Zu Rocky"" :: Hundegeschichten

Zu Rocky""

von Thomas(YCH) am 28. Mai 2003 21:23

Wir sind gerührt von all den liebevollen Mails von Euch und jedes hat uns sehr gut getan. Wir danken Euch allen für Eure Anteilnahme. Auf unserem Tisch steht eine grosse Kerze, die für unseren Rocky brennt. Er ist mittlerweile im Krematorium und bald, sehr bald wird er wieder bei uns zuhause sein. Ich denke die ganze Zeit an ihn, kann es immer noch nicht richtig begreifen, dass er nie wieder "sichtbar und fühlbar" bei uns ist. Mittlerweile haben wir auch die Phase erreicht, in der uns diverse Schuldgefühle plagen. Hätten wir seinen Tod verhindern können? Hätten wir früher reagieren sollen?
Selbst in der Uniklinik waren und sind sie immer noch ratlos. Fest steht, dass er ein Lungenödem gebildet hat und daran akut starb. Weshalb er aber nicht mehr laufen konnte und weshalb er immer schwächer wurde wird nun im Labor untersucht.
Sobald ich mehr weiss, lass ich es Euch wissen.

Vielen Dank nochmals an Euch und wir finden es schön, dass auch ihr um Tiere trauert.

Liebe Grüsse

Thomas und Fermin

von anne(YCH) am 30. Mai 2003 09:04

Hallo Thomas und Fermin,

"Mittlerweile haben wir auch die Phase erreicht, in der uns diverse Schuldgefühle plagen. Hätten wir seinen Tod verhindern können? Hätten wir früher reagieren sollen?"

Quält Euch nicht mit Schuldgefühle. Die Frage: Hätten wir den Tod verhinden können, war es zu früh oder zu spät? wird uns Tierhalter bei jedem Todesfall unserer Freunde beschäftigen.

Wenn die Zeit da ist, dann kann NIEMAND den Tod verhinden.

Liebe Grüße Anne


von Sonja Nathan&Sally(YCH) am 12. Juni 2003 10:24

Lieber Thomas,

: Auf unserem Tisch steht eine grosse Kerze, die für unseren Rocky brennt. Er ist mittlerweile im Krematorium und bald, sehr bald wird er wieder bei uns zuhause sein. Ich denke die ganze Zeit an ihn, kann es immer noch nicht richtig begreifen, dass er nie wieder "sichtbar und fühlbar" bei uns ist.

Es tut mir so leid für Euch. Ich darf gar nicht daran denken, wenn es bei einem meiner beiden mal so weit ist. Wir mußten im Januar die Hündin einer guten Freundin beerdigen, die ganz plötzlich ohne Vorwarnung verstarb. Es hat sehr, sehr wehgetan.

Vielleicht hilft Euch bei eurer Trauer der Spruch, der uns auch geholfen hat.

"Weine nicht, weil er nicht mehr ist. Freue dich das er da war."

Liebe Grüße

Sonja mit Nathan + Sally

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 325, Beiträge: 2.019.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren