Gibt es langhaarige Rottweiler? :: Hunderassen

Gibt es langhaarige Rottweiler?

von Silke + Anton(YCH) am 24. Mai 2000 15:41

Hallo Caudy,

grinning smileyas find ich aber blöd, dass es "erwünschte" und "unerwünschte" Rassevertreter gibt.

Sie sind ja nur für die Zucht unerwünscht. Zum Glück gibt es genug Menschen, die so einen Hund trotzdem lieben, also sind sie da doch wieder erwünscht!!

: In meinem Buch sind übrigens langhaarige Viszlas und Weimaraner als eignständige Rasse aufgeführt.

Aha..???!!

Grüße Silke + Anton (kurzhaariger, aber zur Zucht unerwünschter, wegen Zahnfehler, und trotzdem von uns sehr gewünschter und geliebter Rottweiler)

von Orlin Milanov(YCH) am 26. Mai 2000 08:29

: Hallo, Simone!
Man versucht Dir wircklich einen Bären aufzubinden!
Beim langhaarigen Rottweiler handelt es sich um eine s.z.s."regressive Mutation" bei der Rasse. Solche Welpen kommen manchmal sogar bei absolut normalen Elterntieren vor. Tja, solche Sachen passieren nun mal!
Diese Tiere duerfen auf keinen Fall fuer die Zucht verwendet werden, da sich dieses Merkmal(Langhaar)stark vererbt. Langhaarige R. koennen ausserdem keine Formwertnote auf einer Ausstellung bekommen, da sie nicht rassetypisch sind. So kannst Du fielleicht die Reaktion dieser Leute vielleicht leichter verstehen...wenn Du andere Fragen hasst, bitte sehr, da bin ich
MfGruessen
Orlin Milanov/Nat. Klub Rottweiler e.V., Bulgarien, Richterobmann/

von Simone B.(YCH) am 26. Mai 2000 12:36

Hallo,

vielen lieben Dank an alle für die Antworten.
Ich wollte wirklich nur interessehalber wissen ob es langhaarige Rottis gibt.Dabei interessiert es mich auch weniger ob sie für die Zucht zugelassen sind oder nicht.Ich schrieb die Frage nach der eigenständigen Rasse weil ich dem Besitzer ohnehin nicht so recht glauben wollte.Jedenfalls fand ich diesen Hund sehr schön,genauso wie ich Rottis im Allgemeinen schön finde(neben vielen zahlreichen Rassen).
Ich mag überhaupt so Kraftpakete,würde mir jedoch nicht zutraunen so einen Hund zu halten.Manchmal habe ich sogar ein wenig Angst vor ihnen,vor allem wenn sie manchmal so sehr tief brummeln,obwohl ich weiß das es viele Rottis tun ohne bös zu sein.Leider kann ich aus meiner Haut nicht raus;-)
Wie gesagt.Ich finde sie dennoch sehr schön und wünsche allen Rottihaltern und auch allen andereren Hundehaltern ein schönes Wochenende.
gruß Simone+Anhang

von Boxer-Sarah(YCH) am 28. Mai 2000 16:00

Hallo Claudy

Dass es "erwünschte" und "unerwünschte" Hunde gibt, kannst Du einem Rassestandart zuschreiben. Weisse Boxer, langhaarige Rottis, Viszlas etc. gehören einfach zu denen welche nicht dem Standart entsprechen, und deshalb zur Zucht nicht weiter eingesetzt werden. Lange Zeit wurden alle diese Hunde ausgerottet, deshalb sah man kaum langhaarige Rottis, oder weisse Boxer. Seit inkrafttreten des Tierschutzgesetzes, welches das töten gesunder Welpen verbietet hat es sich etwas gebessert, und man sieht solche "exoten" häufiger. Leider halten sich nicht alle Züchter an die neuen Gesetze.

Ich kenne einen langhaarigen Rotti, sowie einen mit Rauhhaar. Sieht echt witzig aus:-))) weisse Boxer kenne ich schon einige, und diese sind bereits Liebhabertiere. Hoffen wir, dass es auch für die anderen exoten bald Liebhaber gibt.

Grüsse von Sarah und Dingo (der zwar dem Standart entspricht, aber keine Papiere hat, und trotzdem geliebt wird) und Lexa (die alles hat was dazu gehört:-)))

von Orlin Milanov(YCH) am 30. Mai 2000 11:29

: Hallo,
:
: vielen lieben Dank an alle für die Antworten.


o.k., Simone. Melde Dich, wenn Du andere Fragen hast.
MfG, Orlin

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Goldie das Fell kürzen

    : Hast Du ein Bild von Deiner Hündin? Hallo Izel Bilder sind im Fotoalbum. Grüsse Yvonne und Luna ...

  • Styropor-Kugel-Kissen

    Hallo Heike !!! Am besten, Du schaust mal auf einer großen VDH- Ausstellung vorbei ( nächste ist im ...

  • Vorsicht bissiger Hund" - Torschild"

    hei astrid ihr befindet euch in einer notsituation, wenn ich das recht verstehe. das tut mir leid. ich ...

  • Schecker Hundekuchen usw.

    Hallo Ruth, : Danke Marlene, kann man diese Hundekuchen auch sonst : bedenkenlos geben, ich meine ...

  • Netfernung zum Besitzer nur 10 Meter ?

    Hallo Stephanie! Für die 10 Meter habe ich nur eine Erklärung: Es ging mal die Geschichte um, ein ...

  • Was tun?

    Hallo Christine, Du schreibst u. a... :Nun ist mir aufgefallen, daß es bei meinen beiden Mädels öfter ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren