Durchfall nach 2 Handvoll SG-Weiterfütte :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Durchfall nach 2 Handvoll SG-Weiterfütte

von Karin(YCH) am 12. Dezember 2001 14:42

Ich denke, Du solltest einfach etwas Geduld haben. Mera und Pedigree würde ich komplett streichen, auch wenn er es von seinen Vorbesitzern bekommen hatte. SG ist wirklich ein wunderbares Futter. Alles Gute für Nico! :-)
:

Hallo

Warum soll man Pedigree meiden? Ich füttere das schon seit Jahren und habe kerngesunde Hunde.

Ich kenne einen Mischling der auch Probleme hat. Nun hat die Besitzerin auf Pedigree Advance (Deuscher Schäfer, violleter Sack) umgestellt. Und dem Hund geht es super.

Grüessli
Karin Exi und Rony

von Nathaly(YCH) am 12. Dezember 2001 14:50

Hi Kathi!
AAH! Ich habe mich mit dem Prinzip des Frischfütterns noch nicht weiter informiert, ich kannte das nur von meinem Pa (Zollhund), das es dort oft gekochte Kartoffeln/Reis/Nudeln/Gemüse mit gekochtem Fleisch gab.
Das man das Fleisch auch roh füttern kann, war mir bekannt, daß es dan keinen Reis etc zu gibt, nicht.

Aber ist ja auch egal. Zubereitung geht trotzdem nicht schneller und ungekocht hält es sich auch noch weniger...

LG!

Nathaly

von connie(YCH) am 12. Dezember 2001 17:08

Hallo Karin,

: Warum soll man Pedigree meiden? Ich füttere das schon seit Jahren und habe kerngesunde Hunde.

Ich kenne eben auch Fälle, bei denen empfindliche Hunde von chemisch haltbar gemachten Futtersorten, nebst undefinierbaren Inhaltsstoffen erst recht Probleme bekamen. Die Marke spielt hierbei mal keine Rolle. Auf den Inhalt kommt es an! Deshalb plädiere ich eben für Futtersorten ohne chemische Antioxidantien und tierische und pflanzliche Nebenerzeugnisse, welche nicht nähers definiert sind!
Es gibt bestimmt genügend Hunde, die diese o. g. Futtersorten (und andere) hervorragend vertragen und damit steinalt werden aber ich für mich möchte da eben kein Risiko eingehen. Und wenn ein Hund Futterunverträglichkeiten hat, würde ich versuchen, ihm ein weitgehend natürliches Futter anzubieten.

: Ich kenne einen Mischling der auch Probleme hat. Nun hat die Besitzerin auf Pedigree Advance (Deuscher Schäfer, violleter Sack) umgestellt. Und dem Hund geht es super.

Jeder Hund reagiert anders auf Futtersorten, daher muss jeder selbst entscheiden, mit welchem Futter sein Hund am besten klarkommt, aber wie gesagt, ich versuche eben meinen Hunden weitgehend natürliches Futter anzubieten. Manche Fütterungsprobleme können auch erst nach vielen Jahren sichtbar werden, ohne dass man einen direkten Zusammenhang mit dem Futter vermuten würde.

Jeder von uns will natürlich nur das Beste für seinen Hund und da gibt es halt verschiedene Meinungen und Möglichkeiten. Ein allgemeingültiges Rezept für alle Vierbeiner gibt es leider nicht. Wäre ja auch viel zu einfach!! :-)

Liebe Grüße

Connie + Buddha + Fidschi

von Yna(YCH) am 12. Dezember 2001 16:51

Hi Nathaly!
Wollte nur kurz sagen, dass ich durchaus schon öfter die Erfahrung gemacht habe, der Hund hatte erst Durchfall mit einem neuen Futter, später hat er es hervorragend vertragen. Geht also durchaus. Ich hatte diverse Pflegehunde, die hatten fast alle Durchfall bei der Umstellung auf mein Futter. Ich habe gute Erfahrung gemacht mit der Gabe von Olewo-Karotten, das ist einfach und (bisher) sehr hilfreich!

Grüße und gute Besserung an den Hund! ;-)
Yna

von Connie(YCH) am 12. Dezember 2001 17:16

Hallo Nathaly,


: Der Ta meinte, es deutet nichts auf Probleme der Bauchspeicheldrüse hin...

Das freut mich sehr für Nico! Wahrscheinlich ist er eben nur etwas empfindlich in der Ernährung. Mein Buddha ist auch kerngesund aber verträgt eben auch nicht alle Futtersorten. :-)

Liebe Grüße

Connie + Buddha + Fidschi

von Nathaly(YCH) am 12. Dezember 2001 18:02

Hallo Yna!

Heute abend hatte der Kot schon wieder feste Konsistenz, komisch. Wie ich mein Glück kenne, hat er morgen früh trotzdem wieder Durchfall.

Aber das macht mir Mut, daß es vielleicht besser wird! Ich füttere auf jeden Fall weiter, schon wieder rumdoktorn mag ich nicht. Ach ja, Olewo Karotten-Pellets habe ich auch gleich bestellt...:-))

LG!

Nathaly

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Verfettung Tierquälerei?

    Hi Edith! Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass ein so verfetteter Hund vom Tierschutz ...

  • Parfum

    : Hallo Andrea! : : Möchtest Du denn Deinen Hund parfümieren und wenn ja - weshalb? : : Neugierige ...

  • Natriumarme Ernaehrung

    Schon wieder ich :-)) Hatte eben ganz vergessen, von REDDY gibt's natriumarmes Dosenfutter (Low ...

  • Plötzlich Aggression gegenüber Menschen

    Hallo tina, zunächst einmal: Von plötzlich kann nicht die Rede sein, Ihr habt leider versäumt ...

  • Hunde sind doch eigentlich ekelig!

    Hallo Steffen, muß mal kurz was sagen auch wenn die Meldung nicht an mich ist. : Den anderen kann ...

  • Vorkaufsrecht

    Hallo Pat, ich blicke gerade nicht mehr durch bei all den Beiträgen, also hänge ich mich hier dran. ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.334.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren