BARF-Fellprobleme ? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

BARF-Fellprobleme ?

von heidrun+C(YCH) am 06. Dezember 2002 14:47

Hallo Heike,

: Kernseife wirkt leicht desifizierend und austrocknend.

Aber dann bei Juckreiz? Gerade der rührt ja oft von trockener Haut...

Viele Grüsse
heidrun+C

von Heike H.(YCH) am 06. Dezember 2002 15:02

: Hallo Heike,
:
: : Kernseife wirkt leicht desifizierend und austrocknend.
:
: Aber dann bei Juckreiz? Gerade der rührt ja oft von trockener Haut...


2 doofe ein Gedanke...
Versteh ich ja auch nich;-))
LG Heike

von Miriam & Scooter(YCH) am 06. Dezember 2002 15:15

Hallo Tom und Heike,

wenn ein Hund eine bestimmte Marke nicht verträgt, sagt jeder "Nimm ne andere", aber wenns mit der Rohfütterung nicht klappt ... oh graus ...ich kenne schon diverse, die wieder auf ein gutes Fertigfutter umgeschwenkt sind, weil sie mit der Rohfütterung nicht klarkamen und ich denke, das sollte man ebenfalls akzeptieren, dass man aus diesem Grunde wieder zurück zum Fertigfutter übergeht! Die Hündin, die seit Monaten barft, die ich vorgestern sah, hat noch nie so schlimm ausgesehen wie jetzt, obwohl da die besten Ratschläge kamen und was liegt dann wohl näher, als dass der Halter wieder umsteigt? Oder soll der Hund erst umkippen?

Verständnislose Grüße ob so viel Intoleranz
Miriam

von Heike H.(YCH) am 06. Dezember 2002 15:29

Hi Miriam,
es ist sicher nicht angebracht zu fragen: was wird denn gefüttert?
Das wird jetzt ein behütetes Geheimnis bleiben.
Ich bin der Meinung: für viele, viele Hundehalter und deren Hunde ist es schlicht BESSER NICHT roh zu füttern!

Es gibt mittlerweile so gute Fertigfutter, da sollten all diejenigen, die keinen Spass am selbst zusammenstellen von Hundefutter haben, lieber drauf zurückgreifen, als die armen Hunde unter der eigenen Unfähigkeit leiden zu lassen.

LG Heike

von Tom G & S(YCH) am 06. Dezember 2002 15:42

Hallo Miriam,

natürlich ist es nicht jedermanns Sache roh zu füttern. Ich sage den leuten auch immer (die mich danach fragen !!) daß es nicht einfach ist (zumindest am Anfang) und das man sich intensiv damit beschäftigen muß.
Und wenn man den Eindruck hat daß es dem Hund schlechter geht durch Rohfütterung gibt es nur 2 Möglichkeiten, entweder man füttert wieder TroFu oder man macht sich gedanken was man eventuell falsch gemacht hat (und glaub es mir, es ist was falsch gelaufen und wenn es eine Unverträglichkeit oder Allergie ist).

Viele Grüße,

Tom

von heidrun+C(YCH) am 06. Dezember 2002 15:42

Hallo Heike,

: 2 doofe ein Gedanke...
: Versteh ich ja auch nich;-))

*grins* - hab' heute meinen gnädigen Tag ;-)

Aber 'drum interessiert's mich ja.
Vielleicht gibt es ja doch eine einleuchtende Erklärung.

Viele Grüsse
heidrun+C

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren