gekochtes schweinefleisch? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

gekochtes schweinefleisch?

von sam(YCH) am 02. April 2003 18:06

hallo, spicht etwas dagegen schweinefleisch gut durchgekocht zu verfüttern? oder sollte man schweinefl. lieber ganz weglassen?
lg sam

von Sanne(YCH) am 02. April 2003 19:26

Hallo Sam,

es spricht nichts dagegen.
Informiere Dich vorher vielleicht über den Fettgehalt der Fleischsorte die Du fütterst (macht man bei andren Fleischsorten ja auch).
Ausschließlich würde ich SW nicht füttern, sondern im Wechsel mit anderen Sorten (aber auch das gilt für jede Art Fleisch)

Viele Grüße, Sanne


von Simone(YCH) am 03. April 2003 15:24

:Hallo!
Wenn es gut durch ist, ist es ok. Mein Hund fängt aber immer an zu stinken, wenn er viel Schwein bekommt.

Liebe Grüße

von Christina(YCH) am 04. April 2003 10:07

Hallo,
wir haben eine Tierärztin auf dem Hundeplatz die Schweinefleisch für Hunde generell ablehnt auch getrocknete Schweineohren, sie hatte leider schon einige Fälle in ihrer Praxis die an Schweinefleisch erkrankten.
Ich fütter darum auch kein Schwein es gibt genug andere Fleischsorten die man unbedenklich füttern kann.
Gruß Christina

von Lucy(YCH) am 05. April 2003 08:17

Schweinefleisch ist von der Fettsäurezusammensetzung günstiger, als das Fleisch von Wiederkäuern wie Rind und so. Außerdem enthält Schweinefleishc relativ viel Vitamin B1.
Daher kriegt Lucy, wenn es bei uns Kotlett gibt ein Stück ungewürzt mitgebraten. Auch Hackfleisch halb und halb kriegt sie schon mal.

Ich denke, daß jede Fleischsorte Vor- und Nachteile hat. Schwein ist ja auch billiger und so. Ab und zu schadet es mit Sicherheit nicht. Vorrausgesetzt es ist gekocht / gegart.

Gruß, Lucy

von Simone u. Laika(YCH) am 05. April 2003 09:41

: hallo, spicht etwas dagegen schweinefleisch gut durchgekocht zu verfüttern?
Hallo Sam,
hast Du Dich schonmal gefragt, warum in fertiger Tiernahrung kein Schweinefleisch enthalten ist, obwohl es im Vergleich zu anderen Fleischsorten viel billiger ist?
Auch Zoos verfüttern es nie an ihre Raubtiere.
Fest steht, daß Schweinefleisch zu den ungesündesten Fleischsorten zählt (nicht nur für den Menschen).
Auf welche Inhaltstoffe sich das bezieht weiß ich leider nicht. Wenn Du aber einen Tierarzt fragst, wird er es Dir vielleicht erklären können.

Selbst wenn es gut durchgekocht ist, sollte es lieber die absolute Ausnahme sein. Meine Hündin bekommt einmal wöchentlich eine gute Portion Suppenfleisch vom Rind, ansonsten Fertigfutter.
Die Hündin meiner Eltern ist bei dieser Ernährung 16 Jahre alt geworden. Was will man mehr? :-)
Liebe Grüße
Simone u. Laika

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • motivation

    Hallo Heike, : ich hab mal eine frage. mein 2 1/2 jähriger mixrüde (unkastriert) ist sehr schwer ...

  • K1? was ist denn daran?

    : Hi! : : Das ist bis jetzt der dämlichste Versuch die K1 - K3- Diskussion wieder in Gang zu bringen, ...

  • Skigebiete in der Schweiz mit Hund

    Hallo Sandra, Engelberg ist ganz toll, sowohl zum Skifahren als auch zum Wandern mit den ...

  • Briard-Afghanenmix? Infos!

    Liebe Jutta, mitten in der Nacht surfe ich mal wieder ein bisschen und bin gerade auf deine Antwort ...

  • Ist C&T vielleicht doch Sch....e?

    sagt mal !? ist der ton hier noch aggressiver geworden ? warum ? hi leute, ich dachte, die ...

  • Olewo-Karotten

    Hallo Jörg, ich denke ja. Gruß, Heike : sind Olewo- Karotten (mit Öl angesetzt) eurer Meinung nach ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.347.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren