Nutro :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Nutro

von Conny(YCH) am 05. Februar 2001 19:39

Hallo, hat jemand von Euch Erfahrung mit dem Futter von Nutro zur Aufzucht von Welpen grosser Rassen gemacht? Oder kann mir jemand ein gutes Futter für einen 4 Monate alten Berner-Sennenhund empfehlen? Vom Züchter bekam ich das Futter von Kronen, welches meinem Welpen aber scheinbar nicht richtig schmeckt. Da der Sack nun fast alle ist, möchte ich ihr was Gutes tun und die Futtersorte wechseln.

von Irene(YCH) am 05. Februar 2001 19:43

Hallo Conny,

Nutro ist ganz gut, ist aber K3 drin.

Grüße

Irene

von Miriam(YCH) am 06. Februar 2001 07:33

Hallo Conny !

Das Nutro LArge Breed Puppy gibt es noch nicht so lange, vielleicht seit einem halben Jahr.
Es hat im Vergleich zum normalen Puppy 2% mehr Rohprotein (28%), der Fettgehalt mit 12% ist bei beiden Sorten gleich. Wesentlicher Unterschied: Kalzium- und Phosphorgehalt. Sie dosieren es geringer, damit der Hund die Knochen langsamer aufbaut.

Problematisch ist bei Welpenfuttern immer, ob der Hund damit zu schnell wächst und zu viel Musklen zulegt. Zum Wachsen braucht er Energie, also Fett. Der Fettgehalt von 12 % ist ok. Zum Muskelaufbau braucht er Protein. 28% könnte ein bißchen viel sein, hängt aber davon ab, wie Dein Hund verwertet. Denn dadurch, daß der Fettgehalt niedrig ist, hat er ja auch nicht so viel Energie um dauernd Muskeln aufzubauen (vereinfacht ausgedrückt).

Qualitativ ist Nutro ein sehr gutes Futter, ich habe es selbst eine Zeit lang gegeben (das normale Puppy, weils das Large Breed noch nicht gab) und war mit den Inhaltsstoffen zufrieden. Leider war es für unseren Hund zu hochprozentig, so daß wir uns was anderes suchen mußten. Einziger Nachteil ist, wie Irene schon sagte, daß es K3 enthält.

Aber wenn Du damit leben kannst, ist es ein gutes Futter. Aber Du mußt immer auch wissen, daß nicht jeder Hund mit jedem Futter gleich gut zurecht kommt. Es wird immer auch Hund geben, die auf Nutro Durchfall bekommen oder sonst was.

Ich hoffe das hilft Dir ein bißchen weiter. Wenn Du noch Fragen hast, kannst Du Dich gerne noch mal melden (auch privat anmailen).

Noch was ! Vielleicht solltest Du Dir von dem neuen Futter, egal welches es wird, erst mal einen kleineren Sack kaufen um zu testen. Vergiß aber auch nicht, noch was von dem alten übrig zu behalten, damit Du das Neue nach und nach untermisdchen kannst. Viele Hunde reagieren nämlich mit Magen-Darm-Problemen, wenn das Futter zu abrupt gewechselt wird, insbesondere Welpen.

Viele Grüße, Miriam

von Michaela(YCH) am 06. Februar 2001 08:11

Hallo Conny,

: hat jemand von Euch Erfahrung mit dem Futter von Nutro zur Aufzucht von Welpen grosser Rassen gemacht?

Für große Rassen nicht - mein Jack Russel hat aber Durchfall von Nutro bekommen und die Kotmenge war viel zu groß. Ich bin jetzt ganz langsam auf Josera umgestiegen (hat leider viel Protein) und selbst beim Wechseln hat sich die Kotkonsistenz erheblich verbessert! Mittlerweile macht sie kleine, feste (nicht harte!) Würstchen.

Gruß,

Michaela

von Ilona Jennen(YCH) am 06. Februar 2001 22:07

: Hallo Conny,
:
: Nutro ist ganz gut, ist aber K3 drin.
:
: Grüße
:
: Irene

Was ist K3???
Grüße
Ilona

von Irene(YCH) am 07. Februar 2001 07:14

: Was ist K3???


Hallo Ilona,

sieh Dich mal im Forum (evtl. Suchmaschine) um, darüber wurde schon genug geschrieben.

Gruß

Irene

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Urlaub mit Hund an der Cote d'Azur

    zur hauptsaison sind meiner erfahrung nach hunde nicht erlaubt am strand. ansonsten gibt es teilweise ...

  • Ausschließlich Clickern?

    Hallo Silla : nach dem click kommt immer eine belohnung!!!! du kannst höchstens den click ab und zu ...

  • Zu Hund unbedingt abgeben""

    hei es ging ja auch nicht drum, zuminest nicht von mir aus, aus wlchem grund mehr abgegeben ...

  • Übersozialisation

    Hallo Wiebke! : Aus nur 3 unterschiedlich aufgewachsenen Würfen (unterschiedlicher Rasse? zumindest ...

  • Lob wird falsch verstanden

    Hallo Chris, mein Axel war genauso. Hat mich wahnsinnig gemacht... Mach das Üben mit Deinem Hund ...

  • Nochmal dissidenz""

    Hi Gaby, :Erlaubt ist nur die Tötung der Bläulinge und da der Wurf so früh abgenommen wird, das noch ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren