BARF - Was mache ich nur falsch ? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

BARF - Was mache ich nur falsch ?

von Christa(YCH) am 28. November 2001 19:28


: kein Problem - ich wollte Deine Aussage damit nur noch zusätzlich
: bestätigen :-)

Hallo Heike,

alles klar ;-))

Schönen Abend noch und viele Grüße

Christa

von Porcha & Dino(YCH) am 28. November 2001 21:09

Hi Angela

Ich würde genauso einen Allergie-Test empfehlen bzw. eine Hautbiopsie. Weshalb mit Kortison therapieren, wenn nicht mal eine Diagnose steht?

Viele Grüße & Gute Besserung

Porcha & Dino

von Anna(YCH) am 30. November 2001 14:13

Hi Christa!
Danke für deine Verteidigung.
Ich hatte lediglich meine Gedanken dazu gesagt und gar nicht vor, diese als Weisheit hinzustellen winking smiley
Fand den Ton von Tanja auch etwas falsch gewählt und hätte ebenfalls drauf reagiert wenn du es nicht getan hättest.
LG Anna

von Daniela(YCH) am 07. Dezember 2001 00:11

:
: Nur mal so als Anmerkung:
:
: Im Übermass gegeben, wird Vitamin C über den Urin in Form einer Oxalat
: genannten Substanz ausgeschieden.
: Daraus können sich Blasensteine bilden.
:
Hallo...
Das ist nicht so ganz richtig. Aus Vit.C (Ascorbat) bildet sich kein Oxalat (als Ca-Oxalat fällt es u.U. als Blasenstein aus).
Ascorbinsäure wird gerne gegeben, um den Urin anzusäuern, wenn der Hund zu Struvitsteinen (Tripelphosphat) neigt, da sich diese nur im alkalischen Milieu bilden. Ascorbat-Steine existieren nicht (zumindest wird es nirgendwo in der Fachliteratur erwähnt).

Oxalat-Steine bilden sich hingegen in saurem Milieu; der Urin wird aber nicht nur bei Vit.C-Überschuss, sondern auch von ganz alleine sauer, wenn man den Hund carnivor ernährt.

Oxalat ist z.B. ein Abbauprodukt verschiedener Aminosäuren, vor allem von Glycin und Serin, die im Futter allgegenwärtig sind. Und Inhalt von diversen Pflanzen, insbesondere Rhabarber, Sauerklee, Sauerampfer; Oxalat ist auch ein gefürchtetes Abbauprodukt bei der Vergiftung mit Äthylenglycol (Frostschutzmittel). Das eine hat also mit dem anderen gar nix zu tun. ;-))

Biochemische Grüsse
Daniela

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hundezucht/ Vermehrung in den USA

    Hallo Edith! :Ich dachte da aber mehr daran, 3 Wochen in die Staaten zu fahren, die Zeit immer mit ...

  • Dobermann oder Dogge;-)

    sorry wolk, habe euch wirklich verwechselt.

  • Es klappt!

    Hallo Martin ! Ist Viktor eigentlich noch im TH ? Liebe Grüße Dagmar & Lena

  • kranker Hund aus dem Tierheim ?

    Hi Steffi! Blasenentzündung kann gut abheilen, aber eventuell bleibt eine leichte Empfindlichkeit ...

  • Biomill?

    : : Hallo : Habe auch eine Labbie Hündin und füttere derzeit Happy Dog auf keinen Fall Pal füttern da ...

  • Ein Scherz, oder?

    Hallo Anna, Oh ja, da hast Du völlig recht. Den Teufel mit dem Beelzebub austreiben, so nennt man ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.334.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren