Futterzusatz Canosan o.ä. :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Futterzusatz Canosan o.ä.

von Sinje(YCH) am 27. März 2001 17:12

Guten Abend, liebe Yorkies,
ich möchte meiner Bouvierhündin gerne etwas gutes in Form eines Futterzusatzes wie Canosan ö.ä tun. Meine Züchterin sieht das anders. Sie ist davon überzeugt, der Bouvier kann ein Zuviel an diesem Eiweiß (Muschelextrakt) nicht vertragen und reagiert allergisch darauf. Sie sagt, eine ihrer Hündinnen wäre bald daran gestorben...
Kein TA konnte mir das bisher bestätigen, habt Ihr so was schon mal gehört, der Bouvier doch ist schließlich auch nur ein Hund...
Grüße, Sinje


von Christa(YCH) am 27. März 2001 17:22

Hallo Sinje,
leider für Dich keine Antwort, aber eine zusätzliche Frage zu Canosan, die mir seit Tagen im Kopf rumgeht.
Ich gebe dem Futter entweder etwas Jodsalz oder Algenpulver zu.
Seit kurzem bekommt meine Hündin auch canosan wegen beginnender (noch) leichter Altertsarthrose.
Nun habe ich mir überlegt, daß Canosan eigentlich auch salzhaltig (evtl. jodhaltig) sein müßte als Muschelextrakt.
Ich finde darüber nichts auf der Packung.
Ist Canosan + Salz ok. oder zuviel des Guten?

Bin gespannt auf Antworten sowohl auf deine Frage, Sintje, die ich interessant finde, als auch auf meine.

Liebe Grüße

Christa
:

von Sinje(YCH) am 27. März 2001 17:29

Hallo Christa,
na, da bin ich wirklich überfragt, keine Ahnung...
Hoffentlich kriegst Du Antworten.
Bis dann, Sinje

von Rainer(YCH) am 27. März 2001 19:09

Hi Sinje,
ich war und bin dem ganzen bisher... na sagen wir mal freundlich bis freundlich-skeptisch gegenüber eingestellt. Warum? Weil einfach fressen, was fehlt nicht funktioniert. (Sonst könnte ich ja zum Frisör gehen, mir die Haarschnipsel besorgen... selbige essen.. und würde meine fortschreitende Glatze gut abwehren) Es gibt jetzt aus der vet.med.Uni Giessen eine Arbeit, die sich ganz systematisch mit der Wirkung der Muschelextextrakte und auch von Chondroitinsulfat-Präparaten beschäftigt hat. Ich habe die Arbeit bestellt, aber bisher nicht erhalten. Ich bin sehr gespannt, ob das nur ein Verkaufsschlager oder ein wirklich brauchbares Mittel ist. Ich werde hier im Forum berichten, sobald ich die Arbeit habe.

soviel, und Grüsse für jetzt
Rainer

von Sylle(YCH) am 27. März 2001 19:04

: Guten Abend, liebe Yorkies,
: ich möchte meiner Bouvierhündin gerne etwas gutes in Form eines Futterzusatzes wie Canosan ö.ä tun.

Warum, hat sie Gelenkprobleme?

Meine Züchterin sieht das anders. Sie ist davon überzeugt, der Bouvier kann ein Zuviel an diesem Eiweiß (Muschelextrakt) nicht vertragen und reagiert allergisch darauf.

Das sind 2 verschiedene Dinge:
1. Eiweißallergie, da muß man abklären gegen welches Eiweiß der Hund allergisch reagiert.
2. Zuviel Eiweiß, klar, das ist schädlich, aber Du willst das Pulver ja wohl nicht als Alleinfutter nehmen. Mein Hund soll eiweißreduziert ernährt werden, wg. Nieren, a.G. der athrotischen Beschwerden gebe ich trotzdem Muschelextrakt zum Futter

Sie sagt, eine ihrer Hündinnen wäre bald daran gestorben...
: Kein TA konnte mir das bisher bestätigen, habt Ihr so was schon mal gehört, der Bouvier doch ist schließlich auch nur ein Hund...

Ja, finde ich auch eigenartig, wenn die empfohlene Menge gegeben wird.
Grüße
Sylle

von Sylle(YCH) am 27. März 2001 19:09

: Ich gebe dem Futter entweder etwas Jodsalz zu.
Warum? Ich denke, ein ausgewogen ernährter Hund braucht keinesfalls zusätzliche Salzgaben, die schaden eher, insbesonder bei älteren Tieren. Wenn der Hund a.G. einer Schilddrüsenerkrankung Jod braucht, kannst Du ihm das in anderer Form geben.
Grüße
Sylle

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hündin meidet Welpen

    Solange Deine Hündin ein abweisendes- ignorierendes Verhalten zeigt, ist das nach m. E. völlig in ...

  • Arthrose

    Hallo Gaby ! : Was die Ernährung betrifft, solltest Du auf ein Futter mit hohem Fleischanteil und ...

  • Lieber Hund?

    Hallo Suse, ich finde es ziemlich schlimm, dem Hund einen Platz im Keller zu geben. Da fühlt er sich ...

  • WinDog

    Hi Porcha, : Du kannst auch online 'Sibrun's Kennel Management Program' herunterladen. Das sieht ...

  • Kastrationsarten?

    Hallo Karo, : ich möchte meinen Rüden kastrieren lassen. Allerdings schreckt es mich immer noch ein ...

  • Feuchtfutter für Welpen?

    Hallo Kathi, : ich würde mit frischem Rinderhack anfangen ;-) Das würde ich nun unter keinen ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren