Darf Welpe Knochen essen? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Darf Welpe Knochen essen?

von Jacqueline(YCH) am 19. Mai 2001 22:24

Hallo Gabie

Danke für deine Antwort. Siehe auch meine Antwort an Micky.

Liebe Grüsse
Jacqueline und Mimo

von Andrea(YCH) am 20. Mai 2001 07:27

Hallo,
wenn Du Dir wegen der Proteine Sorgen machst darfst Du auf keinen Fall ein Welpenfutter füttern!
Da machen aber gewisse Kauartikel nichts aus!

Und laß Dich nicht verrückt machen, Du kannst einem gesunden Hund nicht allerschwerste HD hinfüttern!
Da ist ein großer Tei Veranlagung bzw. Vererbung dabei!
Den Hund schön schlank halten und nicht übermäßig bewegen!

Grüße,
Andrea

von Jacqueline(YCH) am 20. Mai 2001 18:20

: Hallo,
: wenn Du Dir wegen der Proteine Sorgen machst darfst Du auf keinen Fall ein Welpenfutter füttern!
: Da machen aber gewisse Kauartikel nichts aus!
:
: Und laß Dich nicht verrückt machen, Du kannst einem gesunden Hund nicht allerschwerste HD hinfüttern!
: Da ist ein großer Tei Veranlagung bzw. Vererbung dabei!
: Den Hund schön schlank halten und nicht übermäßig bewegen!
:
: Grüße,
: Andrea
:

Hallo Anderea,

ich denke das Mimo, unser jetztiger Welpe schon weniger gefährdet ist wegen einer HD, denn ich merke einige Unterschiede zu Aila:
Sie ist kräftiger, ruhiger, hat einen besseren Kot. Aila hatte Nabelbruch, war hyperaktiv, Mandelentzündung und anderen, hellen, weichen Kot, etc. Dafür war sie superlieb und weniger ängstlich wie Mimo. Unser TA meinte auch, dass die Vererbung eine grosse Rolle spielt, obwohl man ja auch anderes liest. Mit der ersten Hündin hatten wir wirklich Pech. Und ich hatte viele Gedanken in alle Richtungen....
Zwei Wochen lang habe ich praktisch nur geweint, da ich mit Aila eine sehr intensive Zeit hatte und sie mir sehr ans Herz gewachsen ist.
Die Züchterin hat sich nie gemolden, obwohl sie Bescheid weiss (Mail, etc). Ich habe auch im Nachhinein von Dritten erfahren, dass die Mutterhündin einen Stammbaum aus Jugoslawien habe, dort werde kein HD-Test verlangt.....! Es sind auch Welpen bei der Geburt gestorben, etc. Da es sich bei unseren zwei Welpen um eine rar verbreitete Rasse handelt, hatten wir den ersten Hund aus Deutschland (5 Autostunden), Mimo kommt aber aus Spanien (Gos d'Atura). Wir haben viel gelernt! Aila war unsere erste Hündin. Mimo tröstet uns jetzt über ihren frühen Tod hinweg. Sie ist 16 Wochen alt und entwickelt sich gut.
Ich musste dies alles jetzt halt mal loswerden.........

Grüsse
Jacqueline

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.344.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren