Kennt niemand Vet Concept? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Kennt niemand Vet Concept?

von Tanja(YCH) am 26. September 2002 08:18

Hallo Heike,
zusätzliche Vitamine? Ich denke die Firma Marengo hat Ihr Futter extra ohne syntetische Vitamine gemacht und die soll man dann noch extra zugeben. Die Firma Marengo sagt das aber nicht.
Ich füttere zwar nicht Marengo, aber ich bin wieder auf Veritas umgestiegen, da es mit sämtlichen Trockenfuttermarken nur Probleme gab.
Seitdem ich wieder Veritas füttere klingt die Allergie usw. wieder völlig ab und der Hund fühlt sich wohl. Nur hat Veritas auch keine syntetischen Vitamine im Futter. Ist mein Hund dann nach einer Zeit unterversorgt. Sie garantieren ja, das alle natürlichen Vitamine bis zum Ablaufdatum gewährleistet sind. Langen die nicht aus?

Gruss Tanja & Bundy

von Connie(YCH) am 26. September 2002 08:47

Hi Pat,

:sag mal,da sagte jemand,bei vetconcept muss man auf dauer :vit.zusetzen.hab mich noch nicht damit befasst.stimmt das?

Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, da in den meisten TroFus eher zuviel Vitamine zugesetzt werden, die der Hund nicht in der Menge benötigt. Wenn der Hund keine gesundheitlichen Probleme hat, müsste er mit den Werten (auch wenn sie niedrig erscheinen) gut zurecht kommen.
Gerade Marken wie Marengo etc. werben ja damit "KEINE zusätzlichen Vitamine zugegeben zu haben, da zu hohe Werte auf Dauer ungesund wären."
Ob das nun so stimmt kann keiner so genau beweisen...
Also nur nicht den Kopf zerbrechen, wenn der Hund damit gut klarkommt, warum nicht?

Liebe Grüße
Connie

von Heike M.-N.(YCH) am 26. September 2002 09:04

Hallo Tanja,
ich dachts mir doch, dass ich mich ein wenig unverstaendlich ausgedrueckt habe :-). Also, bei den rings bei vet-concept ist ja nun garnichts drin, ausser des Konservierungsvitamins (ich kann nur von vet-concept sprechen, da ich Marengo nicht kaufe). Angeblich sind die naturbelassenen Vitamine im Futter, nur leider kann ich darüber keine Mengenangaben finden, lt. Herstellerseite ist es aber ausreichend. Das kann man glauben oder nicht.
Vet-concept sagt, dass es sich um Vollfutter handelt, das mag sein, nur ganz 100 %ig sicher bin ich mir nicht. Es ist natürlich unsinnig, ein Futter herzustellen, das möglichst naturbelassen ist um dann wieder Vitamine zuzufügen, das ist schon klar, deswegen schreiben die Hersteller nichts von Extra Vitaminen, wie oben gesagt, es soll ja alles drin sein.
Wenn Veritas Vitaminangaben auf der Dose angibt, kannst Du ausrechnen, ob es für Bundy ausreichend ist. Das fehlt bei vet-concept. So, wie ich füttere, morgens meistens Trofu, abends roh oder gedünstet, mach ich mir über die Vitamine keine Gedanken, da bekommt meine Hündin sicher ausreichend, nur als alleiniges Futter über Jahre würde ich vet-concept rings eben nicht geben. Ich wechsele auch zwischendurch die Trofu Sorten, ich versuche möglichst abwechslungsreich zu füttern.
Es gibt leider nicht das nonplusultra Hundefutter,
aber ich hoffe, ich habe mich jetzt etwas klarer ausgedrückt :-)
Viele Grüsse
Heike

von Heike M.-N.(YCH) am 26. September 2002 09:17

Hallo Connie,

: Gibt es zu Marengo einen Unterschied oder meinst Du es ist das selbe nur in anderer Verpackung?
###
ich meine, der Rohproteingehalt bei den basic rings und bei classic unterscheidet sich ein paar Stellen hinter dem Komma, aber das war es auch ziemlich, sonstige Unterschiede konnte ich bisher nicht feststellen.


:
: Schon klar, mich hätte interessiert, ob Vet Concept mit Marengo bzw. andere Sorten mit Happy Dog Premium identisch sind oder nicht. :-)
###
vet-concept rings und marengo classic sind sich sehr ähnlich, mehr schreibe ich nicht dazu, bevor sich ein mitlesender Vertreiber einer der Firmen auf den Schlips getreten fühlt. Wie groß die Übereinstimmung zu Happy Dog Premium ist, weiss ich nicht, da noch nie gefüttert.
:
: : Ich weiss nicht, ob ich das Futter im Dauergebrauch verwenden würde, : da die Hunde bei ausschließlicher TrofuFütterung beider Anbieter : zusätzliche Vitamine brauchen, aber zur Abwechslung ist es sicher : geeignet.
####
Versteh mich nicht falsch, ich habe das gelesen, was Du an Pat geschrieben hast, es sollen keine zusätzlichen Vitamine zugegeben werden,
vet-concept wirbt damit, dass es sich um ein Vollfutter handelt und das nichts zugefüttert werden muss, aber leider fehlen mir die Vitaminangaben der natürlichen Vitamine, deswegen kann ich nicht sagen, ob es tatsächlich ausreichend ist. Tatsache ist, dass in vielen Trockenfuttern sicher zuviele Vitamine enthalten sind.
:
: Ich verwende auch KEIN Trofu zum Dauergebrauch, nur hin und wieder.
###
Dann machst Du mit vet-concept sicher nichts verkehrt, für den Dauergebrauch würde ich es aus o.g. Gründen auch nicht verwenden.
: Mein TA (Homöopath) hat mir Vet Concept empfohlen aber ich bin skeptisch wegen der vielen Übereinstimmungen zu den genannten anderen anderen Futtern.
###
Ich denke, ob Du nun vet-concept oder Marengo nimmst, bleibt sich ziemlich gleich, die Unterschiede bei den beiden Sorten basic rings und classic, sind relativ gering.
Bei Happy dog weiss ich es nicht.
Viele Grüsse
Heike


von Dany(YCH) am 26. September 2002 12:52

Hallo
Mein Futter hat aber wirklich gestunken. Es roch, als wenn es schlecht war. Vielleicht liegt das ja an der Sorte und du hast eine andere. Ich hatte auch noch eine Probe von einer anderen Sorte (die war mit Lamm, das weiß ich noch), die hat auch nicht gestunken.
Nur wenn man einmal solche Erfahrungen gemacht hat, dann probiert man es doch nicht wieder aus. Außerdem haben meine Hunde es ja auch nicht gefressen.
Ich habe auch nur versucht meine Erfahrungen zu berichten. Und so war es nun mal.
Und ich fand auch die ähnlichkeit mit Happy Dog Supreme erstaunlich.
Viele Grüße
Dany

von Dany(YCH) am 26. September 2002 12:59

Hallo Connie

: Das wiederum wäre allerdings seltsam, wenn es aus der selben Produktion stammen soll!?

Vielleicht war das Futter von Vet-Concept ja schlecht. Es hat so merkwürdig süßlich, faulig gerochen (so genau kanni ch es nicht beschreiben, ist ja auch schon ein paar Monate her) und ich denke die Hunde fanden das auch nicht so toll. War wirklich sehr eklig. Aber vom Haltbarkeitsdatum her hätte es nicht schlecht sein dürfen. Man weiß aber nie.

Ich bleibe ebend bei Happy Dog (die ich aber nur noch als Leckerchen gebe, weil ich mitlerweile bei einem anderen Haupt-Futter gelandet bin)

Aber als Leckerchen finden meine beiden die Spitze.
Sind nicht so groß und schmecken ihnen.

Viele Grüße
Dany

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Frage an Rüdenbesitzer

    : ebenfalls ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, finde ICH die unverträglichsten rüden fast ...

  • Ist Rügen hundefreundlich?

    war das "Strandhotel" in Baabe. Mal sehen obs mit dem Link klappt... war im November da, da hatten sie ...

  • Flexileine ?

    Hm - wie kannst Du denn so überzeugt von der Schleppleine sein, wenn Du sie nie wirklich über längere ...

  • clickern - kein Leinenruck mehr nötig

    Grüß Dich Andrea, :: Wir reden von verschiedenen hunden. : : Unsere Nachbarn haben auch 2 Hunde die ...

  • Australian shepherd

    : Wer kann mir Erfahrungen mit diesen Hunden schildern, ich bin dankbar für jeden Buchstaben. : ...

  • Solid Gold - Vitamin K3-Gehalt - Menge?

    Nun, vielleicht schreibt mir ja Gabriela doch noch einmal, was genau auf den Futterpackungen von CN ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren