Best Choice/IPH Hübers GmbH :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Best Choice/IPH Hübers GmbH

von johannes(YCH) am 21. September 2002 07:59

: : : : Niederlanden und nicht in Deutschland hergestellt
: :
: : :
: : Anscheinend ist es nicht egal wo das Futter hergestellt wird, sonst würde der Hersteller sich nicht soviel Mühe geben,+ dieses zu verschleiern. Außerdem sind die Bestimmungen und Gesetze in den Niederlanden was Lebensmittel und Futtermittel ang


:
: :
Hallo shodow,

arbeitest du zufällig bei "Hübers" oder bei "witte Molen"?
Es handelt sich hierbei nicht um Vermutungen sondeern um Informationen eines Mitarbeiters, die ich aber nicht beweisen kann. Ich werde mich allerdings hüten hier Namen zu nennen.
Laut deinen Äußerungen muß ich sämtliche Infos der Hersteller in Frage stellen, weil Lügen zum Geschäft gehört.
Ich habe den Eindruck hier fühlt sich jemand auf dem Schwanz getreten, also bin ich auf dem richtigen Weg.

g johannes
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:

von shadow(YCH) am 21. September 2002 16:43


HI
mein lieber!

: arbeitest du zufällig bei "Hübers" oder bei "witte Molen"?

NÖ!

: Ich habe den Eindruck hier fühlt sich jemand auf dem Schwanz getreten, also bin ich auf dem richtigen Weg.

Du irrst schon wieder.

shadow füttert ein mitbewerber-futter.

Siehst DU!!!!

wie man sich irren kann.

Ich finde es dennoch herb was mancher so alles glaubt und dann schreibt.

g
shadow


von johannes(YCH) am 21. September 2002 19:48

Hallo,

ich bin der Meinung, daß es nicht in Ordnung ist ein Futter im Ausland bei einem anderen Hersteller einzukaufen und dann dem Verbraucher zu erzählen, daß das Futter in seinem Werk in Deutschland (welches es anscheinend nicht gibt)hergestellt wird.
Dich habe ich jedoch so verstanden, daß du diese Vorgehensweise völlig in Ordnung findest.
Ich möchte ein Futter mit einwandfreien Rohstoffen. Das schließt Vitamin K3, Rindfleisch, Schweinefett usw. nicht grundsätzlich aus.

g
johannes

von shadow(YCH) am 22. September 2002 06:52


: ich bin der Meinung, daß es nicht in Ordnung ist ein Futter im Ausland bei einem anderen Hersteller einzukaufen

HI
Denke es gibt wenig futtermittelvertriebe die eigene mühlen unterhalten.

Ob du das vertriebs-system verstanden hast?


:und dann dem Verbraucher zu erzählen, daß das Futter in seinem Werk in Deutschland

Dazu kann ich nicht sagen!


: Ich möchte ein Futter mit einwandfreien Rohstoffen.

Was versteht du unter EINWANDFREI?


g
shadow

von Tonia(YCH) am 24. September 2002 12:57

Hallo Johannes,

ich füttere seit Jahren Best Choice und bin mehr als nur bestens zufrieden.
Ebenso habe ich mich bei IPH telefonisch nachgefragt wo die Produkte produziert werden. Es ist Holland und ich hatte nicht das Gefühl, dass die mir das verheimlichen wollten.
Ich vertraue auf Best Choice und bleibe dabei. Holland gehört schliesslich auch zu EG !!!!

Gruss Tonia

: : Hallo,
: :
: : ich habe es selbst mal gefütter, bis ich den K3 und die anderen Werte überprüft habe. Leider habe ich mich früher dafür nicht interessiert. Besser spät als nie.
: :
: : Gruß
: :
: : Heidi
:
: Hallo,
:
: ich habe heute Erfahren, daß "Best Choice" angeblich nicht in Deutschland sondern von "witte molen" in den Niederlanden hergestellt wird. Bei IPH Hübers hatte man mir versichert, daß das Futter ein deutsches Produkt sei und in Hamminkeln hergestellt wird. Damit hat sich für mich das Thema "Best Choice" erledigt.
: Ich hatte immer schon den Verdacht, daß die IPH-Produkte in den Niederlanden und nicht in Deutschland hergestellt werden.
:
: Gruß
: Johannes

von johannes(YCH) am 24. September 2002 20:39

: Hallo Johannes,
:
: ich füttere seit Jahren Best Choice und bin mehr als nur bestens zufrieden.

Hallo Tonia,

mittlerweile haben die Leute von IPH auch zugeben, daß das Futter in den Niederlanden hergestellt wird.
Aber der zuständige Züchter-Koordinator, der mir das Futter verkauft hat hat mir versichert, daß es sich um ein deutsches Erzeugnis handelt, welches in Deutschland hergestellt wird. Auch auf der Homepage dieses Verkäufers wird damit geworben, daß es sich um ein deutsches Erzeugnis handelt.Ich bin der festen Überzeugung, daß den Leuten suggeriert werden soll, daß das auch so ist. Wenn man nachbohrt wird was zugegeben, aber die breite Masse muß davon ausgehen, daß das Futter in Deutschland in dem abgebildeten Werk auf der IPH-Homepage hergestellt wird. Und das ist nicht in Ordnung.

Gruß
Johannes

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren