Allergie gegen Futtermilben :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Allergie gegen Futtermilben

von Simon(YCH) am 04. März 2003 20:46

@ Eva

Ich habe dieses Futter auch mal verfüttert aber ich finde es zu teuer.
Ich glaube es enthält auch EWG-Zusatzstoffe.
Und in der Beschreibung steht auch pflanzliche Nebenprodukte.Darunter Tapioka nur 50 % .Was bitte ist der Rest?
Ich finde es nicht vollwertig da es auch nur Fischabfälle enthält.
Ich gebe meiner Hündin 1x Woche frischen Fisch.Finde ich vollwertiger.
Mir haben es die TÄ damals als Super Futter empfohlen.Klar sie verkaufen es ja auch.
Deshalb nicht so sehr auf TÄ verlassen.
LG Katrin

von Eva + T(YCH) am 04. März 2003 22:48

Hi Katrin!

Dass das Futter nicht das beste ist, das es gibt, ist mir klar winking smiley Wir sind auch Halb-BARFer, mein Hund bekommt also einmal am Tag Frischfutter.
Allerdings sehe ich die Sache mit dem TroFu auch nicht so eng wie manch anderer. Klar, wenn mein Hund diese Allergie nicht hätte, gäbe es ein anderes Futter, aber mein Hund verträgt es einwandfrei, hat keine Schuppen mehr (klar, kam ja auch von der Allergie) und er hat unter allen anderen TroFus, die ich vor der Allergie gefüttert habe (u.a. Innova und SG) massenhaft Kot produziert (bis zu 7 Haufen am Tag). Das alles ist weg. Deshalb fahren wir auch eher auf der Schiene, dass das was meinen Hund äußerlich gesund hält, ihm auch innerlich nicht zu sehr schaden kann (Nur meine Meinung!)

LG, Eva


von Eva + T(YCH) am 04. März 2003 22:54

Hi Christiane!

: ## Dann scheiden sich wohl auch da die Geister der TA's (wie so oftyawning smiley))
: Mir haben (ebenfalls unabhängig voneinander) mehrere TA's bestätigt, dass in Trockenartikeln jeglicher! Art Milben drin sein können! (nicht zwingend müssen) ... lediglich die Wahrscheinlichkeit liegt bei einem TroFu mit Getreide höher. da das Getreide bereits vor Verarbeitung Milben enthalten kann - und dann potenziert sich das natürlich.

Wie gesagt, ich habe diese Meinung auch schon öfter gehört, deswegen habe ich ja auch nochmal bei dem Online-TA angefragt (wenn du möchtest, kann ich dir die Mail schicken moody smiley). Außerdem bestärkt mich halt immer noch mein Hund, denn von etwas anderem kann die Allergie kaum ausgelöst worden sein, ich habe schonmal ausprobiert, er bekommt nach anderen TroFus, Reis, Nudeln und Getreide sowieso furchtbaren Juckreiz sad smiley

LG, Eva

von Christiane & Kira(YCH) am 05. März 2003 19:11

## Hallo Eva,

: Wie gesagt, ich habe diese Meinung auch schon öfter gehört, deswegen habe ich ja auch nochmal bei dem Online-TA angefragt (wenn du möchtest, kann ich dir die Mail schicken moody smiley).

## Gerne :-) ... Adresse s.o.

Außerdem bestärkt mich halt immer noch mein Hund, denn von etwas anderem kann die Allergie kaum ausgelöst worden sein, ich habe schonmal ausprobiert, er bekommt nach anderen TroFus, Reis, Nudeln und Getreide sowieso furchtbaren Juckreiz sad smiley

## Könnte! aber auch einfach eine Allergie auf Getreide sein ... gar nicht sooo selten. Die Milbenallergie wurde also nicht getestet ?

LG
Christiane & Kira


von Eva + T(YCH) am 05. März 2003 21:31

Hi Christiane!

: ## Gerne :-) ... Adresse s.o.
Ok, mach ich.

: ## Könnte! aber auch einfach eine Allergie auf Getreide sein ... gar nicht sooo selten. Die Milbenallergie wurde also nicht getestet ?
Doch doch, ist sie. Höchste Allergiestufe (5) auf Speisemilben (sonst ist er, außer auf Flohspeichel, auf nichts allergisch).

Liebe Grüße, Eva

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Wohin in Urlaub im September mit Labi ?

    Hallo Miriam, unter www. hund- und- reisen. de findest Du zahlreiche schöne Ziele zur Auswahl. Gruß, ...

  • Rüdenkastration

    Hallo Tina Rauft Dein Hund auch "selbständig", ich meine, ohne dass zwei andere Hunde zuerst raufen? ...

  • welche rasse?

    Hallo Katha, : ich wohne in der stadt bin ab 14 uhr wieder zu hause Dass du ab 14. 00 h zu Hause ...

  • Entwurmung

    Hallo Heidi, : : wenn Du Dir 100% ig sicher bist, dann ist das OK. Ich bin es nicht, also entwurme ...

  • Barf-Anfängerfrage

    Hi Marion! Du fütterst alle diese Homöopathika auf einmal? Meine Mutter ist Zahnärztin und verwendet ...

  • Vorraus mit Platz

    : Nur so nebenbei: mit einem konditionierten Verstaerker waere die Sache so viel mehr klarer fuer den ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren