ich weiß das diese Frage bestimmt schon oft gestellt wurde,aber sich in diesem riesigen Forum zurecht zufinden,ist für einen Newbie nicht ganz einfach!Nun zu meiner Frage:
Wir haben eine 4 Monate alte Golden Retriever Hündin namens Emily!
Unser Nachbar ist der Chef von unserem Schlachthof,und ich käme sehr günstig an Frischfleisch für unsere Hündin ran.Nun wüßte ich gerne welche Sorten Fleisch ich verfüttern soll(Kopffleisch,Innereien usw),wie es mit der täglichen Futtermenge aussieht,und was ich dazu füttern soll.(Haferflocken,Hundeflocken,Reis ????).Wie sieht es mit der Beimischung von Vitaminen aus?Und wie muß ich die Futtermenge mit wachsendem Alter erhöhen.Ich bedanke mich jetzt schon mal für die hoffentlich zahlreichen Antworten.

von Edith(YCH) am 15. November 2000 17:28

: Hallo!
: Ja, du hast Recht! Dieses Thema wurde schon oft besprochen! Aber egal: Das Wichtigste zum Thema natürliche hnudeernährung findest du auf folgenden Seiten:[www.jps.net]

[combi.agri.ch]

Es werden hier die wichtigsten und interessantesten Sachen erklärt, und es erschrickt einen einiges zuerst sehr, denn an merkt erst, wie sehr einen die Futtermittelhersteller im Griff haben!

Edith

von Leonie(YCH) am 15. November 2000 20:03

Hallo Edith!

:[www.jps.net]

Gibt es diese Seite auch irgendwo auf Deutsch zu lesen? Mein Englisch ist ziemlich bescheiden ;-((


Leonie

von Edith(YCH) am 16. November 2000 17:50

: Hallo !
Direkt das nicht, leider! Aber so was ähnliches unter [combi.agri.ch]::

Auf der Neglischen Seite geht es im Wesentlichen um die Tasache, dass ein autralischer TA festgestellt hat, dass sich nach 2 Generationen oder so, die man nur mit rohen fleischigen Knochen und Gemüse und Gras fütterte, alle mögliche moderenen Hundekrankheiten wie HD, Ed, TPA...... vertschüsst hatten, er hat es bei Rottis ausprobiert glaub ich!
Ist aber wirklich beeindruckend wie sehr der Mensch von den Futtermittelfirmen beienflusst wird, sodass er denkt,er würde mit den teuren Futtermitteln dem Hund das Beste geben!
:
: Edith

: P.S. Schreib doch hier bitte rein, wie dir die Seite gefallen hat, und was du dazu sagst, würde mich echt interessieren!

von Marlene(YCH) am 17. November 2000 08:23


: Gibt es diese Seite auch irgendwo auf Deutsch zu lesen? Mein Englisch ist ziemlich bescheiden ;-((
:
Hallo Leonie,

für solche Zwecke gibt es Übersetzungshilfen.
www.systransoft.com
Einfach den Text oder die Seiten kopieren und unter dieser
Adresse einfügen.

Ist zwar manchmal nicht das gelbe vom Ei, aber
so ungefähr weißt du dann, um was es überhaupt geht.:0))

Gruss Marlene


:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren