Magenschonende Leckerlis?! :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Magenschonende Leckerlis?!

von Danni & Gina(YCH) am 02. Februar 2001 10:13

Halli Hallo,

ich habe ein Problem mit meiner Gina. Sie hat einen schrecklich
empfindlichen Magen und wenn ich ihr Leckerlis gebe - ohnehin geb ich ihr schon sehr wenige, muss sie sich
oft davon übergeben und/oder bekommt total Durchfall. Schweineohren,
Rinderohren etc. kann man ganz vergessen, aber sogar auf Büffelhaut-
knochen reagiert sie "allergisch", da sie kleine Stücke abbeisst und
ganz hinunterschluckt (ja, geht auch bei Büffelhautknochen - zumindest
Gina bringt das fertig....). Das führt dann auch zum Erbrechen.
Das einzige, was sie verträgt, ist bisher Frolic, wobei das ja auch nicht das Wahre ist.
Zu Fressen bekommt sie Royal Canin gemischt mit Reis oder Nudeln.
Ansonsten verträgt sie - ausser eben Frolic - rein garnichts.
Dabei ist es doch wichtig für die Zähne, dass sie was zum Kauen hat....
TA sagt, Magen+Darm sind in Ordnung, sie ist halt nur extrem empfindlich.

Frage: Gibt es irgendwelche Kau-Leckereien, die besonders magenschonend sind? Das sind ja angeblich auch Büffelhautknochen, aber man sieht ja, dass auch die nicht geeignet sind.

Ich kann Gina ja auch schlecht abgewöhnen, da Stücke abzubeissen ;-))))

Rätselnde Grüsse,

Danni & Gina

von Steffi & Anhang(YCH) am 02. Februar 2001 11:05

: Hallo,

versuche es doch mal mit getrocknen Brotkanten.
Als Leckerchen für unterwegs nehme ich oft kleine getrocknete
Brostücke oder auch Tortellinis / Nudeln ( roh ). Versuche doch solche
Dinge mal, unser Kleiner reagiert auch auf einige Leckereien
sehr heftig und diese Sachen verträgt er echt gut.
Wie verträgt Gina denn Möhren ? Oder mal ein Stück Apfel ?

Probiere doch mal aus.

Liebe Grüsse,
Steffi & Anhang ( Freßmonster )

von Danni & Gina(YCH) am 02. Februar 2001 11:40

Hallo Steffi,

vielen Dank für die Tips, werd es mal ausprobieren.

Leider ist Gina zu allem Übel auch noch sehr wählerisch.
Apfel ist sie ab und an, manchmal lässt sie ihn aber auch
liegen.
Möhren nimmt sie garnicht.

Nunja, wir versuchen´s mit dem Brot!

Danke nochmal und Gruss an Deine Fressmonster ;-))

Danni & Gina

von Steffi & Anhang(YCH) am 02. Februar 2001 11:54

: Hallo Danni,

tja, als Chris noch alleine war, da war er auch sehr wählerisch.
Mit 3 Monstern habe ich eher auch das Problem des SCHLINGENS ( Büffelhautknochen werden in RIESENSTÜCKEN geschluckt )yawning smiley(.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Liebe Grüsse,
Steffi & Anhang

von Danni & Gina(YCH) am 02. Februar 2001 12:01

Hallo Steffi,

das "Problem" kenne ich - als ich noch mit meinem Ex und dessen
DSH zusammenlebte, frass Gina auch ALLES.
Man konnte ihnen sogar ganze Äpfel geben (oder sie klauten sich
welche ;-)).

Ich werd Dir dann berichten, ob Madame das Brot genommen hat!

*g*

Liebe Freßgrüße,

Danni & Gina

von Steffi & Anhang(YCH) am 02. Februar 2001 12:10

: Hallo Danni,

Du kannst ja ein wenig Butter auf den Kanten streichen...
Was mir noch eingefallen ist: getrockneter Fisch und
Lammpansen, diese Teile riechen zwar sehr streng, werden
aber auch BESONDERS gerne verschlungen und unser Kleiner verträgt
sie auch gut.

Schönes Wochenende
Steffi & Anhang


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Vielfraß

    Hallo Conny! Bitte weiter großhungern!!! Du tust Deinem Vielfraß keinen Gefallen, wenn Du seiner ...

  • Selektion

    Hallo Heinrich, Original geschrieben von HST aber bei Border Collie die machen doch eigentlich ...

  • Dalmatiner-unser erster Hund

    Hallo Claudia, danke für Deine Antwort! Nina und ihre Seiten hab ich schon kennengelernt!! Hab auch ...

  • Schleppleine oder Flexi ? Flegelalter ?

    Hallo Katja, : : : So in etwa :-) : : Ah, der große Andeuter schlägt wieder zu :-) : Du willst immer ...

  • Gefährlicher Futterneid! - Abgewöhnen?

    Hallo Christina, Du schreibst: Kommt jedoch ein anderer Hund, ist er wie ausgewechselt, und auch wenn ...

  • Computerviren und kein Ende

    hi, cht super, dass ihgr euch so viel mühe gebt uns zu helfen!! habe nur noch eine kurze frage. 1. ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren