Frischfutter für alte Hunde :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Frischfutter für alte Hunde

von Sylle(YCH) am 04. Mai 2001 08:38

: Hallo,

Ich dachte, man sollte keine stärkehaltigen Produkte füttern. Irgendwie werd ich immer konfuser, je mehr ich mich informiere. Wer hilft mir?????? ;-)

Das ist sehr spezifisch und allgemeingültige "Weisheiten" gibt es wenig. Selbst die Wissenschaft ist uneins, ob z.B. Eiweißreduktion pro- oder kontraindiziert ist.
Im Humanbereich habe ich diesen Widerspruch nicht gefunden.
Da heißt es überall, bei nachlassender Nierenfunktion auf jeden Fall Diät, zwecks Entlastung der Nieren.
Bezgl. Kartoffeln: Ich fütter seit Jahren auf Anraten der TÄ Kartoffelbrei. Dies hat sich sehr positiv auf die Magen-Darm-Probleme meiner Hündin ausgewirkt.
Fefu hat meist einen zu niedrigen Kaliumspiegel, daher behalte ich den Kartoffelzusatz bei.
Ich fütter auch Getreide in Form von Brot und selbstgebackenen Hundekuchen, sowie Reis.
Grüße
Sylle

von Christa(YCH) am 04. Mai 2001 10:59

Hallo,

ich möchte mich nochmal bei Euch allen bedanken für Eure Antworten und Tipps.
Hab ich es jetzt überlesen?
Ich weiß immer noch nicht, was für ein Vit.C-Präparat man nehmen könnte.
Wär lieb, wenn das nochmal jemand beantwortet.

Liebe Grüße

Christa

von Marlene(YCH) am 04. Mai 2001 11:11

Hallo Christa,

zu empfehlen wäre Kalziumascorbat. Das ist besser verträglich
als die normale Ascorbinsäure. Das Pulver kann man lose beziehen.

Da der ältere Hund aber auch u.a.einen höheren A +E-Bedarf hat, würde
ich drei Fliegen mit einer Klappe schlagen und ACE-Kapseln von
Dr. Wolz bevorzugen.
Die Vitamine sind natürlichen Ursprungs und folgendermaßen
zusammengesetzt:

8 mg Betacarotin ( Provitamin A)
50 mg Vitamin C
30 mg Vitamin E
10 ug Selen

Gruss Marlene

von Marlene(YCH) am 04. Mai 2001 11:28


: Was heißt das, ein Problem mit Übervers. Untervers. und nur bei alten Hunden, oder wie? Ich dachte, man sollte keine stärkehaltigen Produkte füttern. Irgendwie werd ich immer konfuser, je mehr ich mich informiere. Wer hilft mir?????? ;-)
:
Hallo Michaela,

es gibt Ernährungsbücher, die stärkehaltige Nahrungsmittel
für den Hund sogar empfehlen.

So z.B. Von der Gesundheit des Hundes ( Aldington)
oder Natürliche Haltung von Hunden und Katzen ( Ogden)

Ein Hund braucht auch Kohlenhydrate
als Energieträger.



Nicht nur Ogden schreibt, das Kartoffeln hochwertiges Eiweiß enthalten und und für den Hund leicht verdaulich sind. Da ich selber ab und zu Kartoffeln füttere, kann ich diese Aussage nur bestätigen.

Gruss Marlene

von Michaela + Dwayney(YCH) am 04. Mai 2001 12:33

Hallo Marlene,
:
: zu empfehlen wäre Kalziumascorbat. Das ist besser verträglich
: als die normale Ascorbinsäure. Das Pulver kann man lose beziehen.

Hat es auch so ein Geschmack wie Ascorbinsäure? Mögen die Hunde das überhaupt?

Mit den stärkehaltigen Produkten haste mich ganz schön durcheinander gebracht. Na ja, ab und zu Kartoffeln, Nudeln... ist sicher OK. Auch in Bananen ist glaub ich Stärke drin und viel Kalium.

Gruß,

Michaela

von Marlene(YCH) am 04. Mai 2001 12:48


: Hat es auch so ein Geschmack wie Ascorbinsäure? Mögen die Hunde das überhaupt?

Hallo Michaela,

du sollst doch nicht das Vit. C esslöffelweise ins Futter mischen
1-2 Msp. je nach Bedarf reichen. :0))
:
: Mit den stärkehaltigen Produkten haste mich ganz schön durcheinander gebracht.

Schade, dass das Buch von Ogden nicht mehr lieferbar ist.
Ich hätte es dir sonst als Lektüre wärmstens empfohlen.
Wichtig ist es, ein gesundes Mittelmass in der Hundeernährung zu finden und ich finde, Ogden hat es gefunden!

Gruss Marlene

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren