Magen/Darm-Sanierung? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Magen/Darm-Sanierung?

von Nathaly & Nico(YCH) am 09. Dezember 2001 16:21

Hallo!

Nochmal ich! :-)
Nico hat öfter Durchfall. Bei ihm äußert sich das so, daß er z.B. morgens Durchfall haben kann, Mittags und abends ist alles ok und nachts muß er dann wg. Durchfall wieder raus...

Blutwerte und Kotprobe waren ok, so daß ich jetzt davon ausgehe, daß er beim Futter sehr empfindlich ist. Ich füttere z.Z. Mera Dog Agility bzw. stelle grade auf Solid Gold um.
Nicos ausbilderin von der HuSchu hat vorgeschlagen, jetzt erst mal zwei Wochen Reis mit Huhn/ Kartoffelbrei/ Hüttenkäse zu füttern, um den Magen/Darmtrakt zu beruhigen, und dann langsam Solid Gold unterzumischen.

Was haltet ihr davon?

Bitte keine Tipps mit Frischfüttern etc. Ich würde gerne umstellen, da ich aber z.Zt. nur einen Mini-Gefrierteil habe und als Student nicht sooo viel Geld über hab, ist das zur Zeit schwierig. Wenn es die Umstände ermöglichen, gibt´s sofort frisch...

Ach, und was noch wichtig wäre: Wie lange muß man ein Futter sehen, um zu gucken, ob er´s verträgt? (Mal angenommen, er hat nur ab und zu Durchfall etc.)

Lieben Dank für Antwort!!

Nathaly & Nico


von Manuela+W.T.(YCH) am 09. Dezember 2001 17:10

Hi,

: Bitte keine Tipps mit Frischfüttern etc. Ich würde gerne umstellen, da ich aber z.Zt. nur einen Mini-Gefrierteil habe und als Student nicht sooo viel Geld über hab, ist das zur Zeit schwierig. Wenn es die Umstände ermöglichen, gibt´s sofort frisch...

Von einer Studentin zur anderen:-)): Fleisch aus günstigen Quellen ist nicht unbedingt teurer als Solid Gold, im Gegenteil. Du musst aúch nicht viel auf Vorrat kaufen, frisch ist eh am besten. Ich habe eine extra Schlafe für die Hunde im Kühlschrank, da hält sichs auf jeden Fall 2-3 Tage. Ich füttere mit meinem ebenfalls schmalen Budget zwei verfressene Hunde durch. Ich will Dich natürlich nicht bekehren, sondern nur einen Denkanstoß geben. Hühnerklein im Supermarkt kostet 99 Pf., Putenhälse 80 Pf pro Stck., Pansen schockgefrostet als schmales Plättchen ca. 2,30 DM, Markknochen 3 Stck 1 DM. Gemüse kaufe ich meistens samstags preisgesenkt, püriere es und fülle es heiß in ein Glas, dann muss es nicht in den Kühlschrank und hält sich eine Woche und länger.
:
: Ach, und was noch wichtig wäre: Wie lange muß man ein Futter sehen, um zu gucken, ob er´s verträgt? (Mal angenommen, er hat nur ab und zu Durchfall etc.)

so 4 Wochen, würd ich sagen.

Sorry, wenn es sich wie ein "Bekehrungsversuch" angehört hat. Meine Hündin Talua hat auch erst keinen Durchfall mehr, seit ich frisch füttere.
Ach ja, zur Darmsanierung würde ich die Beigabe von Heilerde empfehlen und evtl. ein Lactobazillenpräparat. Die vorgeschlagene Diät ist wohl auch o.k., allerdings würde ich die Kartoffeln durch pürierte gekochte Möhren ersetzen (Schuss kaltgepresstes Öl nicht vergessen!) und den Hüttenkäse separat füttern.

Liebe Grüße

Manuela mit Wembley und Talua

von Nathaly & Nico(YCH) am 09. Dezember 2001 17:22

Hallo Manuela!

Das mit den Kosten klingt ja ganz gut, ist immernoch das Problem, daß ich zur Zeit höchstens einmal die Woche zum Einkaufen komme und das dann ohne Gefrierschrank eher schlecht ist, mit dem ganzen HuFu. Und wenn ich dann für Nico auch noch täglich kochen soll, dann bleibt mir wohl gar keine Zeit mehr zum Schlafen...;-)
Nee, mal im Ernst: ich hatte vor, wenn ich mal frisch füttere, einmal die Woche oder alle 14 Tage zu kochen und alles einzufrieren. Dann ist das vom Zeitaufwand machbar, denke ich.

Aber ansonsten ist die Diät ok? Das mit den Möhrchen ist eine gute Idee, Nico mag Möhren (zumindest roh) eh voll gerne.

Heilerde nehme ich da ganz normale aus der Apotheke? Da wird er ja wohl nicht empfindlich drauf reagieren, oder?

Ich hoffe, das klappt mal und er gewöhnt sich an das Solid Gold, so langsam habe ich keine Lust mehr auf ewiges nachts rausrennen und zum TA laufen...:-/

Liebe Grüße!!

Nathaly

von Manuela+W.T.(YCH) am 09. Dezember 2001 17:44

: Hallo Manuela!
:
: Das mit den Kosten klingt ja ganz gut, ist immernoch das Problem, daß ich zur Zeit höchstens einmal die Woche zum Einkaufen komme und das dann ohne Gefrierschrank eher schlecht ist, mit dem ganzen HuFu.

Das stimmt wohl. Wie wär's denn dann mit 2 Tage die Woche frisch *gebnichtauf*? Natürlich erst, wenn sich die Verdauungsprobleme eingepegelt haben.

Und wenn ich dann für Nico auch noch täglich kochen soll, dann bleibt mir wohl gar keine Zeit mehr zum Schlafen...;-)

Hab ich denn was von Kochen geschrieben;-)? Ich fütter das Zeuch roh, selbst meine kleine Hündin mit ihrer chronischen Gastritis bekommt nur von gekochtem Fleisch Probleme, mit Rohkost geht's ihr super.

: Aber ansonsten ist die Diät ok? Das mit den Möhrchen ist eine gute Idee, Nico mag Möhren (zumindest roh) eh voll gerne.

Ich denke schon. Du musst halt schauen, wie er es verträgt. Gemüse vorsichtig anfangs in kleinen Mengen druntermischen und langsam Menge erhöhen. Du kannst auch etwas Kamillentee druntergeben, das beruhigt auch den Verdauungstrakt.
:
: Heilerde nehme ich da ganz normale aus der Apotheke? Da wird er ja wohl nicht empfindlich drauf reagieren, oder?

Heilerde gibt es auch in der Drogerie, bei Rossmann auf jeden Fall. Es handelt sich um pulverisiertes Lös, enthält alle wichtigen Mineralien/ Spurenelemente und bindet überschüssige Säuren und Giftstoffe im Verdauungstrakt. Nebenwirkungen sind keine bekannt, allerdings sollte man aus diesem Grunde keine Medikamente zeitgleich einnehmen. Nimm Heilerde innerlich, am besten ultrafein, die kann der Körper am besten aufnehmen. Dosierung ist so zwischen 1 Msp. und 1 TL, je nach Größe, aber überdosieren kannst Du nicht.
:
: Ich hoffe, das klappt mal und er gewöhnt sich an das Solid Gold, so langsam habe ich keine Lust mehr auf ewiges nachts rausrennen und zum TA laufen...:-/

Welche Sorte nimmst Du?
TA würd ich auch lassen, der bekämpft eh nicht die Ursachen. THP - Besuch wär aber eine Überlegung wert, wenn sich der Durchfall nicht einpegelt. Ist er entwurmt?

LG
Manuela mit Wembley und Talua

von Nathaly & Nico(YCH) am 09. Dezember 2001 19:15

Hallo Manuela!

Nagut...über zweimal die Woche FriFu könnte ich nachdenken...:-)))
Bin ja eh schon überzeugt davon, aber ist halt nicht so leicht umzusetzen.

Na, dann werde ich morgen mal Heilerde und Möhrchen kaufen und dann geht´s los! :-)

Drück mir mal die Daumen.

Ach ja, entwurmt wird er regelmäßig alle halbe Jahr, das letzte Mal vor 1 Minat. Die Kotprobe war aber frei von Parasiten.

Liebe Grüße!!

Nathaly & Nico

von Manuela+W.T.(YCH) am 09. Dezember 2001 19:33

Hi Nathaly,
:
: Nagut...über zweimal die Woche FriFu könnte ich nachdenken...:-)))
: Bin ja eh schon überzeugt davon, aber ist halt nicht so leicht umzusetzen.

Dann habe ich meine Mission ja erfüllt;-)))

: Drück mir mal die Daumen.

Tu ich natürlich. Du kannst übrigens auch Babygläschen nehmen - Karotte pur ab dem 4. Monat. Ist sehr reizarm.

Liebe Grüße

Manuela mit Wembley und Talua (die gerade Maulfleisch mit Gemüse gefressen haben)

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Verfettung Tierquälerei?

    Hi Edith! Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass ein so verfetteter Hund vom Tierschutz ...

  • Parfum

    : Hallo Andrea! : : Möchtest Du denn Deinen Hund parfümieren und wenn ja - weshalb? : : Neugierige ...

  • Natriumarme Ernaehrung

    Schon wieder ich :-)) Hatte eben ganz vergessen, von REDDY gibt's natriumarmes Dosenfutter (Low ...

  • Plötzlich Aggression gegenüber Menschen

    Hallo tina, zunächst einmal: Von plötzlich kann nicht die Rede sein, Ihr habt leider versäumt ...

  • Hunde sind doch eigentlich ekelig!

    Hallo Steffen, muß mal kurz was sagen auch wenn die Meldung nicht an mich ist. : Den anderen kann ...

  • Vorkaufsrecht

    Hallo Pat, ich blicke gerade nicht mehr durch bei all den Beiträgen, also hänge ich mich hier dran. ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.256.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren