Bei welchen Rassen SchH für Körung? :: Hunderassen

Bei welchen Rassen SchH für Körung?

von Ira(YCH) am 09. Mai 2000 23:05


Hallo "Gebrauchshundebesitzer",
oder wer auch immer kann mir mal bitte sagen, bei welchen Hunderassen die Schutzhundeprüfung Bedingung für die Körung ist?
Und wie lange gibt es bei der jeweiligen Rasse diese Vorschrift?

Tausend Dank und liebe Grüße, Ira

von Andrea(YCH) am 10. Mai 2000 05:19

Hallo Ira,

bei den Dt. Schäferhunden und Dobermännern ist die SchH Pflicht, bei weiteren Rassen kenne ich mich nicht aus.

Unterschied bei Dobermann und DSH ist aber, dass es beim Dobi eine Zuchttauglichkeitsprüfung gibt (da kann man ohne SchH starten) und die Körung eine "Zuchtauslese", also nicht Voraussetzung zur Zucht ist. Beim DSH gibt es keine ZTP, sondern nur die Körung.

Wie lange es dies schon gibt, weiß ich auch nicht, aber schon eeeewig. Ich bin jetzt schon über 20 Jahre im SV und kenne das nicht anders, genauso wie im DV.

Viele Grüsse
Andrea

von BirgitSC(YCH) am 10. Mai 2000 07:19

Hallo Andrea,

ich habe aber leider schon DSH-Körungen gesehen, da könnten einem die Tränen kommen, so schlecht waren die Hunde im Trieb und im Gehorsam. Sie haben dennoch bestanden. Leider sagt dieser Schutzdienst nichts über die Anlagen der Hunde aus. Ich würde mir immer die Eltern vorführen lassen, wenn ich auf jeden Fall mit dem Hund arbeiten will.

Viele Grüße!

Birgit

von Tanja(YCH) am 10. Mai 2000 07:59

Hallo Ira,

bei den Hovawarten des RZV ist die SchH III auf alle Fälle Pflicht zur Körung und die Meßlatte ist sehr hoch angesetzt - Du wirst dort keine Hunde treffen, die nicht die Achtung und den Respekt verdient hätten, den ihnen diese Körung bringen soll.

Liebe Grüße

Tanja



von Ira(YCH) am 10. Mai 2000 08:41

Hallo Andrea und Dank für die Info,

Ist die SchH 1 nur Pflicht oder höher?
Werden AD und FH nur gerne gesehen, oder gibt es da auch eine Vorschrift?

Viele Grüsse
Ira

von Ira(YCH) am 10. Mai 2000 08:45

Hallo Tanja, Dank für Deine Antwort,

: bei den Hovawarten des RZV ist die SchH III auf alle Fälle Pflicht zur Körung und die Meßlatte ist sehr hoch angesetzt

Was meinst Du speziell mit Messlatte, sind die Richter besonders genau?
Weißt Du, seit wann die SchH III Bedingung ist und ob es in allen Hovawart-Vereinen, die im VDH sind, so gehandhabt wird?

Viele Grüße,
Ira

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren