Beauceron ,ein Kampfhund? :: Hunderassen

Beauceron ,ein Kampfhund?

von Rägi(YCH) am 03. Mai 2000 12:28

Hallo zäme,
kürzlich hörte ich, dass der Beauceron in Frankreich auch zu den "Kampfhunden" gezählt wird.
Weiss jemand mehr darüber?
Bin für jede Information dankbar.
Grüessli Rägi ("Kampfhunde"halterin)

von Elöke & Anhang(YCH) am 03. Mai 2000 12:33

: Hallo zäme,
: kürzlich hörte ich, dass der Beauceron in Frankreich auch zu den "Kampfhunden" gezählt wird.
: Weiss jemand mehr darüber?
: Bin für jede Information dankbar.
: Grüessli Rägi ("Kampfhunde"halterin)
:
Hallöle Räggi,

ich bin nicht ganz sicher aber soweit ich weiss sind Beauceron und Briard ganz knapp an dem Kampfundstatus vorbeigekommen.

Viele Grüsse
Elke & Anhang

von Staff-Ute(YCH) am 03. Mai 2000 16:10

Hi!
Der Beauceron ist eine Diensthundrasse, somit fällt sie eigentlich unter die Kampfhunde (ich hasse dieses Wort). Wenn die neue Verordnung hier in Berlin durchkommt zählt auch der Beauceron zu den Kampfhunden, da er eine zum Schutzdienst-fähige Rasse ist.
mit vielen Grüssen auch ein Kampfhundehalter (Stafford)

von Franziska(YCH) am 03. Mai 2000 16:24

Hi Ute,

wenn der Vorschlag der SPD durchkommt, zählt der Beauceron nicht zu den Kampfhunden. Die SPD hat eine Liste mit 15 konkret genannten, da ist der Beauceron nicht dabei.
Die PDS hat einen Vorschlag gemacht, nachdem u.a. jetzige und zukünftige Halter "zum Schutzdienst fähiger Rassen" einen theoretischen Führerschein machen müssen. Da zählen dann aber viele rein, u.a. auch der deutsche Schäferhund. Von Haltungsverbot etc. ist da überhaupt nicht die Rede, von daher finde ich diesen Vorschlag recht vernünftig.

Bis dann

Franziska

von sabine+spike(YCH) am 03. Mai 2000 16:30

: Hi Ute,
:
: wenn der Vorschlag der SPD durchkommt, zählt der Beauceron nicht zu den Kampfhunden. Die SPD hat eine Liste mit 15 konkret genannten, da ist der Beauceron nicht dabei.
: Die PDS hat einen Vorschlag gemacht, nachdem u.a. jetzige und zukünftige Halter "zum Schutzdienst fähiger Rassen" einen theoretischen Führerschein machen müssen. Da zählen dann aber viele rein, u.a. auch der deutsche Schäferhund. Von Haltungsverbot etc. ist da überhaupt nicht die Rede, von daher finde ich diesen Vorschlag recht vernünftig.
:
: Bis dann
:
: Franziska

Hallo Franziska,
anscheinend entpuppen sich kurz vor der Landtagswahl einige Parteien aufeinmal als vernünftige? Hundekenner. Auch die CDU fährt aufeinmal auf dieser Schiene, doch irgendwie kann ich daran nicht so ganz glauben.
Ob es nach dem 14 Mai immer noch so ist?
viele grüße
sabine+spike

von Annette(YCH) am 03. Mai 2000 18:26

Hallo Franziska
Das ist doch im Resultat dann auch nur eine Rasseliste, also gleicher Inhalt in neuer Verpackung. Und da bleibt doch wohl die Frage offen, welche Hunde zum Schutzdienst "fähig" sind. Ich habe mal einen Mann getroffen, der seinen Bearded Collie im Schutzdienst ausgebildet hat und eine Bekannte von mir hat mit ihrem Großpudel (der eigentlich ein Agility-Hund ist) auch nebenbei die SchH1-Prüfung abgelegt. Sicherlich Ausnahmen, aber Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel und kannst Du Dir solch einen Hund auf einer Rasseliste vorstellen?
Für mich gilt: Führerschein gerne, aber dann für alle ohne wenn und aber.
Viele Grüße

Annette

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Trächtgikeit

    Hallo Ingo! Schau mal unter http://www. schaeferhund- langstockhaar. de bei "gesundheit", ...

  • Rassenbuch: Welches das Beste?

    Hallo Kathi, : : Ausserdem darfst Du nicht vergessen, dass Haucke zugibt, überhaupt ein Gegner von ...

  • Guckt ihr keine Videos? :-

    Hallo Julia! Habe die Rechnung gefunden. Es war bei Agilo. Einziger Haken, dieVersandkosten sind mit ...

  • wann Ultraschall?

    Hallo Lara! Und wenn Du jetzt noch Ergebnisse der Ultraschalluntersuchung sehen willst, schau auf den ...

  • Anbellen der Pferde - wie abgewoehnen?

    Hallo Susanne, danke schön fuer deinen etwas anderen Tipp. Leider gestaltet es sich bei mir nicht ...

  • Zurück zu Frischfutter?

    : Du solltest in deiner Rolle eigentlich objektiv sein. Aber das : ist eine Kunst, die hier niemand ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren