Australian Shepherd - Farben? :: Hunderassen

Australian Shepherd - Farben?

von Conny(YCH) am 08. September 2003 14:36

: Hallo Christina,

also für mich sieht er wie ein red-tri aus.Wo genau hat er denn diese Flecken und wie groß sind sie?Es gibt auch Phantom-Merles die haben nur eine winzige Stelle am Körper die diese Merle-Zeichnung hat und sehen sonst wie normale solidfarbene (blacks oder reds) aus.
Was hat er denn für eine Augenfarbe ,meist haben die merles blaue oder amberfarbene Augen aber das ist natürlich keine Garantie(manche solids haben das auch, vor allem die black-tri) aber zumindest ein Anhaltspunkt das er vielleicht doch ein merle ist.
Was hat denn die Züchterin in die Papiere für eine Farbe eingetragen, denn das ist ja auch wichtig ,falls du später mal vorhast ihn zur Zucht einzusetzen?
Ansonsten ist er doch ein ganz hübscher Kerl er hat nicht zu viel weiß und das weiß ist auch an den richtigen Stellen,als mir gefällt er.
Ach ja als was hat die Züchterin ihn dir denn verkauft als red-merle oder red-tri ?

Viele Grüße

Conny mit Anny und Liwanu

von Olivia(YCH) am 08. September 2003 15:07


:Hallo Christina,

also nur von dem Bild zu urteilen würde ich auch sagen ,dass er kein merle ist.Aber mach doch einfach noch ein paar Fotos.

L.G. Olivia
:

von Edith(YCH) am 08. September 2003 16:23

HI!

Er ist ein red-dilute. Das ist eine Fehlfarbe. Das sollte die Züchterin eigentlich gewusst haben. Zumindest auf dem Foto sieht es stark danach aus.
Grüße
Edith

von Olivia(YCH) am 08. September 2003 16:41

: HI!
:
: Er ist ein red-dilute. Das ist eine Fehlfarbe. Das sollte die Züchterin eigentlich gewusst haben. Zumindest auf dem Foto sieht es stark danach aus.
: Grüße
: Edith

Hallo Edith,

der Gedanke kam mir auch.Aber vielleicht liegt es ja auch am Foto,dass das Rot verwaschen aussieht.

L.G. Olivia

von Conny(YCH) am 08. September 2003 16:57

: Hallo Christina,
:
ich war eben auf deiner Homepage und als ich den Namen deines Rüden gelesen habe viel es mir wieder ein ,das ich mich mit seiner Züchterin auf der Suche nach einer blue-merle Hündin gemailt habe.Daraufhin habe ich das Fotoalbum von ihr angeschaut und war ziemlich erschrocken das der ganz Wurf aus Fehlfarbenen Hunden bestand .sie konnte mir noch nicht mal sagen ob die blue-merle Hündin so bleibt ,sie meinte aus dem letztem Wurf wäre ein blue-merle jetzt ein red-merle geworden.Wie kann man die gleiche Anpaarung dreimal hintereinander machen wenn die Welpen fehlfarben werden und man das weiß.
Die Mutter hat ja auch ein etwas eigenartiges blue-merle und beim ersten Wurf war ja auch ein Hund mit der Farbe dabei und etwas mehr dunklen Flecken als wie bei deinem.
Edith hat ja schon geschrieben das es auch ein red-delute sein kann,(also Fehlfarbe)ich dachte das das auf dem Foto nur so hell aussieht und er eigentlich dunkler wäre,aber nachdem ich im Fotoalbum gesehen habe denke ich auch das er dilute ist.

Viele Grüße

Conny mit Anny und Liwanu

von Edith(YCH) am 08. September 2003 17:13

HI1

Wie kommt man denn auf die Homepage? Würde mich sehr sehr interssiere, woher die Hunde kommen!
Edith

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.304.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren