Puscht aktiv" Futter den Hund ?" :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Puscht aktiv" Futter den Hund ?"

von Wilma u. Arno(YCH) am 14. November 2001 20:02

Hi Heidrun,

ja ich bin definitiv froh, daß ich bei Arno keine Kalorien zählen muß.
Ich frage mich sowieso, wo "mehr Aktivität" anfängt. Ich finde eigentlich nicht, daß Arno furchtbar viel Bewegung hat. Allerdings wenn ich da so andere Hunde hier sehe bzw. deren Besitzer höre...
Aber offiziell ist er ja auch schon ein Senior winking smiley
Gruß
Wilma u. Arno

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 14. November 2001 20:03

Hi Wilma,

tja, da hast Du wohl einen richtig gut trainierten Leistungssportler ;-)
Trainiere ihn langsam ab (immer etwas kürzere Radrunden) und beschäftige ihn mehr geistig - vielleicht Kunststückchen beibringen. Dann kommt er auch mit dem "normalen" Futter von Magnusson hin. Wenn die Bewegung eingeschränkt wird, wird er wohl auch etwas Fett ansetzen. Falls es nicht klappt, kannst Du auch ein "weiches" (gut verdauliches) Fett dazugeben z.B. Gänseschmalz.

Grüße
Kathi

von Wilma u. Arno(YCH) am 14. November 2001 20:13

Hi Kathi,

na ja, jetzt wird es eh weniger mit den Radtouren. Die führen nämlich meist bei uns durch die Hammriche u. da ist teilweise in den Wintermonaten dann doch zu kalt bzw. zu windig.
Ne Schmalzkur hab ich am anfang gemacht (auf deinen Rat hin) das hat auch deutlich Erfolge gebracht.
Ich will demnächst auch wieder mehr mit ihm clickern, aber das ist schwierig bei ihm, er zeigt sehr wenig Eigeninitiative.
Aber mir fallen schon noch ein paar Sachen ein, im Zweifelsfall geht er öfter mal mit zu Freunden,die Katzen haben. Das beobachten ist scheinbar genauso anstrengend wie ne lange Tour winking smiley
Gruß
Wilma u. Arno

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 15. November 2001 07:15

Hi Wilma,

: Ich will demnächst auch wieder mehr mit ihm clickern, aber das ist schwierig bei ihm, er zeigt sehr wenig Eigeninitiative.

lock ihn aus der Reserve. Meine beiden JUngs sind ja auch "normale" Sporthunde (gewesen) und haben gelernt nur auf Anweisung zu "arbeiten".
Ich habe mir allerlei Krempel zugelegt (Tunnel, Bällchen-Wanne, Dosen, Spielzeug usw.) und alles aufgebaut. Irgendetwas davon weckt immer interesse - darauf baue ich dann auf.
Ich mogel auch :-) z.B. hat Kancho gelernt eine Hupe zu betätigen. Allerdings würde ich noch heute sitzen und warten das er sie selbstständig betätigt. Ich habe ihn Sitz machen lassen und die Hupe gegen seine Nase gedrückt *g* : C&B. Nach 5 Wiederholungen hat er schon selber den Kopf nach vorne in Richtung Hupe genommen. Ich habe dann trotzdem mit SEINER Nase den Ton ausgelöst (wir sind uns praktisch entgegengekommen). Nach 3 Tagen hat er die Hupe selber betätigt - und es macht ihm Spaß :-)))
So oder so ähnlich kann man auch nichts anbietende Hunde sanft überlisten.

Grüße
Kathi

von Wilma u. Arno(YCH) am 15. November 2001 14:39

Hi Kathi,

ja wie gesagt ich werde dran arbeiten. Allerdings mußte ich ja anfangs (etliche Monate lang) erstmal umgekehrt arbeiten, also klarstellen, daß er sich auf mich konzentrieren muß u. nicht selbst entscheidet (draußen, drinnen war immer sehr auf mich fixiert).

Aber um zum Thema zurück zu kommen: Hatte gestern auch noch mal lucky pet angemailt. Und heute schon ne Antwort bekommen, das finde ich schon mal positiv. Und klingt auch alles recht kompetent.
Die raten mir auf Krav zu wechseln, das werde ich dann bei der nächsten Bestellung wohl tun.
Samt Clickeraktivierung winking smiley
Gruß
Wilma u. Arno

von Attila(YCH) am 22. November 2001 20:19

: Das Problem ist, daß er trotz gutem Appetit leicht abnimmt (organisch ist alles okay). Ich hab aber manchmal das Gefühl, daß er richtig aufgeputscht wird von dem Futter. Ich meine ich finde es ja toll, daß er noch so fit ist. Aber teilweise ist er außer Rand u. Band, nur weil er mal 2 - 3 Tage nicht ne richtige Radtour (so ab 10 km aufwärts) macht.


Hi Wilma,

ich füttere auch Meradog Soft Dinner, teils durch Frischfleisch und Obst/Gemüse ergänzt ("Freßplan nach Schnauze"winking smiley. Meine beiden (DSH) sehen klasse aus und sind topfit, wobei der Rüde von Natur aus ruhiger ist. Die Hündin ist genauso unternehmungslustig, wie Du es beschreibst. Ich habe auch den Eindruck, daß beide durch das Futter noch aktiver geworden sind.

Sei doch froh, daß Dein Hund noch so fit ist, und verschaff ihm den Spaß, den er braucht, um sich ausgelastet zu fühlen.

Gruß, Attila

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren