BARF und stumpfes Fell :: Hundefutter & Hunde Ernährung

BARF und stumpfes Fell

von Katrin + Vlin(YCH) am 05. Dezember 2001 17:24


Hallo Freunde,

mein Hund (20 kg) bekommt seit ca. einem halben Jahr BARF und es schmeckt ihm großartig. Auch die üblichen "Problemchen", die er früher so hatte, wie Erbrechen, Durchfall, Zahnbelag usw. sind verschwunden.
Seit einigen Wochen bemerke ich jedoch, dass er sich verstärkt kratzt (am Kopf gibt es schon einige verschorfte Stellen) und dass das Fell irgendwie dünn, stumpf und strohig wirkt. Eine Flohbehandlung habe ich durchgeführt.
Welche "ernährungsmäßigen" Ursachen kann / muss ich in Betracht ziehen? Ich halte mich an die Futterpläne von Kathis Homepage und S. Simons Broschüre und habe in letzter Zeit auch nichts an der Fütterung verändert.
Oder sollte ich mich zwecks Ursachenforschung gleich an den TA wenden (der mir dann erzählen wird, dass Frischkost Mist ist, weil viiiiel zu kompliziert und ich soll lieber wieder FeFu geben...da habe ich eigentlich wenig Lust drauf)?

Etwas ratlose Grüße
Katrin + Vlin

von Manuela+W.T.(YCH) am 05. Dezember 2001 17:46

Hi,

wieviel Getreide bekommt Dein Hundi, welche Kräutermischung?

Manuela mit Wembley und Talua

von Christa(YCH) am 05. Dezember 2001 18:08

Hallo Kathrin,

hoffentlich finden wir gemeinsam hier eine Hilfe, so daß Du nicht wieder zum "zum-Fefu-zurückkehren" animiert wirst.

Wieviel und welches Öl gibst Du? Wie oft und wieviel Bier- oder Milchhefe?
In welchem Verhältnis fütterst Du Fleisch/fleischige Knochen und Gemüse/Obst?

Sind Unverträglichkeiten Deines Hundes gegen bstimmte Nahrungsmittel bekannt?

Viele Grüße

Christa

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 05. Dezember 2001 19:44

Hallo Katja,

: Seit einigen Wochen bemerke ich jedoch, dass er sich verstärkt kratzt (am Kopf gibt es schon einige verschorfte Stellen) und dass das Fell irgendwie dünn, stumpf und strohig wirkt. Eine Flohbehandlung habe ich durchgeführt.

könnten auch Milben sein. Die tummeln sich meist am Kopf und an den Rückseiten der Läufe.

: Welche "ernährungsmäßigen" Ursachen kann / muss ich in Betracht ziehen? Ich halte mich an die Futterpläne von Kathis Homepage und S. Simons Broschüre und habe in letzter Zeit auch nichts an der Fütterung verändert.

Eigentlich sollte damit alles im Lot sein. Manche Hunde reagieren im Winter auf die trockene Heizungsluft. Könnte also auch an zu geringer Luftfeuchtigkeit liegen.

Grüße
Kathi

von Katrin + Vlin(YCH) am 05. Dezember 2001 22:23

Hallo Manuela,

: wieviel Getreide bekommt Dein Hundi, welche Kräutermischung?

Getreide: gar keines, höchstens ab und zu mal etwas Reis (wenn welcher übrig ist).

Als Kräutermischung hatte ich bisher Hokamix, habe das aber wieder abgesetzt, weil er so extrem haarte und ungefähr zu der Zeit auch das Kratzen anfing. Ich dachte an eine Allergie gegen einen der Bestandteile, obwohl er das früher einwandfrei vertragen hatte.

Grüße
Katrin + Vlin

von Katrin + Vlin(YCH) am 05. Dezember 2001 22:28

Hallo Christa,

: Wieviel und welches Öl gibst Du?

Im Wechsel: Distelöl, Sonnenblumenöl, Olivenöl, Fischöl. Täglich etwa 1/2 - 1 EL.

: Wie oft und wieviel Bier- oder Milchhefe?

Äh...gar nicht, aber regelmäßig Naturyoghurt und Buttermilch.

: In welchem Verhältnis fütterst Du Fleisch/fleischige Knochen und Gemüse/Obst?

Etwa 2/3 Fleisch zu 1/3 Gemüse. Knochen gibt es extra, z.B. Suppenknochen vom Rind oder Hähnchenrücken oder -hälse oder auch mal eine Rinderbeinscheibe, Brustbein oder Ochsenschwanz.

: Sind Unverträglichkeiten Deines Hundes gegen bstimmte Nahrungsmittel bekannt?

Nein.

Grüße
Katrin + Vlin

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Schutzhund/Rettungshund

    Hallo Helmuth! : : Eben nicht - ein RH lernt das Verhalten "Fassen" in der Ausbildung nicht! (Wäre ...

  • Dreimal impfen - zuviel?

    Hi Cindy, : : : Dabei fällt mir gerade ein, es gibt ja auch gegen Tollwut Impfungen für Menschen - ...

  • Wann wieder Clickerseminar

    : Hallo Martin, : : wann findet in Bayern (München) oder Umgebung wieder ein Anfängerseminar ...

  • Ich gebe auf.

    : Hallo Juli . : : Hallo, ich vermute, dass Deine Hunde PLE haben. Was ist denn PLE ? : Erkrankte ...

  • Ferienwohnung Nähe Wien mit zwei Hunden?

    : Hallo Manuela und Apollo ( = ein Dobermann :) ??? danke für den Link. Könnten ruhig noch ein paar ...

  • Wo steht eure Wurfkiste?

    Hi Yvonne, : Für meine Kromis reicht ein Zimmer (Schlechtwetterplatz) auch nicht, sie sind zu ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.334.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren