Kleine Hunderassen :: Hunderassen

Kleine Hunderassen

von Galinka24 am 09. Juli 2009 13:15
Hallo,
ja ich glaube Ihr habt recht. Ich denke mein Geld reicht einfach nicht aus für einen Hund. Mein wunsch ist halt sehr groß einen Vierbeiner zu haben, aber das Geld reicht halt so schon kaum aus.

Ich denke ich werde noch ein wenig sparen und dann nochmal schauen nach einem Hund.

Das mit den kleinen Hunderassen hatte ich gefragt weil es ja tausende Hunderassen gibt, und ich wollte nicht alle durchgehen, aber da hast Du schon recht, man sollte sich die Zeit nehmen.

Trotzdem Danke für eure Hilfe und wenn ich endlich einen Hund habe gucke hier wieder rein. Versprochen!

von Anila am 09. Juli 2009 21:20
Hallo Galinka,

wenn das Geld momentan nicht ausreicht, ist das sehr schade, aber eine richtige Entscheidung. Aber du hast ein Ziel - und dann wird das Geld auch eines Tages ausreichen.

Bis dahin könntest du dich vielleicht um fremde Hunde kümmern? Viele Berufstätige sind ja froh, wenn sie jemanden haben, der sich regelmäßig kümmern kann. Vielleicht kannst du auch mal einen Hund übergangsweise aufnehmen, wenn der Besitzer in Urlaub fährt oder auf Geschäftsreise, und du könntest auch ehrenamtlich im Tierheim Gassigänger werden.

Viele Grüße,
Anila

von Peggy am 21. Oktober 2009 11:26
Hallo

Also ich würde mich das nicht trauen mit meinen beiden raus zu gehen. Wenn ich mir einen Hund anschaffen und leisten kann, dann muss ich auch die Versicherung mir leisten können.

Es hat doch auch keiner ein Kind, welches nicht mit abgesichert ist über die Private Haftpflicht.

Meiner Meinung nach, gehört für jeden Hund, egal ob 15 cm oder 70 cm. Egal ob 5 kg oder 80 kg.

Ein Hund der in ein Auto rennt, kann dafür sorgen dass der Fahrer eventuell im schlimmsten Fall stirbt, oder aber so verletzt wird, dass er sein Leben lang auf Hilfe oder Pflege angewiesen ist.

Mir ist es auch unbegreiflich wie man z.B. ein Pferd nicht versichern kann.
Ich habe alle meine Tiere abegesichert und hoffe trotzdem das nie was passiert.

So teuer sind die Versicherungen auch nicht, da kann man schon jetzt mittlerweile mit den Versicherungen auch handeln. Die meisten geben Rabatt wenn man schon andere Versicherungen bei denen hat.

So ich geh jetzt mal in den Wald mit meinen Monstern.

wünsch euch noch einen schönen Nachmittag.

Liebe Grüße Peggy und die Podis

von Liesel am 21. Oktober 2009 21:06
Quote Galinka24:
Hallo,
ja ich glaube Ihr habt recht. Ich denke mein Geld reicht einfach nicht aus für einen Hund. Mein wunsch ist halt sehr groß einen Vierbeiner zu haben, aber das Geld reicht halt so schon kaum aus.

Der Unterschied zwischen großem und kleinen Hund ist von den Kosten her absolut unerheblich. Der Tierarzt kostet das gleiche, Steuern sind die gleichen, Bußgelder sind die gleichen, allesfalls ist das Futter billiger für einen kleinen Hund.

Wenn es schon an einer Haftpflicht scheitert aus finanziellen Gründen, die ja der kleinste Posten ist, sollte man besser verzichten, und zwar auf jedes zusätzliche Lebewesen im Haushalt.

LG, Liesel

von Sciuba am 22. Oktober 2009 17:40
Hallo an alle,

also, eine Versicherung habe ich für Sciuba 10 Jahre bezahlt und das eigentlich, weil wir ja viel auf Reisen waren. Er ist 13 geworden. Also die ersten 2 Jahre waren nicht abgedeckt und das letzte nicht. Rein theoretisch hatte ich in dieser Versicherung (80 Euro das Jahr) auch Tierarztrechungen drin, die ich aber nie eingereicht habe. Pflicht ist sowas bei uns in Italien natürlich nicht, wir denken auch etwas anders über Versicherungen, besonders dann, wenn eh wenig Geld da ist. Ist bei mir ja immer mal von ganz viel bis ganz gar nicht. Aber bei einem großen Hund wie Sciuba, der ganz Europa bereist, war mir das denn doch lieber. Hatte ich mit meiner Autoversicherung abgeschlossen. Und ja, ich habe dann eben mal woanders gespart, geht eben alles, man muss nur umdisponieren.

Liebe Grüße

Heidi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren