Analdrüsen selbst ausdrücken? :: Hundepflege Tipps & Tricks

Analdrüsen selbst ausdrücken?

von Stephanie(YCH) am 05. April 2000 17:57

Hallo!

Kann man die Analdrüsen sebst reinigen, oder muß das der TA machen. Wenn man es selbst machen kann wie geht es oder muß ich es mir zeigen lassen?

Schöne Grüße
Steffi

von Edith(YCH) am 05. April 2000 21:28

: Hallo!
: Wenn man es selbst machen kann wie geht es oder muß ich es mir zeigen lassen?Unbedingt, denn das kann sonst schmerzhaft für den Hund enden!!:
: Edith

von Franzi+Wonda+Chili(YCH) am 06. April 2000 09:01

: Hallo Steffi!

Da meine Chili auch Probleme mit den Analdrüsen hatte/hat, habe ich mir vom TA zeigen lassen, wie das Ausdrücken geht. Ich habe es dann auch mal probiert, als sie wieder gerade so eine schlimme "Rodelphase" hatte. Voller Erfolg, aber leider habe ich nicht gewußt, wie "spritzig" das abgehen kann - ich bekam eine volle Ladung in den Pony. Lecker, wenn man am Schopf riecht wie Hund hinten... Aber inzwischen kann ich es besser, nehme auch immer ein Papier, das den ganzen After abdeckt und siehe da, es kommt immer was raus und Chili tut sich leichter. Wie sagte mein TA so salopp: "Die Analdrüsen sitzen bei 4 und 8 Uhr am Arschloch, ist ganz einfach."

Chili findet das Ausdrücken zwar nicht den Hit, aber sie läßt es machen.

Ciao, Franziska und die Hunde

von Sonja und Vegas(YCH) am 06. April 2000 09:48

Hallo Steffi,

Vegas hatte als Welpe öfter schon mal Probleme mit den Analdrüsen. Ich hatte aber keine große Lust, ständig wegen der Kleinigkeit zum Tierarzt zu fahren. Daher habe ich mir das Ausdrücken vom Tierarzt zeigen lassen. Ist keine besonders appetitliche Angelegenheit, aber rein technisch kein großes Problem. Laß es Dir aber trotzdem einmal richtig erklären, damit Du weißt, wo die Drüsen genau sitzen. Kleiner Tip: Gummihandschuhe nehmen und Kittel anziehen, für den Fall, daß es spritzt. Das Zeug stinkt wie die Hölle.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen,
Sonja und Vegas

von Alex(YCH) am 11. April 2000 21:18

: Hallo!
:
: Kann man die Analdrüsen sebst reinigen, oder muß das der TA machen. Wenn man es selbst machen kann wie geht es oder muß ich es mir zeigen lassen?
:
: Schöne Grüße
: Steffi
: Liebe Steffi!
Es werden nicht die Analdrüsen entleert, sondern die Analbeutel!
Grüße Alex

von Petra(YCH) am 09. Mai 2000 13:46

Hallo Franziska,

werden die Analdrüsen äußerlich oder innerlich ausgedrückt, sprich bei innerlich, muß ich da den Finger in den Bobbes stecken und Druck ausüben?

Grüße
Petra


: : Hallo Steffi!
:
: Da meine Chili auch Probleme mit den Analdrüsen hatte/hat, habe ich mir vom TA zeigen lassen, wie das Ausdrücken geht. Ich habe es dann auch mal probiert, als sie wieder gerade so eine schlimme "Rodelphase" hatte. Voller Erfolg, aber leider habe ich nicht gewußt, wie "spritzig" das abgehen kann - ich bekam eine volle Ladung in den Pony. Lecker, wenn man am Schopf riecht wie Hund hinten... Aber inzwischen kann ich es besser, nehme auch immer ein Papier, das den ganzen After abdeckt und siehe da, es kommt immer was raus und Chili tut sich leichter. Wie sagte mein TA so salopp: "Die Analdrüsen sitzen bei 4 und 8 Uhr am Arschloch, ist ganz einfach."
:
: Chili findet das Ausdrücken zwar nicht den Hit, aber sie läßt es machen.
:
: Ciao, Franziska und die Hunde
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • perfekter Gehorsam mit Clicker ?

    Hallo Stephanie : : : Bohh, das ist ja ein dickes Ding find ich. Da stirbt vielleicht einer, weil ...

  • homöopathie nach op

    : : : : hallo, : : also homöopathie vor und nach der op finde ich eine sehr gute sache. vorher ist ...

  • Boston-Terrier, neue Rasse

    : Vielleicht kann ich Dir ja etwas Arbeit abnehmen. Der Basenji ist, ebenso wie der Boston, ein ...

  • Richtigstellung!!

    Hallo Marlene, : wer kontrolliert denn so etwas? Da bin ich jetzt überfragt. Wenn ich raten müßte, ...

  • Inkontinenz bei kastrierten Rüden?

    Hallo Sabine, : Petroselinum in Form von Globuli? Wenn ja - wieviele? Petroselinum D2, 3x tägl. 1 ...

  • Futter macht krank

    Hi, wenn nur bei 100% FeFu diese schweren gesundheitlichen Probleme auftauchen, ja wo kommen denn ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.297.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 427, Beiträge: 2.844.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren