Preis von Frischfleischabfällen :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Preis von Frischfleischabfällen

von Jeanette(YCH) am 21. März 2001 13:37

Hallo Falc,
: Doch sei mir nicht böse, aber in der grossstadt hat man doch keine hunde!
: Oder doch?
Doch, sogar zwei. Bei dem Vorteil, über die Strasse zu gehen und im Wald zu sein, kann man sich das trotz Grossstadt schon mal erlauben. Jetzt aber ehrlich: Es gibt doch auch in Grossstädten die Möglichkeit mit seinem Hund spazieren zu gehen, wenn man nicht gerade in der City wohnen muss. Aber, du wirst lachen - der Hund zwar nicht - gerade in der City werden, glaub ich, die meisten Hunde gehalten.
Sonst gäb es ja nicht das Problem beim Metzger od. Schlachter nach Angebot und Nachfrage mehr für Schlachtabfälle bezahlen zu müssen, als in kleineren Städten.
Aber auch wir möchten, zumindest zum Teil, unseren Hunden etwas Gutes tuen!
Grüsse Jeanette mit Cara und Nemo

von Fred(YCH) am 21. März 2001 14:47

Hallo Heidrun,

es scheint, wir sind hier echt verwöhnt. Frischfleischreste, bestellte und dann nicht abgeholte Ware wie Herz, Suppenknochen etc. bekommen wir am Freitagabend kurz vor Ladenschluß von unserem Metzger umsonst mit einem Lächeln und einem Augenzwinkern "weil das ja jetzt niemand mehr will". Dabei muß ich aber sagen, daß wir dort seit ich denken kann schon einkaufen. So ein Kleinstadtleben, wo jeder jeden kennt, hat eben auch Vorteile.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren