Marengo-Futter / Konservierung :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Marengo-Futter / Konservierung

von Kathi(YCH) am 25. November 1999 09:54

Hallo Yvonne,

: kleiner Denkanstoß:
: dies trifft nur teilweise zu. In den gebräuchlichen Küchenölen ist zur haltbarmachung Hexan enthalten, das wiederum nicht deklariert werden muß und somit nicht als zusatzstoff auf der flasche steht. Hexan ist in den dort vorkommenden mengen absolut unschädlich für den menschen, jedoch schädlich für unsere Hunde. (sie fallen nicht tot um, aber das tun sie bei allen anderen konservierungsmitteln auch nicht)

Stimmt. Hexan ist ein Fettlösungsmittel welches bei Fettgewinnungsprozessen eingesezt wird.
Hexan ist ein organisches Lösungsmittel, muß also nicht als chem. Zusatz deklariert werden.

Anm: Leider haben wir ja lange nichts von den "Marengo-Leuten" gehört. Schade.

Gruß
Kathi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren