BARF - Was mache ich nur falsch ? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

BARF - Was mache ich nur falsch ?

von Christa(YCH) am 28. November 2001 18:17

Hallo Tanja,

ich schwanke gerade zwischen "gleich platzt mir der Kragen ob dieses arroganten Tons" oder "na, da haben wir ja mal wieder den allseits bekannten aggressiven Yorkie-Ton, ging ja auch gerade mal 3 Tage hier recht tolerant zu"

Ist ja bequem, ich schließe mich mal dem Ton an:

: --Zusaetlich VitC ist AUF JEDEN FALL VON VORTEIL. Vielleicht informierst du dich mal darueber bevor du hier behauptest es waere unnoetig?!

Quatsch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Zusätzliches Vit. C. ist nicht von Vorteil, da ein Zuviel ausgeschieden wird.
Der gesunde Hund produziert es selbst, also unnötig es zuzuführen, zumal es in vielen beim Frischfüttern verwendeten Obst- und Gemüsesorten ohnehin vorhanden ist.

Vielleicht informierst Du Dich mal darüber, bevor Du hier behauptest, es wäre nötig ;-))

: : Auch denke ich, dass das schlechte Fell nicht von einem Mangel kommt, da sie ja bisher 2 Jahre erfolgreich gefüttert hatte.
: --ob das die ganzen 2 Jahre so erfogreich war vermag ich nicht zu beurteilen.

Dann tu es auch nicht!

Ich frage mich langsam, wie Neulinge beim Frischfüttern, die naturgemäß viele Unsicherheiten und Fragen haben, hier noch Mut finden sollen, ihre Hunde umzustellen, wenn ihre Gedanken immer wieder so aggressiv angegangen werden. Es ist schon schwer genug, wenn A. hü und B. hott sagt. Wenn aber hü und hott auch noch mit besserwisserischem Getue Kompetenz bezeugen sollen, die nicht vorhanden ist, dann wundert Euch nicht, wenn manche Hunde von bemühten BesitzerInnen doch bald wieder Chappi fressen müssen.

Christa

von tanja(YCH) am 28. November 2001 18:40

Hallo Christa,

Natuerlich wird vom Hund selber VitC produziert. Trotzdem benoetigt der Hund in bestimmten Situationen extra VitC. VitC ist vorallem in Zitrusfruechten vorhanden, wieviel VitC noch in Supermarkt- Obst u. Gemuese vorhanden ist weiss ich nicht. Zusaetliche Gaben von VitC haben sehr positiven Einfluss aufs Bindegewebe, Blutgefaesse, Muskulatur, Herz, Nieren usw, usw.

Dass das jetzt wieder besserwisserisch klingt ist nicht beabsichtigt. Aber ich werde mir vielleicht schon was dabei gedacht haben, wenn ich extra VitC empfehle, da es wirklich dem Hund nuetzt.
Und wer eine richtige Frage stellt bekommt auch eine richtig Antwort.

Gruesse, tanja



von Heike(YCH) am 28. November 2001 19:06

Hallo Angela,

: Ich bin nun seit ca 2 Jahren Frischfütterin. Seitdem einiger Zeit hat :meine Schäferhündin (ca.7Jahre)auf dem Rücken übelriechende confused smileychuppenbildung mit fettigem Fell

was heisst "seitdem einiger Zeit" ?
Hat sie die Schuppen seitdem Du frisch fütterst oder erst seit einiger Zeit ?

:und seit ca. 4 Wochen hat sie auch zusätzlich Juckreiz am ganzen Körper :und sie beißt sich häufig in die Füße. Ich füttere wie folgt:

hast Du denn in dieser Zeit irgendwas Neues dazugegeben ?

: 1/3 Fleisch (Geflügel), Gemüse und Obst (alles gemischt, meist roh)
: Zusätze jeden Tag: Calziumzitrat(1 großen :EL/Tag),Mineralstoffmischung, Vit C, Vit E,

Calziumcitrat und Mineralstoffmischung ?
Tust Du da nicht ein bisschen viel des Guten ?

:Lebertran, ein wenig Butter (weil Fleisch sehr mager) und ein :hochwertiges Öl (Oliven, Lein, Sesam, Nuß)außerdem Lachsöl

-Lebertran höchstens 1 x die Woche
-Butter solltest Du ganz weglassen
-und ich gehe davon aus, dass Du die anderen Öle im täglichen Wechsel
gibst ? wieviel davon ?
-viele Hunde vertragen übrigens kein Leinöl

: und Hühnerflügel und Putenhälse (ca. 3xpro Woche, Gelatine wegen HD

wenn Du Knochen fütterst, dann kannst Du das Citrat und die M-mischung
weglassen

: Es wäre wirklich super, wenn ihr mir helfen könntet, weil mein :Tierarzt nur Kortison spritzen möchte. Dies finde ich falsch, weil ich :die Ursache beheben möchte. Einen Allergietest möchte ich noch machen.

Ein Allergietest ist sicher nicht schlecht. Den kannst Du Dir aber
vielleicht sogar sparen, wenn Du "kontrolliert" fütterst.
Also sozusagen eine "Ausschlussdiät" machst

Vielleicht hat Dein Hund aber auch Milben o.ö.
Das kann dann allerdings nur Dein TA feststellen.

grinning smileyenke aber, daß es mit der Ernährung zusammenhängt, weil es mit der :Umstellung angefangen hat.

wann denn nun genau ?
vor zwei Jahren oder vor ca. 4 Wochen ?

Ach so, ich bin auch der Meinung, dass 2/3 Reis bzw. Kartoffeln
viel zuviel ist.

Viele Grüsse, Heike

von Heike(YCH) am 28. November 2001 19:11

Hallo Christa,

: Ist ja bequem, ich schließe mich mal dem Ton an:

:-)

: Zusätzliches Vit. C. ist nicht von Vorteil, da ein Zuviel ausgeschieden wird.

Nur mal so als Anmerkung:

Im Übermass gegeben, wird Vitamin C über den Urin in Form einer Oxalat
genannten Substanz ausgeschieden.
Daraus können sich Blasensteine bilden.

Viele Grüsse, Heike

von Christa(YCH) am 28. November 2001 19:18


: : Zusätzliches Vit. C. ist nicht von Vorteil, da ein Zuviel ausgeschieden wird.
:
: Nur mal so als Anmerkung:
:
: Im Übermass gegeben, wird Vitamin C über den Urin in Form einer Oxalat
: genannten Substanz ausgeschieden.
: Daraus können sich Blasensteine bilden.

Hallo Heike,

Ähh, - wo ist das Problem? Ich dachte, ich hätte gerade gesagt, daß man eben KEIN Vit.C zufüttern sollte.

Viele Grüße

Christa


von Heike(YCH) am 28. November 2001 19:23

Hallo Christa,

: Ähh, - wo ist das Problem? Ich dachte, ich hätte gerade gesagt, daß man eben KEIN Vit.C zufüttern sollte.

kein Problem - ich wollte Deine Aussage damit nur noch zusätzlich
bestätigen :-)

Viele Grüsse, Heike

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Volksverdummung?

    P. S Ich habe nicht mal eine Starkrampfimpfung (Tetanusimpfung) und ich wurde schon oft gebissen. ...

  • Doppelleine

    Hallo Yannick, du meinst bestimmt eine Koppelleine, ich habe so ein Teil und bin eigentlich ganz davon ...

  • Allg.Club Hundeliebhaber?ACHL

    Moin, : # warum die Welpen andere Papiere haben? Weil der Züchter sich offenbar doch nicht den Mühen, ...

  • Kommandos in anderen Sprachen

    : Hallo, Es gibt eine Super HP, die viele Kommandis in anderen Sprachen auflistet und die ...

  • Abschied

    ich habe vor dem bildschirm gessesen und geweint.... No Comment

  • Sich selbst" clickernder Hund"

    Hallo Christine, : : es soll ja Hundetrainer geben, die gegen den Clicker sind:-) : Naja, soweit so ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.334.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren