Gute deutsche Futtermarken? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Gute deutsche Futtermarken?

von Chris+Silas(YCH) am 09. April 2003 17:33

Hi Minni,

# aber die bauen gerade ihre Homepage um, da steht leider nicht viel...

Uups. Tatsächlich. Es wird wohl ein neues Sortiment geben.
Ich denke auch, dass es nicht so schlecht sein kann. Immerhin füttert unsere Trainerin es selbst und versorgt damit auch die meisten ihrer Kunden - und es gibt keine Beschwerden ;-) Und erschwinglich ist es auch.

Tschüss
Christine und Silas

von Minni(YCH) am 10. April 2003 04:36


: voila

Danke schön...

lG,
Minni

von Heidi(YCH) am 10. April 2003 07:45

Hallo,

Bosch enthält reichlich Vitamin K3/Menadion und hat eher die Zusammensetzung eines Kaninchenfutters.

Gruß

Heidi

von Heidi(YCH) am 10. April 2003 07:47

Hallo Minni,

Josera hat einen sehr niedrigen Fleischanteil, enthält reichlich Füllstoffe, die Futtermenge, die man geben muß ist sehr hoch und es enthält 5 - 7 mg synthetisches Vitamin K3 pro Kilo!!!!!!!!! Das ist unverschämt viel.

Gruß

Heidi

von Heidi(YCH) am 10. April 2003 07:53

Hallo Michaela,

Innova, California Natural etc. gegenüber bist Du skeptisch aber Josera hat einen guten Eindruck gemacht????? Niedriger Fleischanteil, reichlich Füllstoffe, 5 - 7 mg synthetisches Vitamin K3 pro KG (!!!) etc..

Gruß

Heidi

von Attila(YCH) am 10. April 2003 09:14

Hallo Heidi,

: Innova, California Natural etc. gegenüber bist Du skeptisch aber Josera hat einen guten Eindruck gemacht????? Niedriger Fleischanteil, reichlich Füllstoffe, 5 - 7 mg synthetisches Vitamin K3 pro KG (!!!) etc..

Fakten bitte. Wieso ist der Fleischanteil zu niedrig? Wieso muß überhaupt der Fleischanteil so hoch sein, da doch komplexe Kohlehydrate der Energiespender Nr. 1 sind und nicht Protein (zuviel Fleisch macht Hunde - und auch Menschen - müde, daher ist immer eine Mischung mit Getreideflocken angezeigt)? Wo sind die billigen Füllstoffe?

Soweit ich unterrichtet bin, ist die Fa. Josera sehr offen für Besuche und Begutachtung ihrer Produktionsmethoden. Ich verwende Josera-Trockenfutter, auch verschiedene Sorten gemischt, je nach Alter und Belastungsgrad der Hunde, mit ausgezeichneten Ergebnissen. Nachdem meine Hündin sich zwei Jahre lang mit Hautproblemen herumgeschlagen hat, sind diese mit Josera Sensitive (frei von Weizen und Rindfleisch) erstmals völlig verschwunden. Die K3-Hysterie teile ich nicht, solange keine Langzeitstudien bei Hunden vorliegen.

Hinzu kommt: Ich kaufe, zumindest wissentlich, nichts, aber auch gar nichts aus Amiland, und das nicht erst seit George W. Bush...

Gruß, Attila

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.347.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren