Multivit :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Multivit

von Heidi(YCH) am 20. Januar 2003 08:26

Hallo Shiva,

ich würde Dir auch California Natural empfehlen. NUTRO ist auch nicht schlecht, enthält aber im Gegensatz zu California Natural Vitamin K3.

Gruß

Heidi

von P.H(YCH) am 20. Januar 2003 09:28

Tschau Herbert

Die Weisheit von Paracelsus war vereinfacht.

Salz ist giftig, nur nimmt kein Kind freiwillig soviel, dass es tödlich ist. Zudem würde es erbrechen, bevor die Wirkung einsetzt. Aber schon das Erbrechen zeigt, dass es was ist, was der Körper wieder abstossen will.

Grundsätzlich ist alles giftig und nichts. Eben die Menge entscheidet darüber.

Über Menadion K3 habe ich gar nicht diskutiert, es ging nur um die Aussage:

:
:
Gift ist Gift! In kleinen Dosen führt es nicht zum Tod, in hohen Dosen stirbt das Tier. In kleinen Dosen bekommt es Schäden, ist aber noch lebensfähig.
:

Und diese Aussage stimmt so nicht.

Gruss P.H

von Herbert(YCH) am 20. Januar 2003 10:28


Liebe P.H. oder lieber P.H.,
mir war klar, dass Du Paracelsus sinngemäß verwendet hast. Nur wir leben nicht mehr im 16. Jahrhundert und die Erkenntnisse sind weiter fortgeschritten und die Definitionen für "Gift" auch.
Und Salz ist nicht giftig im Sinne von Gift !!

Bleibe bei Deiner Meinung und selbst dabei ist Menadion K3 "Gift" oder besser gesagt ein "Stoff" mit toxischen Wirkungen.
Auch bei kleinen Dosen. Auch darüber gibt es bereits Erkenntnisse.

Nur bin ich generell für das u n t o x i s c h e Vitamin K1 bei Meidung von Menadion K3. Bei Vitamin K1 geht die Sicherheitsspanne bis zu 2 kg Vitamin K1 am Tag für einen 80 kg schweren Menschen.
Dies ist eine wahrlich "unrealistische" Menge und trotzdem wird die Angabe verwendet. Im Internet oder sogar von der Fa. Roche in einer Fachinformation !!!

Viele Grüße
Herbert


von Michael(YCH) am 20. Januar 2003 17:03

Hallo PH,
danke für die Belehrung, sie ist aber falsch. Salz besteht aus lebensnotwendigen Mineralien. Salz ist kein Gift! Nach deiner Definition kann man alles als Gift darstellen, selbst Wasser, weil man darin ertrinken kann.
Menadion ist ein Toxika, das Strukturen und Funktionen von biologischen Systemen schädigt. Damit erfüllt es die klassische Funktion eines Giftes. Besonders hinzuweisen ist auf die Tatsache, dass Menadion ein reines Laborprodukt ist, das es in der Natur nicht gibt und in kleinen Dosen "kleine" Schäden verursacht und in höheren Dosen tötet.
Gruß
Michael

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Was könnte das sein?

    Hallo Robert! : Heisse Hündin ??? Das ist schlichtweg Bullshit. Jawollja. : Sowas ist keine ...

  • Nochmal

    :Hat irgendwer noch eine Idee was ich ihm gute tun kann.... Hallo Auch wenn mich einige steigen ...

  • Hilfe mein Hund hat HD - mittelschwer

    : Hallo Sabine, : habe mich echt über Deine Antwort gefreut. Ich habe schon öfters mal im Forum auf ...

  • Hilfe!Spulwürmer

    : Hallo Peggie! : Wenn du die Würmer auf herkömmliche Weise nicht los wirst, also vielemhr natürlich ...

  • junge Hündin ist manchmal giftig

    Hallo Tieto, Schleppleine heißt ja nicht, daß Du ihr dauernd die volle Länge geben mußt. Ich bin ...

  • 2x Schmunzeln mit Sina

    Hi ihr zwo, schöne Geschichten...vor allem der "übriggelassene Schwanz"..*grins*! Grade zu der Story ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren