Hyperaktiv :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Hyperaktiv

von Dani(YCH) am 05. September 2001 07:53


Hallo Hundefreunde

Ich bin das erstemal in diesem Forum. Und zwar suche ich eine Antwort auf mein Problem. Ich habe einen 6-jährigen Schäfermischling. Seit kurzem ist er sehr hyperaktiv. Das heisst, dass er nachts nicht mehr durchschläft und häufig winselt. Oder dass er, obwohl ich erst gerade draussen war schon wieder vor der Haustür steht und raus will. Und wenn ich dann im Gedanken, dass er nochmals pinkeln oder Kot absetzen will, raus gehe. schnüffelt er nur herum. Auch kratzt er sich in letzter Zeit ständig, obwohl er keine Flöhe hat. Jetzt frag ich mich ob es etwas mit dem Futter zutun hat. Oder gibt es ein natürliches Mittel, welches ihn beruhigt?

Für eure Antworten und Ratschläge bin ich sehr dankbar.

Gruss von Dani

von Kathi & 2 Akita(YCH) am 05. September 2001 08:21

Hi Dani,

Du vermutest es liegt am Futter. Hast Du denn in letzter Zeit die Marke gewechselt?
Vera Biber geht in ihrem Buch "Hilfe, mein Hund ist unerziebar!" auf solche Zerebralallergien ein. Sehr interessant!!! und lesenswert!
Mit Beruhigungsmitteln wirst Du das Problem (wenn es am Futter liegt) nicht lösen. Da hilft nur eine konsequente Futterumstellung.

Gruß
Kathi

von Katja + Indy(YCH) am 05. September 2001 08:24

Hallo Dani!

Ist vielleicht eine dumme Frage, aber habt Ihr gerade läufige Hündinnen in der Gegend? Dazu würde das geschilderte Verhalten nämlich passen...

Das Kratzen kann schon am Futter liegen, aber auch an Flöhen, Grasmilben etc. Geh einfach mal zum Tierarzt und laß abklären, ob Dein Hund MItbewohner hat. Wenn nicht ist eine Futterumstellung durchaus eine Idee.

Viele Grüße,
Katja

von Möni(YCH) am 05. September 2001 10:55

Hallo Dani!
Habt ihr zufällig eine läufige Hündin in der Nachbarschaft?
Dann werden die Rüden unruhig, das dauert eine ganze Zeitlang und ist dann wieder vorbei.
Vielleicht kannst Du ihn ja ablenken mit Spielen, Agility usw.
Viele Grüsse Möni, Luna und Teddy

von Marion u. Janusch(YCH) am 05. September 2001 12:17

: Hi Dani,
:
: Du vermutest es liegt am Futter. Hast Du denn in letzter Zeit die Marke gewechselt?
: Vera Biber geht in ihrem Buch "Hilfe, mein Hund ist unerziebar!" auf solche Zerebralallergien ein. Sehr interessant!!! und lesenswert!
Hallo Kathie,
kannst du mir mal den Verlag des oben genannten Buches veraten?
Vielen Dank u. viele Grüße
Marion u. Janusch

von Kathi & 2 Akita(YCH) am 05. September 2001 12:29

Hi Marion,

: kannst du mir mal den Verlag des oben genannten Buches veraten?

es ist im Verl. Becker erschienen.

Gruß
Kathi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Kosten eines Labis beim Züchter

    Hallo, Habe mal nachgeschaut. Auf der DRC- Homepage steht: „Die Preisempfehlung für Labradorwelpen ...

  • Steckschnalle für Halti gesucht

    Hallo Petra, da ich selbst kein Halti besitze, weiß ich leider nicht, was für eine Schnalle du genau ...

  • Schreck!

    : : Hallo Leute, war lange nicht auf yorkie's hompage, : wenn Ihr diesen veralteten ...

  • Rottweiler

    : Hallo Christine! Ach Silas! Den kenn ich ja aus dem Fotoalbum!! Ein kräftiger Bursche! Mit dem ...

  • Schöne Hundefotos

    /img http://clicker. inter- dev. de/img/clicker45e0a1752e1c9. jpg

  • Neues Plastikspielzeug riecht total!

    hei sam ich wollte dich nciht kirre machen. es ist ja nicht gesagt, daß deine igel zu der schlchten ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.340.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren