shampoo :: Hundepflege Tipps & Tricks

shampoo

von nici(YCH) am 07. Februar 2003 17:12

hi!
da wir in der stadt wohnen und unsere spniels ständig staubig sind, brausen wir sie so 2x die woche ab. alle 3 wochen bade ich sie mit hundeshampoo. ich weiss das ist sehr oft, aber wenn ich den hund streichle will ich nachher keine schwarzen finger haben!

kennt jemand ein gutes hundshampoo, dass für häufiges waschen geeignet ist?

der ta hatte nur sachen, die schon bei angegriffener oder schuppiger haut helfen, aber noch ist ja alles ok mit haut und fell!
eine freundin riet mir babyshampoo zu nehemen, aber ob das für hundehaut geeignet ist!?

lg nici + kiki + sina

von Robbie(YCH) am 07. Februar 2003 18:17

Hallo,

hol am besten WelpenShampoo (manchmal heißt es auch Sensitive - auch für Welpen geeignet :-) je nach Firma) - das ist am verträglichsten und schonensten!

Liebe Grüße,
Robbie

von Antje(YCH) am 07. Februar 2003 18:44

Hallo Nici,

ich kann das Leovet Pferdeshampo empfehlen. Entfernt nur Schmutz und Staub, aber kein Fett.

Viele Grüße

Antje

von Conny sk yund benji(YCH) am 07. Februar 2003 20:35

Ich würde dir zu Profishampoo raten. Diese bekommst du in der regel bei Hundesalons. Meistens sind die dort sogar günstiger als die 0815 Produkte im Tierbedarfgeschäft. Das Sahmpoo, das ich benutze, ist so mild, das ich es sogar für mich selbst benutze. Es ist das einzige Shampoo, das ich ziemlich gut vertrage, ohne einen Ausschlag zu bekommen,oder sogar eine offene Kopfhaut. Leider weiss ich nicht, ob mein Shampoo auch in D vertrieben wird. Meines ist von Bel Cane.
Gruss Conny sky und benji

von Whoopie(YCH) am 08. Februar 2003 13:04

Hallo!
Ich nehme für meine Malteserhündin gerne Babyshampoo, ich habe die Erfahrung gemacht, dass ihr Fell davon schöner wird als mit Hundeshampoo. Sie hat aber auch sehr weiches feines Haar, das in der Struktur wie Kinderhaare ist. Ich wasche sie so oft wie nötig, das merkt man schon, wenn die Haare stumpf von Staub und Dreck werden, dann kann man sie auch nicht mehr so gut durchbürsten. Nach dem Waschen mit Babyshampoo sind sie dann wieder weich und pflegeleicht. Der Vorteil ist auch, dass Babyshampoo die Augen ja auch nicht reizt und die Haut auch nicht angegriffen wird.
Liebe Grüße
Whoopie

von Conny Sky und benji(YCH) am 08. Februar 2003 17:38

Hallo Woopie
Das mit den tränenden Augen stimmt, aber Babyshampoo, hat in Tests nachgewiesen, teilweise sehr hohe Reizstoffe drin. Allen voran Johnson´s Babyshampoo (jetzt das gelbe von Penaten). du solltest der Haut deines Hundes zuliebe deshalb ein wenig vorsichtig sein.
gruss Conny sky und Benji

Ps: Meine Kopfhaut ist die beste Testfläche

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.256.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 427, Beiträge: 2.844.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren