Gemuese breifein zerhacken ? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Gemuese breifein zerhacken ?

von Sylle(YCH) am 12. März 2001 19:06


: es kommt weniger auf den Hund an!
: Es ist genau so, wie Gaby es hier erklärt.
: Wenn Ihr gemüse nur grob zerkleinert gebt, ist es auch nicht schädlich, nur dann werden die vitamine und sonstigen Stoffe nicht verstoffwechselt, sondern mit den gröberen Fasern ausgeschieden.
: Das hat dann den gleichen effekt, wie Ihr ihn mit Ballaststoffen erreicht.
: Pürriertes gemüse kann fast zu 100% verwertet/ausgewertet werden.
:
Ja, sag ich doch. Aber es gibt durchaus Hunde, die Rohkost vertragen. Meine tut es definitiv nicht. Im Übrigen bekommt sie z.B. von rohen Karotten Durchfall, andere Hunde nicht.
Grüße
Sylle

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 14. März 2001 10:00

Hi,

Ein Tierarzt meinte dies sei eher ungesund.

was meint er? Das Gemüse oder das Hacken ;-?

unzerkleinertes Gemüse kann der Hund nicht "aufschließen", d.h. es ist schwer bis gar nicht verdaubar. Durch das zerkleinern wird die Faserstruktur "zerstört" und der Hund ist er dadurch in der Lage die Nährstoffe aufzunehmen bzw. das Gemüse zu verdauen.
Das Gleiche gilt für Getreide. Guck Dir mal ein Flockenfutter an. Darin findest Du keine vollen Körner oder Karottenscheiben. Alles ist in Flockenform, meistens handet es sich um gequetschtes oder gepopptes Getreide und Gemüse in Flockenform (gequetscht, gewalzt).

Gruß
Kathi

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 14. März 2001 10:02

Hi Gerold,

breifein und pürriert ist das selbe ;-)

Gruß
Kathi

von Gerold(YCH) am 14. März 2001 10:08

: Hi Gerold,
:
: breifein und pürriert ist das selbe ;-)
:
: Gruß
: Kathi

Hallo Kathi,

ich hab nichts anderes behauptet :-)

Gruss
Gerold

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 14. März 2001 10:19

Hi Gerold,

: ich hab nichts anderes behauptet :-)

Ups, Sorry :-)
Hatte es so verstanden, daß der Hinweis in dem 2. Buch Dich noch mehr verwirrte. Las sich so wie: wie denn nun - breifein oder pürriert ;-)

Grüße
Kathi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Probleme durch Selberkochen

    Fleischanteil MINDESTENS 50% (besser 70%, am besten roh), den Rest aus Gemüse, etwas Getreide (Reis, ...

  • Verhalten

    hallo Gisi, ::Wie wehrt man denn 2 Rottis ab, wenn diese auf einen zugelaufen kommen Genaus so gut ...

  • Royal Canine

    : Hallo Miriam, : : Was ich mich ständig frage ist, wie sieht es mit dem Kalzium aus. Knochen gab ...

  • Hund bellt wieder alle an

    Hallo Toster/Torsten (?), die Verbindung des Rückfalls Deines Rüden mit dem Tod der Hündin scheint ...

  • Futterempfehlungen von Tierärztin

    Hi Marlene, ich habe die Vit. K3 Diskussion nur sporadisch verfolgt. Gibt es einen Grund, warum das ...

  • Trennungsschmerz

    Hallo Petra, wir haben damals auch eine Hündin übernommen, die sich sehr schnell an uns gebunden hat. ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren