Schmutz in der Wohnung :: Hundepflege Tipps & Tricks

Schmutz in der Wohnung

von Christine(YCH) am 01. Dezember 2001 22:33

: Hallo Silvia,
Du hättest richtiger schreiben sollen: Hund weggeben (bitte nicht). Aber so oder so - beides kommt überhaupt nicht in Frage. Und artgerechte Haltung? Wie ich schon schrieb, ohne unsere langen Wald-u. Feldspaziergänge wären wir beide ganz unglücklich.
lg Christine

von Andreas(YCH) am 01. Dezember 2001 22:41

Hallo,

: ich verstehe das Problem nicht.

ganz einfach: du hast einen Golden Retriever, Christine einen Briard, vom Fell, Dreck und Eimergetunke nicht vergleichbar.

Gruß
Andreas

von ChristineHd(YCH) am 01. Dezember 2001 23:54

Hallo Christine,

Bambuli ist ja ein Pon (sieht so ähnlich aus wie kleiner Bobtail)

Ich hab an ihren Schlaf/liegeplätzen und im Auto Drybed und muß sagen: Super. Der Dreck fällt ab (kann man dann ausschütteln zcool smiley und der Hund wird recht schnell trocken, liegt also auch nicht ewig naß rum.
Ich trockne sie mit einem normalen Handtuch ab, ich rubbel aber nicth, sonst ist sie ein Filzpaket, sondern umfasse zB ein Bein und drücke leicht.
Ist sie trocken, bürste ich kurz durch, dann fällt noch der Rest Dreck ab.
Aber trotzallem: Bei Matschwetter...
Da hilft nur Staubsauger, der viel aushält. (Meiner verstopft manchmal an ihren Haaren)

Liebe Grüße
Christine + ganz sauberer Husky und Dreckspatz:-)

von B&S(YCH) am 02. Dezember 2001 08:25

hallo Christine,
ok, im vergleich zu Jasper ist Scotty fast schon ein kurzhaarhund, aber wenn es um *matsche* geht, ist er in seinem element. daher endet unsere runde meist am wasser und Scotty muß wenigstens noch einmal rein, zum abspülen. die restlichen 5 minuten bis nach hause ist dann eben kurze leine angesagt. zu hause wird er dann abgerubbelt und muß anschließend auf seinem platz liegen. vetbed oder drybed sind echt zu empfehlen.
bis demnext!
Birgit

von Sylvester(YCH) am 02. Dezember 2001 08:36

Hallo Andreas,
auch hier wieder der gleiche Schreibstil und "gar lustige?!" Antworten, die Keinem helfen.
Ein Hund 2 Stunden auf 1 m² - ist Tierquälerei - aber Du wolltest sicherlich nicht helfen sondern wieder ein wenig Farbe in die ach so graue Forumwelt bringen.
Lass es doch einfach
Sylvester

von Sylvester(YCH) am 02. Dezember 2001 08:42

Hallo Christine,
ich gehöre zu den Forumlesern und informiere mich gerne im Forum, lass dich bloß nicht von Andreas provozieren
: : ohje Andreas,
: Du hast ausgesprochen, was ich im Stillen befürchtet habe - es gibt nur entweder oder.
- stimmt bei Andreas gibt es das nur. Ich verfolge seit geraumer Zeit das Forum intensiv und finden Andreas mit sensationell wichtigen Tipps in fast jedem Thread in fast jeder Rubrik.
Heute musste ich mal selbst reagieren-dieser Typ übertreibt eindeutig.
Gruss Sylvester

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.365.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 427, Beiträge: 2.844.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren