Hyperaktive Hündin ernähren, wie? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Hyperaktive Hündin ernähren, wie?

von Pat1(YCH) am 21. Januar 2003 14:48

Entweder sie verträgt es oder nicht. Falls nicht, lasse ich alle Michprodukte weg.

hei
wieso jetzt das?
gruss pat

von Marianne(YCH) am 21. Januar 2003 15:12

Hei Pat,

: DIE quelle wäre interessant....

Supermarktkette in Frankreich : CASINO


:was ist mit waldwegen?keine da?

Nein, Hochsavoyer Alpweiden (1000 M.ü.M), mit Teerstrassen, darauf eben: Eis oder seeehr viel Salz. Sobald Salz und Schnee weg sind, gehen wir Rad fahren. Neben den Teerstrassen hat es immer einen Streifen Naturboden, das geht dann gut. Bis dahin gewöhnen wir uns mal ans Rad: gemeinsam schieben auf dem Hausplatz.

: : Draussen kann sie sich jetzt soweit konzentrieren, dass sie SITZ, ANSCHAUEN und 1-max 3 Schritte kann, dann wird der Blick wieder fliehend
:
: du musst halat als basis nehmen,was du hast,s.o.,und darauf aufbauen.anders gehts nicht.

daran habe ich schon gearbeitet, seit ich sie habe. Zum Anfang konnte sie gar nicht ruhig sitzen. Hintern runter und schon wieder fort. Nachher sitzen und Blicke kreuzten sich. Jetzt eben: Wir können Blickkontakt halten, ein paar Sekunden. Ist schon ein riiiiiiesen Fortschritt.

Gruss
Marianne + Tita, das Knochengestell
:
: gruss pat

von Marianne(YCH) am 21. Januar 2003 15:21

hei pat

könnte ja sein, dass sie Milchfett nicht verträgt. Habe ja bis jetzt nur Magerquark und Oel gefüttert. Vielleicht ist es ja wirklich einfacher zu verdauen, nur Fleisch/Fisch und Gemüse.

Meine TÄ hat mir noch gesagt, dass so ein nervöses Ding auffüttern 6Monate bis 1 Jahr dauern könnte???? Stimmt das wirklich??

Gruss Marianne + Tita

von Pat1(YCH) am 21. Januar 2003 16:04

CASINO
:
hei
danke.muss doch mal rüberfahren und das auto vollpacken.hab den gedanken schon einige zeit.

: Nein, Hochsavoyer Alpweiden

ups.das ist dann wahrlich was anderes.



:
: daran habe ich schon gearbeitet, seit ich sie habe. Zum Anfang konnte sie gar nicht ruhig sitzen. Hintern runter und schon wieder fort. Nachher sitzen und Blicke kreuzten sich. Jetzt eben: Wir können Blickkontakt halten, ein paar Sekunden. Ist schon ein riiiiiiesen Fortschritt.

und es wird besser werden.

: gruss pat

von Pat1(YCH) am 21. Januar 2003 16:08

: hei pat
:
: könnte ja sein, dass sie Milchfett nicht verträgt. Habe ja bis jetzt nur Magerquark und Oel gefüttert. Vielleicht ist es ja wirklich einfacher zu verdauen, nur Fleisch/Fisch und Gemüse.


hei
also zum. verträgt sie magerquark.den musst du doch dann nicht auch gleich weglassen.ebenso hüttenkäse,joghurt.
die verdaulichkeit von milchpr. ist gut,sofern sie halt vertragen werden.
:
: Meine TÄ hat mir noch gesagt, dass so ein nervöses Ding auffüttern 6Monate bis 1 Jahr dauern könnte???? Stimmt das wirklich??

dem stimme ich zu.
anfüttern heisst ja nicht-es gibt nun nix mehr ausser fett.das wäre nicht gesund.und das dauert halt seine zeit.
versuch mal,wenn du das zeitlich hinkriegst,1 oder 2 mahlzeiten zuzulegen.
gruss pat
: :

von Marianne(YCH) am 21. Januar 2003 16:20

hei pat,
: muss doch mal rüberfahren und das auto vollpacken:

Und für den Zoll: Decke drüber und ein paar Hunde drauf! Mach ich immer so, aber in die andere Richtung: Hühnerhälse gibt's auf der anderen Seite günstiger..... Ach ja, in EU gibt es gar keinen Zoll mehr. Wir dämlichen Schweizer den halt immer noch....

: und es wird besser werden.

Ja, und je besser es wird, desto mehr kann ich sie auslasten ohne zu überfordern und desto aufmerksamer wird sie werden. Ist schon klar.

Liebe Grüsse
Marianne, Diane, Lianka + Tita

PS Aus welcher Gegen bist Du denn?

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Tiermehlfutter in den USA

    : Mir ist eine klare Aussage lieber, denn dann entscheide ich ob mir das Futter angenehm ist! Hallo ...

  • Sollen wir es wagen?

    Hallo Nathaly! Also so schön langsam komm' ich ja auf die tollsten Sachen drauf! Dein Nico ist ja ...

  • Welche Rasse?

    Hallo Susi, diese Frage kann man unmöglich beantowrten. Ich würde sagen das bestimmt 70% aller ...

  • Jagdinstink - jede Rasse hat ihn.

    :Und nicht nur Leckerchen und zu Hause aus dem Napg fressen? Ist doch logisch ... aber was hat das ...

  • Plötzliche Beißattake eines Golden-Rüden

    Hallo Rene, Golden Retriever haben keinesfalls Cocker Spaniel in ihrer Ahnenreihe, sondern die Water ...

  • K3-Psychologie

    : wie kommst du denn drauf, dass ich irgendein Trauma habe? Hast du vielleicht eines und schließt von ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren